Abo
  • Services:
Anzeige
Szene aus dem Vorstellungstrailer von Private Division
Szene aus dem Vorstellungstrailer von Private Division (Bild: Private Division)

Private Division: Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

Szene aus dem Vorstellungstrailer von Private Division
Szene aus dem Vorstellungstrailer von Private Division (Bild: Private Division)

Die Spielentwickler Patrice Désilets (Assassin's Creed), Ben Cousins (Battlefield) und Marcus Letho (Halo) produzieren ihr nächstes Werk zusammen mit einem neuen Ableger von Take 2 - der Firma hinter Rockstar und 2K Games. Private Division soll sich auf hochkarätige Indiegames konzentrieren.

Der US-Publisher Take 2 hat bislang mit Rockstar Games (Grand Theft Auto) und 2K Games (Civiliziation) zwei Ableger, nun kommt ein dritter dazu: Private Division soll gemeinsam mit unabhängigen Entwicklerstudios deren Indiegames betreuen - also den Vertrieb und das Marketing organisieren, sowie gegebenenfalls bei der Finanzierung sowie der Produktion helfen.

Anzeige

Private Division hat vom Start weg mehrere größere Titel in der Pipeline. Einer gehört Take 2 selbst, nämlich die Weltraum-Lernsimulation Kerbal Space Program. Take 2 hatte die Rechte daran im Sommer 2017 vom mexikanischen Entwicklerstudio Squad gekauft, das Kerbal weiter betreut.

Ebenfalls mit im Portfolio von Private Division ist ein im Dschungel von Afrika angesiedeltes Survival-Actionspiel namens Ancestors: The Humankind Odyssey, hinter dem der Assassin's-Creed-Miterfinder Patrice Désilets mit seinem Studio Panache Digital Games steckt. Die ehemaligen Dice-Entwickler Ben Cousins und David Goldfarb arbeiten mit ihrem Entwicklerstudio The Outsiders an einem bislang nicht näher vorgestellten Rollenspiel namens Project Wight.

Neues vom Halo-Miterfinder und von Obsidian Entertainment

Der Halo-Miterfinder Marcus Lehto steuert mit seinem Team V1 Interactive einen noch namenslosen Science-Fiction-Shooter bei, während bei Obsidian Entertainment (Pillars of Eternity) die Entwickler Tim Cain und Leonard Boyarsky ein ebenfalls nicht angekündigtes Rollenspiel produzieren.

Bis die ersten Spiele von Private Division erscheinen, dauert es noch: Abgesehen von einer Erweiterung für Kerbal Space Program ist laut der offiziellen Mitteilung vor März 2019 keine Veröffentlichung geplant. Ebenso wie Take 2 und Rockstar Games hat auch Private Division seine Zentrale in New York, dazu kommen Niederlassungen in Seattle und München.


eye home zur Startseite
quineloe 15. Dez 2017

Zugriff auf einen Publisher =! Dem Publisher gehört das Studio. Deswegen ist das, was...

Themenstart

MickeyKay 15. Dez 2017

Tollen Beißreflex hast du da! Was soll an einer inhaltlich korrekten Beschreibung...

Themenstart

quineloe 14. Dez 2017

Als ob sich die Welt von unserem Kleingeistsystem vorschreiben lassen würde, was sie...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  2. Zühlke Engineering GmbH, München, Hannover, Eschborn
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Deloitte, verschiedene Standorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 264€ + 5,99€ Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. 20.000 neue Jobs

    Apple holt Auslandsmilliarden zurück und baut neuen Campus

  2. Auto-Entertainment

    Carplay im BMW nur als Abo zu bekommen

  3. Fehlende Infrastruktur

    Große Skepsis bei Elektroautos als Dienstwagen

  4. Tim Cook

    Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

  5. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  6. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  7. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  8. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  9. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  10. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Wieder mehr Haustierbilder statt Hass
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Die meisten verdienen mit Quatsch ihr Geld

    styler2go | 08:40

  2. Re: M.2 bietet nicht genügend Speicher im Notebook?

    renegade334 | 08:39

  3. Re: IMHO: Der falsche Weg

    Kahiau | 08:39

  4. Re: Unverständlich geschriebener Artikel

    i-love-bmw | 08:38

  5. Re: Im BMW Konfiguratior per Einmalbetrag

    Kirschkuchen | 08:37


  1. 08:26

  2. 08:11

  3. 07:55

  4. 07:30

  5. 00:02

  6. 19:25

  7. 19:18

  8. 18:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel