Abo
  • Services:
Anzeige
Amazons Videostreamingdienst hat Störungen.
Amazons Videostreamingdienst hat Störungen. (Bild: Osep Lago/AFP/Getty Images)

Prime Video: Amazon-Kunden beklagen Ausfälle beim Videostreaming

Amazons Videostreamingdienst hat Störungen.
Amazons Videostreamingdienst hat Störungen. (Bild: Osep Lago/AFP/Getty Images)

Amazons Videostreamingdienst arbeitet derzeit offenbar nicht störungsfrei. Etliche Kunden beklagen, dass sie seit vielen Stunden nicht auf Amazon Video zugreifen können. Möglicherweise hat das Problem nur indirekt mit Amazon zu tun.

Amazon-Kunden haben am Wochenende über Ausfälle beim Videostreamingdienst des Anbieters geklagt. Auf allestörungen.de berichten Nutzer von Störungen bei Amazon Video, die bereits am Samstag eingesetzt haben sollen.

Anzeige

Nur Kunden von Kabel Deutschland betroffen?

Etliche Betroffene scheinen ihren Internetzugang bei Kabel Deutschland zu haben, so dass der Ausfall auch damit zusammenhängen könnte. Entsprechende Berichte kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, eine lokale Störung scheint damit ausgeschlossen. In diesem Fall funktionierte Amazons Videostreamingdienst auf bestimmten Geräten nicht. Dazu gehörten eine Reihe von Smart-TVs, Streaming-Geräte, Blu-Ray-Player und Spielekonsolen.

Betroffene schildern, dass sie Amazons Videostreaming im Browser auf dem PC oder aber in der App auf dem Smartphone oder Tablet ohne Einschränkungen nutzen könnten. Der Internetzugang erfolgte dabei ebenfalls über einen Kabel-Deutschland-Anschluss.

Auch andere Amazon-Dienste gestört

Es gibt auch Berichte, dass bei den betroffenen Kabel-Deutschland-Kunden Amazon-Dienste wie Alexa oder Prime Music ebenfalls nicht oder nur mit Störungen funktionierten. Andere Internetdienste wie Netflix und Youtube liefen hingegen ohne Einschränkungen.

Derzeit ist nicht ganz klar, ob der Fehler bei Amazon oder bei Kabel Deutschland liegt. Von beiden Unternehmen gibt es bislang keine offizielle Stellungnahme zu den Ausfällen. Betroffene Kunden zitieren Aussagen von Kabel Deutschland, wonach die Ausfälle nur von Amazon gelöst werden könnten und die Störung auf Seiten von Kabel Deutschland nicht behoben werden könne.

Amazon hat seinen Kunden keinen Ausfall eingeräumt und empfiehlt, Geräte teilweise neu aufzusetzen, um die Probleme abzustellen. Dieser Rat brachte in den geschilderten Fällen aber wohl nichts und es macht den Eindruck, dass Kunden hier eher mit einer Standardantwort abgespeist wurden.

Golem.de hat bei den Presseabteilungen von Amazon und Kabel Deutschland angefragt. Laut Vodafone ist keine Störung bei Kabel Deutschland bekannt. Amazon hat noch nicht reagiert.


eye home zur Startseite
__florian 11. Okt 2017

Wenn man keine Ahnung hat sollte man auch einfach mal die Fresse halten

Köln 10. Okt 2017

Ich bin bei NetCologne, ich habe es nicht geschrieben, da es nicht von Belang ist. Wie...

xri12 09. Okt 2017

Zufällig ja ;) Und ja es läuft bei Amazon, bzw. jedenfalls der Login; und hier waren...

mxcd 09. Okt 2017

Ein Beispiel: Auf meinem Notebook finde die Serie "Black-ish" mit den Staffeln 1-3...

loox 09. Okt 2017

Ich hatte am Wochenende keine Ausfälle oder Verzögerungen bei Prime. Habe eine Telekom...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HMS Industrial Networks GmbH, Karlsruhe
  2. FMB-Blickle GmbH, Villingen-Schwenningen
  3. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  4. über duerenhoff GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. So und nur so!

    Vögelchen | 01:28

  2. Re: Was ist mit Salt?

    corruption | 01:20

  3. Re: Um die Besucher brauchen die sich keine...

    bentol | 01:20

  4. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    p4m | 01:18

  5. Re: Kein Thema...

    486dx4-160 | 01:09


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel