Abo
  • Services:

Prime Now: Amazon setzt auf Fahrradkuriere

Amazon will in den USA auch Fahrradkuriere einsetzen, um die Waren möglichst innerhalb von einer Stunde zum Kunden zu bringen. Amazon Prime Now soll durch die schnelle Lieferung die Grenzen zwischen Ladeneinkäufen und Onlineshopping verwischen. Günstig wird das nicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Fahrradkuriere in New York sollen für Amazon Päckchen ausliefern.
Fahrradkuriere in New York sollen für Amazon Päckchen ausliefern. (Bild: Eric Wüstenhagen/CC BY-SA 2.0)

Amazon will laut einem Bericht des Wall Street Journals unter dem Namen Prime Now einen neuen Lieferdienst aufbauen, der mit Fahrradkurieren arbeitet, die die bestellten Waren auf direktem Weg zum Kunden bringen sollen. Zum Start soll der neue Lieferdienst allerdings nur im New Yorker Stadtteil Manhattan verfügbar sein.

Stellenmarkt
  1. IHK Reutlingen, Reutlingen
  2. Vodafone GmbH, München

Amazon verfolgt auch die Idee, mit Drohnen kleine Pakete zum Kunden zu bringen, doch das Fahrradkuriersystem ist sofort verfügbar und benötigt keine zusätzlichen Genehmigungen. In den USA ist der kommerzielle Drohnenflug bis auf wenige Ausnahme und Testgebiete hingegen von der Flugsicherheitsbehörde FAA untersagt.

Zustellzeit: eine Stunde

Wie das Wall Street Journal unter Berufung auf Insider berichtet, soll die Lieferung an den Kunden in Manhattan innerhalb einer Stunde erfolgen. So sollen Impulskäufe möglich werden, allerdings nur mit Artikeln, die der Kurier auch transportieren kann. Damit würde Amazon mit normalen Kaufhäusern und Läden konkurrieren.

Wann der Dienst startet, ist derzeit noch nicht bekannt. Tests sollen dem Bericht zufolge bereits stattfinden, um einen passenden Kurierdienst zu finden.

Dem Onlinemagazin The Verge verrieten Insider, dass bei Amazons internem Betatest von Amazon Now eine zusätzliche Liefergebühr von fünf US-Dollar anfalle. Wird die Lieferung nicht ganz so schnell benötigt, sondern kann innerhalb von zwei oder mehr Stunden erfolgen, kommen angeblich keine Versandkosten dazu. Amazon wolle seine Kunden jedoch bitten, dem Kurier ein Trinkgeld zu geben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€ (Wert der Spiele rund 212,00€)
  2. (u. a. Pro Evolution Soccer 2019 8,50€, Styx: Shards of Darkness 9,99€)
  3. (u. a. Far Cry New Dawn 22,49€, Assassin's Creed Odyssey 29,99€)
  4. 62,90€

Bouncy 09. Dez 2014

nette Info, danke

MarioWario 09. Dez 2014

und die unvermieteten Einheiten für den Waren-PickUp nutzen. BTW das mit den NFC...

ChevalAlazan 09. Dez 2014

Was es dafür alles brauchen könnte, ist für den Grundgedanken irrelevant. Es gibt in...

Bouncy 09. Dez 2014

Na mal überlegen, Macy = Amazon? Nein. Deli = Amazon? Hm, auch nein. Amazon = ein...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019)

Die Hololens 2 ist Microsofts zweites AR-Headset. Im ersten Kurztest von Golem.de überzeugt das Gerät vor allem durch das merklich größere Sichtfeld.

Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  2. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen
  3. Uploadfilter Spontane Demos gegen Schnellvotum angekündigt

Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
Trüberbrook im Test
Provinzielles Abenteuer

Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
Von Peter Steinlechner

  1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
  2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
  3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    •  /