Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon-Lager in Leipzig
Amazon-Lager in Leipzig (Bild: Fabrizio Bensch/Reuters)

Preisparität Bundeskartellamt stellt Verfahren gegen Amazon ein

Amazon hat den Zwang, nach dem Händler bei Amazon Marketplace den jeweils günstigsten Preis im Web anbieten mussten, auf Druck des Kartellamts nun komplett aufgehoben. Die Kunden dürfte das nicht freuen.

Anzeige

Das Bundeskartellamt hat das Verfahren gegen Amazon eingestellt, nachdem das Unternehmen die Vorgaben zur Preisparität komplett erfüllt hat. Das gab die Behörde am 26. November 2013 bekannt.

Ende August 2013 hatte Amazon dem Bundeskartellamt mitgeteilt, dass die Preisparität auf Amazon Marketplace nicht mehr durchgesetzt wird. Danach mussten Händler bei Amazon Marketplace den günstigsten Preis für ihr Produkt im Web anbieten. Die entsprechenden allgemeinen Geschäftsbedingungen seien für einen Teil der Händler bereits geändert worden. Einige Amazon-Händler sollen die Änderungen aber noch gar nicht bemerkt haben. Zudem gelten die Vorgaben weiter für Amazon-Platinhändler, also Anbieter mit einem großen Volumen bei Amazon.

Behördenchef Andreas Mundt: "Vor Einstellung des Verfahrens wollten wir uns vergewissern, dass die Abschaffung der Preisparität auch wirklich sichergestellt ist. Wir haben daher die rechtlich verbindliche Streichung der Preisparität aus den Vertragsbedingungen aller Händler gefordert sowie eine unmissverständliche Mitteilung an die Händler über die Änderung der Bedingungen und des Verhaltens von Amazon zur Durchsetzung der Preisparität."

Amazon sei der größte Onlinehändler und stünde mit den Marketplace-Händlern in einem unmittelbaren Wettbewerbsverhältnis. Preisvorgaben an die eigenen Wettbewerber seien unter keinen Umständen zu rechtfertigen, "auch nicht mit den unbestreitbaren Vorteilen eines Onlinemarktplatzes."

Dazu habe die deutsche Behörde mit dem britischen Office of Fair Trading zusammengearbeitet. Die Behörden hätten hierdurch eine EU-weite Aufgabe der Preisparität erreicht.


eye home zur Startseite
stuempel 28. Nov 2013

Wegen der bedeutenden Marktposition von Amazon als Handelsplattform. Es liegt ja genauso...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg oder Frankfurt
  2. MEKRA Lang GmbH & Co. KG, Ergersheim
  3. BMF Media Information Technology GmbH, Augsburg
  4. Bechtle GmbH & Co. KG, Mannheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. The Hateful 8, James Bond Spectre, John Wick, Fifty Shades of Grey, London Has Fallen)
  3. (u.a. The Big Bang Theory, True Detective, The 100)

Folgen Sie uns
       


  1. Roborace

    Roboterrennwagen bei Testlauf verunglückt

  2. Realface

    Apple kauft israelischen Gesichtserkennungsspezialisten

  3. Chevrolet Bolt

    GM plant Tests mit Tausenden von autonomen Elektroautos

  4. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  5. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  6. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  7. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  8. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  9. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  10. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

  1. Re: Angst vor FB? Wieso?

    Thaodan | 08:00

  2. Re: Immer die selbe Leier

    Kondratieff | 08:00

  3. Re: AMD ReLive Treiber

    eXXogene | 08:00

  4. Re: Schöne neue Welt

    PiranhA | 08:00

  5. Re: Who cares?

    nolonar | 07:51


  1. 07:53

  2. 07:41

  3. 07:22

  4. 14:00

  5. 12:11

  6. 11:29

  7. 11:09

  8. 10:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel