Abo
  • Services:

Preissenkung: Apple macht 4K- und 5K-Displays und USB-C-Zubehör billiger

Apple hat sowohl bei den Adaptern für die Schnittstelle USB-Typ-C als auch bei den Thunderbolt-3-Displays massive Preissenkungen angekündigt. Die LG-Displays werden um 25 Prozent günstiger und auch beim Zubehör lässt sich viel Geld sparen, allerdings nur zeitweilig.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple-Adapter für USB-Typ-C
Apple-Adapter für USB-Typ-C (Bild: Apple/ Bildmontage: Golem.de)

Apple senkt die gerade erst vorgestellten Displays LG Ultrafine 5K und LG Ultrafine 4K im Preis. Käufer können bis zum 31. Dezember 2016 25 Prozent sparen. Das LG Ultrafine 5K mit 27 Zoll großer Bildschirmdiagonale und Thunderbolt 3 erreicht eine Auflösung von 5.120 x 2.880 Pixeln und arbeitet mit einem IPS-Panel. Es deckt den Farbraum DCI-P3 ab.

Stellenmarkt
  1. Hartmann-exact KG, Schorndorf
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Bisher wurde das Display im Apple Store für 1.400 Euro angeboten. Bis zum 31. Dezember 2016 kostet es 1.049 Euro. Die Auslieferung soll ab Dezember 2016 erfolgen.

Das 4K-Display LG Ultrafine 4K mit 4.096 x 2.304 Pixeln Auflösung und 21,5 Zoll großem Bildschirm wird auch reduziert angeboten. Sein Panel deckt ebenfalls den P3-Gamut ab. Der Preis belief sich bisher auf 750 Euro und liegt nun bei 561 Euro.

  • Kleine Adaptersammlung zum Thema USB-Typ-C zu X (Bild: Apple/Bildmontage: Golem.de)
Kleine Adaptersammlung zum Thema USB-Typ-C zu X (Bild: Apple/Bildmontage: Golem.de)

Auch die Preise für Kabel, Adapter und Netzteile mit USB-Typ-C-Anschluss hat Apple zeitlich befristet im Preis teilweise deutlich gesenkt.

  • USB-C Ladekabel (2 Meter): 25 Euro
  • USB-C auf Lightning Kabel (1 Meter): 25 Euro
  • USB-C auf Lightning Kabel (2 Meter): 35 Euro
  • USB-C-auf-USB-Adapter: 9 Euro
  • USB-C-Digital-AV-Multiport-Adapter: 59 Euro
  • Thunderbolt 3 (USB-C) auf Thunderbolt 2 Adapter: 35 Euro
  • Thunderbolt auf Gigabit-Ethernet Adapter: 35 Euro
  • USB-C VGA Multiport Adapter: 59 Euro
  • Apple 87W USB-C Power Adapter: 89 Euro
  • Apple 61W USB-C Power Adapter: 79 Euro
  • Apple 29W USB-C Power Adapter (Netzteil): 59 Euro
  • SanDisk Extreme Pro SD UHS-II Card USB-C Reader: 41 Euro



Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Vergleichspreis 265,99€)
  2. 269€ (Vergleichspreis 319€)HP Pavilion 32
  3. 3,82€

david_rieger 07. Nov 2016

Hahahaha, ein iPhone kostet bis zu 1.000 Euro und hier hauen sich die Sparfüchse die...

david_rieger 07. Nov 2016

Komm', wir atmen zusammen ein Mal tief...

Teebecher 07. Nov 2016

Ja, und das sind wie viel Prozent der User? 2, 5? Moderne Sklaven, die durch die Gegend...

M_Q 06. Nov 2016

Die Samariter aus Cupertino wollen ihren treuen Kunden eben mal was zurückgeben xD

OxKing 05. Nov 2016

Bei den Preisen die sie für ihre MacBook Pros mittlerweile nehmen, unzwar dauerhaft...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ2 Compact - Test

Sony hat wieder ein Oberklasse-Smartphone geschrumpft: Das Xperia XZ2 Compact hat leistungsfähige Hardware, eine bessere Kamera und passt bequem in eine Hosentasche.

Sony Xperia XZ2 Compact - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

    •  /