Abo
  • Services:
Anzeige
Apple-Chef Tim Cook kündigt Amazon-App für Apple TV für dieses Jahr an.
Apple-Chef Tim Cook kündigt Amazon-App für Apple TV für dieses Jahr an. (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Prime Video: Amazons Video-Streaming-App ist für Apple TV verfügbar

Apple-Chef Tim Cook kündigt Amazon-App für Apple TV für dieses Jahr an.
Apple-Chef Tim Cook kündigt Amazon-App für Apple TV für dieses Jahr an. (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Amazons Video-Streaming-App ist doch noch in diesem Jahr für TVOS erschienen. Apple hatte im Sommer 2017 zwar angekündigt, dass das Apple TV die Amazon-App noch in diesem Jahr bekommen soll, sich danach nie wieder dazu geäußert.

Darauf haben Apple-Kunden lange warten müssen: Endlich gibt es Amazons Video-Streaming-App auch für das Apple TV. Anfang Juni 2017 hatte Apple verkündet, dass die Amazon-Video-App für die Streamingbox Apple TV erscheinen soll. Die Amazon-Video-App steht für alle Apple TV der Generationen 2 und 4 sowie für das Apple TV 4K zur Verfügung.

Anzeige

TVOS 11.1 ist Voraussetzung

Die Installation der Amazon-Video-App ist nur dann möglich, wenn mindestens TVOS in der Version 11.1 auf dem Apple TV läuft.

Wer das aktuelle Apple-TV-Modell mit 4K-Unterstützung besitzt, kann auch Inhalte aus Amazons Fundus in der hohen Auflösung wiedergeben. Ansonsten stehen die meisten Filme und Serien in Full-HD-Auflösung zur Verfügung.

Mit der Veröffentlichung einer eigenständigen Amazon-Video-App ist die Nutzung der Inhalte bequemer als bisher möglich. Über Umwege können Inhalte aus Amazons Videodienst schon länger auf dem Apple TV abgespielt werden. Das funktioniert dann mittels Air Play, indem die Amazon-Video-App etwa auf einem Smartphone oder Tablet läuft und die Inhalte über das Apple TV auf den großen Fernseher bringt.

Amazons Konzept bei Inhalten

Amazons Videostreamingdienst hat in den vergangenen Jahren auch international an Bedeutung gewonnen. Er gehört zu den führenden Videostreaming-Anbietern und hat sich einen festen Platz auf dem Markt gesichert. Der Ansatz von Amazons Videostreamingdienst unterscheidet sich von dem von Netflix. Im Netflix-Abo können alle im Dienst verfügbaren Titel angesehen werden. Die Auswahl ändert sich immer wieder. Filme und Serien, die nicht im Abo enthalten sind, sind über Netflix auch gegen Aufpreis nicht verfügbar.

Das ist bei Amazon anders: Mit Prime Video gibt es zwar einen Abodienst, dessen Inhalte immer wieder wechseln. Parallel dazu liefert Amazons Videodienst aber auch viele Filme und Serien, die gegen Aufpreis gemietet oder gekauft werden können. Damit können Amazon-Kunden gegen Aufpreis auch auf Inhalte zugreifen, die nicht im Prime-Abo enthalten sind.

Apple selbst bietet über iTunes nur die Möglichkeit, Filme und Serien einzeln zu leihen oder zu kaufen. Ein Abo wird nicht angeboten.

Geht das Apple TV bei Amazon bald in den Verkauf?

Im Vorfeld wurde erwartet, dass Amazon im Gegenzug für die Veröffentlichung der Prime-Video-App erstmals die aktuellen Apple-TV-Modelle ins Sortiment nimmt. Eine Bestätigung dafür steht allerdings weiterhin aus. Auf der Amazon-Seite in Deutschland und den USA sind die Geräte weiterhin nicht gelistet. Seit Herbst 2015 verkauft Amazon keine Apple-TV-Geräte mehr.

Nachtrag vom 7. Dezembrer 2017

Wir haben uns die Amazon-Video-App auf dem Apple TV angeschaut und sind durchaus zufrieden mit dem Ergebnis, auch wenn es einige Einschränkungen gibt. Im Artikel wurde das Video dazu nachgetragen.


eye home zur Startseite
Walter Plinge 07. Dez 2017

Das ist kein Phantasie-Name, sondern der offizielle Amazon Entwickler Account (alle...

Themenstart

Test_The_Rest 07. Dez 2017

Mag sein, aber genau wegen dieser versandkostenfreien Lieferung am nächsten Tag ODER am...

Themenstart

Dungeon Master 06. Dez 2017

Dem Kontext nach kann nur Apple TV als Alternative gemeint sein. Amazon und Google haben...

Themenstart

AussieGrit 06. Dez 2017

... und dann war die App da.

Themenstart

alpha15 06. Dez 2017

Amazon Prime Video ist zwar in der Schweiz verfügbar, aber auf der PS4 ist die Prime...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Murrplastik Verwaltungs- und Beteiligungs GmbH, Oppenweiler bei Stuttgart
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. über Hays AG, Raum Hannover/Hildesheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  2. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  3. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  4. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  5. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  6. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

  7. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  8. Bandai Namco

    Black Clover und andere Anime-Neuheiten

  9. Panono

    Crowdfunder können Kamera zu Produktionskosten kaufen

  10. Elon Musk

    The Boring Company baut einen Tunnel in Maryland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  1. hehehe, gar keine schlechte Idee ...

    cicero | 15:59

  2. Re: Nein liebe Telekom

    atikalz | 15:59

  3. Re: An die Experten: Macht ein Aufrüsten Sinn?

    itse | 15:58

  4. Re: was haltet ihr von mr. robot

    blaub4r | 15:57

  5. Re: Mi 6 für 350¤

    TrollNo1 | 15:56


  1. 16:01

  2. 15:42

  3. 15:08

  4. 13:35

  5. 12:49

  6. 12:32

  7. 12:00

  8. 11:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel