• IT-Karriere:
  • Services:

Pretech F700Mi: 7-Zoll-Mini-Notebook hat Webcam und Stylus

Das Pretech F700Mi ist ein winziges Notebook und erinnert an Geräte wie den GPD Pocket 2. Das Gerät ist mit einem Stylus kompatibel. Ungewöhnlich sind auch die Webcam und der ältere Cherry-Trail-Chip.

Artikel veröffentlicht am ,
Pretech F700Mi ist kompakt und leicht.
Pretech F700Mi ist kompakt und leicht. (Bild: Notebookitalia)

Nicht nur den kleinen Desktop-Computer MP8 Micro PC gab es auf der  Hong-Kong-Messe des HKTDC (Hong Kong Trade Development Council) zu sehen. Der chinesische Hersteller Pretech hat auch ein 7-Zoll-Mini-Notebook dort ausgestellt. Das F700Mi ist ein 7-Zoll-Convertible mit 360-Grad-Scharnier und Touchscreen. Das italienische IT-Magazin Notebookitalia berichtet darüber.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Dataport, verschiedene Standorte

Das Display löst 16:10 mit 1.920 x 1.200 Pixeln auf und ist nicht entspiegelt. An der Bildschirmseite ist eine nach vorn gerichtete Webcam eingebaut, was für ein so kleines Gerät ungewöhnlich ist. Das Gehäuse misst 18 x 11,43 x 2 cm und wiegt laut Hersteller etwa 544 Gramm. Das kompakte Chassis ist für ein vollständiges Trackpad zu klein und hat stattdessen einen kleinen Touchsensor und zwei winzige Maustasten verbaut, mit denen der Cursor gesteuert werden kann. Der Touchscreen unterstützt einen separat erhältlichen Stylus.

Als CPU verbaut Pretech einen vierkernigen Intel Atom x5-Z8350 der Generation Cherry Trail, der bereits älter ist und sich für mehr als leichte Schreibarbeiten kaum eignet. Trotz 2 Watt Leistungsbudget wird das SoC wohl aktiv per Lüfter gekühlt. Entsprechende Öffnungen sind an der Rückseite des Gerätes zu sehen. Der Arbeitsspeicher des F700Mi ist 4 oder 8 GByte groß. Es soll Geräte mit 32, 64 und 128 GByte eMMC-Flashspeicher geben.

Auch eine Variante mit 4G-Modem ist geplant. An den Gehäuseseiten sind zudem ein USB-Typ-C-Port (3.2 Gen1), USB-A (3.2 Gen1), MicroHDMI und ein Micro-SD-Kartenleser vorhanden.

Der Hersteller gibt auf dem Event an, dass das Notebook noch nicht ganz fertig ist. Beispielsweise wird wohl noch am Bildschirm gearbeitet. Daher wird noch kein Preis und auch keine Verfügbarkeit genannt. Ähnliche Produkte wie der GPD Pocket 2 - ebenfalls mit 7-Zoll-Panel - kosten 530 Euro. Allerdings hat dies einen schnelleren Prozessor verbaut.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. BenQ 24,5 Zoll Monitor für 99,00€, Sharkoon PureWriter Tastatur 59,90€, Lenovo IdeaPad...
  2. 99,00€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Sharkoon Shark Zone M51, Astro Gaming C40 TR Gamepad für 169,90€, QPAD MK-95...
  4. (u. a. Tropico 6 - El Prez Edition für 21,99€, Minecraft Xbox One für 5,99€ und Red Dead...

flaaschwoscht 25. Okt 2019

aber jetzt? Naja... Und zu dem Preis, lass mal stecken.


Folgen Sie uns
       


Ausblendbare Kamera von Oneplus - Hands on (CES 2020)

Das Concept One ist das erste Konzept-Smartphone von Oneplus - und dient dazu, die ausblendbare Kamera zu demonstrieren.

Ausblendbare Kamera von Oneplus - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

    •  /