• IT-Karriere:
  • Services:

Pro Trek: Casio präsentiert Outdoor-Uhr mit Bluetooth für 200 Euro

In seiner Pro-Trek-Reihe für Outdoor-Fans hat Casio mit der PRT-B50 eine neue Uhr vorgestellt, die sich dank Bluetooth auch mit einem Smartphone verbinden lässt. Die Uhr ist eine Mischung aus traditioneller Digitaluhr und Wearable und bietet einige praktische Funktionen für aktive Nutzer.

Artikel veröffentlicht am ,
Die neue Pro Trek PRT-B50 von Casio
Die neue Pro Trek PRT-B50 von Casio (Bild: Casio)

Casio hat mit der PRT-B50 eine neue Uhr in seiner Pro-Trek-Reihe vorgestellt. Auf den ersten Blick ist die PRT-B50 eine herkömmliche Analoguhr mit Zeigern sowie einem kleinen Digitaldisplay; der japanische Hersteller hat allerdings auch eine Smartphone-Anbindung sowie interessante Funktionen für Nutzer verbaut, die Outdoorsport betreiben.

Stellenmarkt
  1. Landkreis Stade, Stade
  2. DIgSILENT GmbH, Gomaringen

Ist die PRT-B50 mit einem Smartphone gekoppelt, lassen sich diese Funktionen teilweise direkt an der Uhr bedienen. So kann das Gerät auf Knopfdruck einen Ort speichern und dessen Richtung ebenfalls auf Knopfdruck auf dem Ziffernblatt mit Hilfe des Sekundenzeigers anzeigen. Im Display wird dazu noch die Entfernung angegeben - praktisch, um etwa am Ende einer Wandertour wieder den Anfangspunkt zu finden.

Zur Aufzeichnung einer Tour lassen sich verschiedene Orte ebenfalls einfach auf Knopfdruck speichern. Details zu diesen Punkten lassen sich auf dem Smartphone einsehen: Neben dem Ort selbst stehen die Uhrzeit und das Datum der Markierung sowie die Höhe der gespeicherten Station zur Verfügung. Die Orte lassen sich nachträglich auf dem Smartphone noch mit Kommentaren versehen.

Vierfachsensor bietet unter anderem Temperaturmessung

Zu den direkt in der Uhr eingebauten Funktionen zählen ein Schrittmesser sowie ein Vierfachsensor. Dieser kann die Kompasspeilung, den Luftdruck beziehungsweise die Höhe, die Temperatur sowie die Beschleunigung angeben. Außerdem sind in der Uhr die Zeitangaben von 300 Städten weltweit eingegeben; ist die PRT-B50 mit einem Smartphone verbunden, wird die jeweilige Zeit automatisch eingestellt.

  • Die neue Pro Trek PRT-B50 von Casio hat Zeiger und ein kleines Display. (Bild: Casio)
  • Die Uhr kann unter anderem die Kompasspeilung und die Temperatur anzeigen. (Bild: Casio)
  • Die Uhr lässt sich zudem per Bluetooth mit einem Smartphone verbinden. (Bild: Casio)
Die neue Pro Trek PRT-B50 von Casio hat Zeiger und ein kleines Display. (Bild: Casio)

Die Auswahl der verfügbaren Funktionen und deren Reihenfolge im Menü der Uhr können über die App ausgewählt werden. Zudem lässt sich ein akustischer Alarm auf dem Smartphone auslösen, wenn der Nutzer dieses nicht finden kann. Die Uhr ist bis 10 Bar wasserdicht und bis -10 Grad Celsius kältebeständig.

Die Batterie soll Casio zufolge ungefähr zwei Jahre lang halten. Die PRT-B50 soll ab sofort im Handel erhältlich sein und 200 Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. HP Omen 25 FHD/144 Hz für 169€, MSI Optix MAG271CQP WQHD/144 Hz für 339€ und...
  2. 159€ (neuer Tiefpreis)
  3. 119,90€ (Vergleichspreis 148,95€)
  4. 69,99€ (Vergleichspreis 105,98€)

Folgen Sie uns
       


Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test

Wir haben die neuen Airpods von Apple mit den Galaxy Buds von Samsung verglichen. Beim Klang schneiden die Airpods 2 wieder sehr gut ab. Es bleibt der Nachteil, dass Android-Nutzer die Airpods nur eingeschränkt nutzen können. Umgekehrt können iPhone-Nutzer die Galaxy Buds nur mit Beschränkungen verwenden. Die Galaxy Buds haben eine ungewöhnlich lange Akkulaufzeit.

Apples Airpods 2 und Samsungs Galaxy Buds im Test Video aufrufen
Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

    •  /