Abo
  • Services:
Anzeige
Eine Figur in Prey - Mensch oder Alien?
Eine Figur in Prey - Mensch oder Alien? (Bild: Bethesda Softworks)

Prey: Kampfeinsatz als Kaffeetasse

Eine Figur in Prey - Mensch oder Alien?
Eine Figur in Prey - Mensch oder Alien? (Bild: Bethesda Softworks)

Bei der Verteidigung gegen außerirdische Invasoren sind alle Mittel erlaubt. In Prey von Bethesda gehört die Tarnung als Kaffeetasse, Stuhl oder Hightechgerät dazu.

Wenn sich Außerirdische mit einer Spezialfähigkeit namens Mimic etwa das Aussehen eines Menschen verpassen können - dann ist es nur fair, wenn der Mensch sich auch tarnen kann. Im Actionspiel Prey ist das möglich: Die Entwickler von Arkane Studios haben vorgeführt, wie sich die Hauptfigur in eine Kaffeetasse verwandelt, um durch eine kleine Öffnung zu hüpfen und zu rollen.

Anzeige

Mimic ist das vielleicht beste Beispiel dafür, dass Prey mehr bieten soll als Dauerfeuer und martialische Kämpfe. Die Handlung dreht sich um Morgan Yu, an dem eine Reihe von Experimenten durchgeführt wurden. Dadurch hat er Zugriff auf Superkräfte wie Mimic, mit denen er auf der Raumstation Talos 1 gegen die außerirdischen Typhon kämpft.

Diese sind weniger die üblichen glubschäugigen ETs, sondern eher an Dämonen erinnernde Schattenbiester in unterschiedlichen Ausführungen. Bei der Präsentation auf der Gamescom 2016 waren sowohl katzengroße Spinnen mit sechs Beinen als auch ein mehrere Meter hohes Superbiest zu sehen.

  • Prey (Bild: Bethesda)
  • Prey (Bild: Bethesda)
  • Prey (Bild: Bethesda)
Prey (Bild: Bethesda)

Um gegen solche Monster bestehen zu können, muss Morgan Yu tief in die Technik- und Trickkiste greifen. So gibt es einen sogenanten Recycle Charger, der zerstörte Objekte oder Stellen im Level wieder in ihre Ursprungsform zurückverwandelt.

An einer Stelle der Demo hat sich Morgan per Mimic erst in einen etwa tennisballgroßen Gegenstand verwandelt. Anschließend hat er sich mit einer weiteren Spezialfähigkeit namens Kinetic Blast (Bewegungsstoß) auf ein Regal katapultiert, dass er sonst nicht hätte erreichen können. Von dort aus konnte er die Gegner einfacher ins Visier nehmen.

Die Grafik von Prey war zumindest an den gezeigten Stellen eine Wucht! Die Raumstation Talos 1 wirkt mit Goldstatuen und Marmorböden fast wie ein Kreuzfahrtschiff im All, und die Animationen der Aliens sehen hervorragend aus. Prey soll 2017 für Windows-PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 01. Sep 2016

Es war schon schwer zu finden, habe zwei Versuche und insgesamt fast 50 Sekunden...

TarikVaineTree 19. Aug 2016

Die Portale und die clevere Gravitationsmechanik. Vom bedrückenden Szenario, das einen...

bLaSpHeMy 18. Aug 2016

Genau das Gleiche habe ich mich auch gefragt ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. MR Datentechnik Vertriebs- & Service GmbH, Nürnberg
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Ebner & Spiegel GmbH, Ulm, deutschlandweit


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release 31.03.)
  2. 4,99€
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Große Pläne

    SpaceX soll 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen

  2. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  3. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  4. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  5. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  6. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  7. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  8. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  9. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  10. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Re: Eigentlich ziemlich intelligent...

    bombinho | 01:55

  2. Re: Also für den Kunden NICHT zu erkennen

    1ras | 01:54

  3. Re: Warum nicht extra Frequenzen zur Überbrückung?

    bombinho | 01:48

  4. Re: Supercruise?

    User_x | 01:43

  5. Re: Ich tippe auf...

    HeroFeat | 01:29


  1. 00:29

  2. 18:18

  3. 17:56

  4. 17:38

  5. 17:21

  6. 17:06

  7. 16:32

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel