Abo
  • IT-Karriere:

Prime Video: Amazon-Kunden beklagen Ausfälle beim Videostreaming

Amazons Videostreamingdienst arbeitet derzeit offenbar nicht störungsfrei. Etliche Kunden beklagen, dass sie seit vielen Stunden nicht auf Amazon Video zugreifen können. Möglicherweise hat das Problem nur indirekt mit Amazon zu tun.

Artikel veröffentlicht am ,
Amazons Videostreamingdienst hat Störungen.
Amazons Videostreamingdienst hat Störungen. (Bild: Osep Lago/AFP/Getty Images)

Amazon-Kunden haben am Wochenende über Ausfälle beim Videostreamingdienst des Anbieters geklagt. Auf allestörungen.de berichten Nutzer von Störungen bei Amazon Video, die bereits am Samstag eingesetzt haben sollen.

Nur Kunden von Kabel Deutschland betroffen?

Stellenmarkt
  1. CHECK24 Services GmbH, München
  2. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling

Etliche Betroffene scheinen ihren Internetzugang bei Kabel Deutschland zu haben, so dass der Ausfall auch damit zusammenhängen könnte. Entsprechende Berichte kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, eine lokale Störung scheint damit ausgeschlossen. In diesem Fall funktionierte Amazons Videostreamingdienst auf bestimmten Geräten nicht. Dazu gehörten eine Reihe von Smart-TVs, Streaming-Geräte, Blu-Ray-Player und Spielekonsolen.

Betroffene schildern, dass sie Amazons Videostreaming im Browser auf dem PC oder aber in der App auf dem Smartphone oder Tablet ohne Einschränkungen nutzen könnten. Der Internetzugang erfolgte dabei ebenfalls über einen Kabel-Deutschland-Anschluss.

Auch andere Amazon-Dienste gestört

Es gibt auch Berichte, dass bei den betroffenen Kabel-Deutschland-Kunden Amazon-Dienste wie Alexa oder Prime Music ebenfalls nicht oder nur mit Störungen funktionierten. Andere Internetdienste wie Netflix und Youtube liefen hingegen ohne Einschränkungen.

Derzeit ist nicht ganz klar, ob der Fehler bei Amazon oder bei Kabel Deutschland liegt. Von beiden Unternehmen gibt es bislang keine offizielle Stellungnahme zu den Ausfällen. Betroffene Kunden zitieren Aussagen von Kabel Deutschland, wonach die Ausfälle nur von Amazon gelöst werden könnten und die Störung auf Seiten von Kabel Deutschland nicht behoben werden könne.

Amazon hat seinen Kunden keinen Ausfall eingeräumt und empfiehlt, Geräte teilweise neu aufzusetzen, um die Probleme abzustellen. Dieser Rat brachte in den geschilderten Fällen aber wohl nichts und es macht den Eindruck, dass Kunden hier eher mit einer Standardantwort abgespeist wurden.

Golem.de hat bei den Presseabteilungen von Amazon und Kabel Deutschland angefragt. Laut Vodafone ist keine Störung bei Kabel Deutschland bekannt. Amazon hat noch nicht reagiert.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 2,99€
  3. (-78%) 12,99€

__florian 11. Okt 2017

Wenn man keine Ahnung hat sollte man auch einfach mal die Fresse halten

Köln 10. Okt 2017

Ich bin bei NetCologne, ich habe es nicht geschrieben, da es nicht von Belang ist. Wie...

xri12 09. Okt 2017

Zufällig ja ;) Und ja es läuft bei Amazon, bzw. jedenfalls der Login; und hier waren...

mxcd 09. Okt 2017

Ein Beispiel: Auf meinem Notebook finde die Serie "Black-ish" mit den Staffeln 1-3...

loox 09. Okt 2017

Ich hatte am Wochenende keine Ausfälle oder Verzögerungen bei Prime. Habe eine Telekom...


Folgen Sie uns
       


Google Nest Hub im Hands on

Ende Mai 2019 bringt Google den Nest Hub auf den deutschen Markt. Es ist das erste smarte Display direkt von Google. Es kann dank Google Assistant mit der Stimme bedient werden und hat zusätzlich einen 7 Zoll großen Touchscreen. Darauf laufen Youtube-Videos auf Zuruf. Der Nest Hub erscheint für 130 Euro.

Google Nest Hub im Hands on Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
    5G-Auktion
    Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

    Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
    2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
    3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

      •  /