Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon-Lager in Swansea, Wales
Amazon-Lager in Swansea, Wales (Bild: Matt Cardy/Getty Images)

Prime: Amazon weitet Lieferung am Bestelltag in Deutschland aus

Amazon-Lager in Swansea, Wales
Amazon-Lager in Swansea, Wales (Bild: Matt Cardy/Getty Images)

Amazon bietet seinen Dienst Same-Day in sechs weiteren Städten an. Die Artikel werden zwischen 18 und 21 Uhr desselben Tages geliefert. Prime Now bleibt auf zwei Städte begrenzt.

Amazon führt in weiteren Städten für Kunden seines Programms Prime die Gratislieferung am Tag der Bestellung ein. Das gab der US-Konzern am 9. September 2016 bekannt. Neu ist Same-Day in Aachen, Augsburg, Braunschweig, Heidelberg, Mannheim und Münster. Damit sei der Dienst in insgesamt 20 deutschen Metropolregionen verfügbar.

Anzeige

Im November 2015 begann das Programm in 14 Metropolregionen wie München, Berlin, Hamburg, Stuttgart und großen Teilen des Ruhrgebiets.

Für Prime-Nutzer ist die Lieferung ab einem Bestellwert von 20 Euro kostenlos, andere Kunden zahlen für den Service knapp 10 Euro pro Bestellung. Die Artikel werden zwischen 18 und 21 Uhr desselben Tages geliefert, wenn am Morgen eines Werktages einschließlich Samstag bestellt wurde.

Einschränkungen bei Prime Now

Nur in Berlin und München verfügbar ist Prime Now. Nach Berlin ist die bayerische Landeshauptstadt seit August 2016 die zweite deutsche Stadt, in der sich Prime-Nutzer Artikel innerhalb einer Stunde liefern lassen können.

Geboten werden die Ein-Stunden-Lieferung und die Zustellung in einem wählbaren Zwei-Stunden-Zeitfenster am gleichen Tag: Es kann zwischen 8 Uhr morgens und 0 Uhr gewählt werden.

Der Mindestbestellwert bei Prime Now liegt bei 20 Euro. Die Lieferung im Zwei-Stunden-Fenster ist kostenfrei, die Ein-Stunden-Zustellung kostet 7 Euro. Prime Now kann von Montag bis einschließlich Samstag genutzt werden, nur am Sonntag steht der Dienst nicht zur Verfügung.

Der Service kann nur über die Prime-Now-App für Android und iOS genutzt werden. In Berlin werden einige Außenbezirke und Gebiete im Umland nicht bedient.


eye home zur Startseite
TheUnichi 09. Sep 2016

Wenn man das Kapital zur Verfügung hat, sucht man nicht die günstigste Alternative...

windermeer 08. Sep 2016

Die günstigen SD-Karten gibt es im Drogeriemarkt auch, nur haben sie dann auch...

laserbeamer 08. Sep 2016

Montag hab ich ein Ersatznetzteil bestellt weil das alte kaputt gegangen ist...

Peter Brülls 08. Sep 2016

Das ist doch das was er schreibt? Wobei Amazon Nicht-Prime sicherlich nicht absichtlich...

daZza 08. Sep 2016

Die Onlinemasken brauchen oft eine ganze Weile, bis sie aktualisiert werden (nur die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. implexis GmbH, verschiedene Standorte
  3. SCHOTTEL GmbH, Spay
  4. Pyrexx GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. (-11%) 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    Flatsch | 08:26

  2. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    dietzi96 | 08:09

  3. Re: Wer nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    abcdefgh1 | 08:02

  4. Re: Ist ja auch sehr nervig...

    robinx999 | 07:40

  5. Re: Zusammenhang Strukturgröße und Taktrate

    Local Horst | 07:33


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel