Proace Electric: Toyota gewährt 1 Million Kilometer Garantie auf Akku

Für den Transporter Proace Electric gibt Toyota eine Garantie von 15 Jahren oder 1 Million Kilometer auf den Akku.

Artikel veröffentlicht am ,
Proace Electric
Proace Electric (Bild: Toyota)

Toyota macht ein umfangreiches Garantieversprechen für den Transporter Proace Electric: Für den neunsitzigen Van, den es ab 2021 geben soll, gibt es 15 Jahre Garantie oder 1 Million Kilometer - je nachdem, was zuerst eintritt. Der Akku darf dann nicht weniger als 75 Prozent seiner ursprünglichen Kapazität aufweisen, sonst wird er kostenlos getauscht.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator / Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) im Team Client-Management
    Hochtaunuskreis, Bad Homburg vor der Höhe
  2. Referent Kosten- und Leistungsrechnung (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine
Detailsuche

Der Transporter wird noch nicht in Deutschland beworben, in den Niederlanden und Norwegen wurden die Informationen bereits auf den Webseiten des Herstellers veröffentlicht.

Der Toyota Proace Electric wird vom französischen PSA Konzern in Form der Schwestermodelle Peugeot e-Expert, Citroën ë-Jumpy und Opel Vivaro-e angeboten, dort gibt es 8 Jahre oder 160.000 Kilometer Garantie auf den Akku. Bei der Garantielaufzeit verdoppelt Toyota den Wert fast, beim Kilometerversprechen wird er ungefähr versechsfacht.

Den Toyota Proace Electric gibt es wahlweise mit einem Akku mit 50 kWh für bis zu 230 km Reichweite oder 75-kWh-Akku für bis zu 330 km (WLTP).

Golem Karrierewelt
  1. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    01./02.12.2022, Virtuell
  2. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Den Procace soll es in drei Längen mit mehreren Aufbauvarianten geben. Die Nutzlast soll bei bis zu 1.275 kg liegen.

Das Auto verfügt über Frontantrieb mit 100 kW (136 PS). Es soll in etwa 13 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen und 130 km/h erreichen. Der Akku kann mit dem Bordladegerät mit bis zu 11 kW geladen werden, Schnellladungen an Gleichstrom sind mit bis zu 100 kW möglich. Der 50-kWh-Akku soll damit innerhalb von 30 Minuten auf 80 Prozent gebracht werden können. Beim 75-kWh-Akku soll es 45 Minuten dauern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ryzen 7950X/7700X im Test
Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära

Nie waren die Ryzen-CPUs besser: extrem schnell, DDR5-Speicher, PCIe Gen5, integrierte Grafik. Der (thermische) Preis dafür ist jedoch hoch.
Ein Test von Marc Sauter und Martin Böckmann

Ryzen 7950X/7700X im Test: Brachialer Beginn einer neuen AMD-Ära
Artikel
  1. US-Whistleblower: Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft
    US-Whistleblower
    Putin verleiht Snowden die russische Staatsbürgerschaft

    US-Whistleblower Edward Snowden ist nun auch russischer Staatsbürger. Für den Krieg gegen die Ukraine kann er aber vorerst nicht eingezogen werden.

  2. Rechenzentren: IT des Bundes ignoriert eigene umweltpolitische Vorgaben
    Rechenzentren
    IT des Bundes ignoriert eigene umweltpolitische Vorgaben

    Bei 184 Rechenzentren und einem hohen Einkaufsvolumen für Technik hat die Bundes-IT eine große Bedeutung. Doch die Abwärme und erneuerbare Energien werden viel zu wenig genutzt.

  3. Revision CFI 1202A: Die neue PS5 hat einen 6-nm-Chip
    Revision CFI 1202A
    Die neue PS5 hat einen 6-nm-Chip

    Sony hat damit begonnen, eine neue Revision der PS5 auszuliefern. Sowohl für Kunden als auch für den Hersteller bietet das Modell Vorteile.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Verkauf bei MMS • CyberWeek: PC-Zubehör, Werkzeug & Co. • Günstig wie nie: Gigabyte RX 6900 XT 864,15€, MSI RTX 3090 1.159€, Fractal Design RGB Tower 129,90€ • MindStar (Palit RTX 3070 549€) • Thrustmaster T300 RS GT 299,99€ • Alternate (iPad Air (2022) 256GB 949,90€) [Werbung]
    •  /