Abo
  • Services:
Anzeige
Microsemi dementiert den bewussten Einbau einer Backdoor.
Microsemi dementiert den bewussten Einbau einer Backdoor. (Bild: Microsemi)

ProAsic 3 FPGA: Microsemi weist Backdoor-Vorwürfe zurück

Microsemi dementiert den bewussten Einbau einer Backdoor.
Microsemi dementiert den bewussten Einbau einer Backdoor. (Bild: Microsemi)

Der Chiphersteller Microsemi hat die Vorwürfe von Sergei Skorobogatov und Christopher Woods zurückgewiesen, der FPGA ProAsic 3 enthalte eine bewusst integrierte Backdoor.

Der FPGA ProAsic 3 von Microsemi/Actel enthält keine Backdoor, sondern lediglich einen internen Testzugang, der für letzte Tests auf Fehler in der Fabrik vorgesehen ist. Dieser sei in allen ausgelieferten Chips deaktiviert. Ein Zugriff sei nur in einem vom Kunden programmierten Gerät und nach Eingabe von dessen Zugangscode möglich, so der Hersteller.

Anzeige

Kunden, die dennoch Sicherheitsbedenken haben, können die Chips zudem so programmieren, dass kein Zugriff mehr möglich ist, auch nicht mit dem Zugangscode, heißt es in einer offiziellen Stellungnahme.

Die Entdeckung der Forscher könne man derzeit weder bestätigen noch belegen, da die beiden Forscher die dafür notwendigen technischen Informationen bislang nicht vorgelegt oder Zugriff auf ihre Testkonfiguration gegeben haben.

Die Sicherheitsforscher Sergei Skorobogatov und Christopher Woods haben nach eigenen Angaben eine Backdoor in einem Militärchip entdeckt. Sie konnten den geheimen Schlüssel extrahieren, der notwendig ist, um die Backdoor zu aktivieren. Der Sicherheitsexperte Robert David Graham hält die Deutung der Forscher aber für übertrieben.


eye home zur Startseite
Casandro 03. Jun 2012

Nehmen den Chip, ätzen den Deckel ab, nehmen etwas UV-undurchlässige Farbe, decken damit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KDO Service GmbH, Oldenburg
  2. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  3. NEVARIS Bausoftware GmbH, deutschlandweit
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Essen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,00€ USK 18
  2. (-72%) 5,55€
  3. 1,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  1. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    baldur | 02:35

  2. Re: Das icht nicht lache

    plutoniumsulfat | 02:21

  3. Re: Wasserstoff wäre billiger

    User_x | 02:20

  4. Re: Was ist der Unterschied zu Skype?

    treysis | 02:20

  5. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    xenofit | 01:42


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel