Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.

Ein Erfahrungsbericht von veröffentlicht am
Das Model 3 von Tesla: Der Videobericht zur Probefahrt
Das Model 3 von Tesla: Der Videobericht zur Probefahrt (Bild: Friedhelm Greis/Golem.de)

Wie fährt sich ein Auto ohne Armaturenbrett? Überzeugt uns der Lenkassistent so gut wie andere Tester? Wir haben eins der ersten produzierten Exemplare von Teslas Model 3 einen Tag lang Probe gefahren - kurz bevor die ersten Fahrzeuge auch für den europäischen Markt gebaut werden sollen. Rund ein Jahr nach seiner Premiere ist das Elektroauto alleine im US-Bundesstaat Kalifornien mehr als 10.000-mal verkauft worden. Nach der Probefahrt wundert uns das nicht: Sieht man von der Verarbeitung und einigen anderen Details ab, ist Tesla ein wirklich gutes Fahrzeug gelungen.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
Microsoft Loop: Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
Von Mathias Küfner


Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
Laptops: Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.


Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?
Vom Anfänger zum Profi: Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?

Zeit allein macht einen Juniorentwickler nicht zu einem Senior. Wir geben Tipps für den Aufstieg.
Ein Ratgebertext von Rene Koch


    •  /