Abo
  • Services:
Anzeige
Android 4.0.4 für Prada Phone 3.0 ist da.
Android 4.0.4 für Prada Phone 3.0 ist da. (Bild: LG)

Prada Phone 3.0: LGs erstes Android-Smartphone erhält Ice Cream Sandwich

Android 4.0.4 für Prada Phone 3.0 ist da.
Android 4.0.4 für Prada Phone 3.0 ist da. (Bild: LG)

Mit dem Prada Phone 3.0 erhält das erste Android-Smartphone von LG ein Update auf Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich. Die Aktualisierung des Smartphones ist nur per Windows-PC möglich - aber das klappt nicht immer reibungslos.

Fast neun Monate hat sich LG Zeit gelassen, bis das erste eigene Android-Smartphone ein Update auf Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich erhält. Im Oktober 2011 hatte Google Android 4.0.x vorgestellt. Mittlerweile hat Google Android 4.1 alias Jelly Bean gezeigt, so dass Ice Cream Sandwich im Grunde bereits veraltet ist. Noch vor dem Optimus Sol erhält das Prada Phone 3.0 das Update und verfehlt damit nur knapp den von LG anvisierten Zeitplan: Eigentlich sollten sowohl das Prada Phone 3.0 als auch das Optimus Sol das Update auf Android 4.0.x bis spätestens Ende Juni 2012 - also im zweiten Quartal 2012 - erhalten.

Anzeige

Stattdessen hat kein LG-Smartphone das Ice-Cream-Sandwich-Update im zweiten Quartal 2012 erhalten. Derzeit gibt es keine Informationen dazu, wann das Optimus Sol das Update auf Android 4.0.x erhalten wird. Alle LG-Smartphones werden das Update auf Ice Cream Sandwich also frühestens im dritten Quartal 2012 erhalten.

Für die Optimus-Modelle Speed, 3D und Black steht seit Mai 2012 ohnehin fest, dass das Update erst im dritten Quartal 2012 erscheint. Somit sollen diese drei Smartphones das Ice-Cream-Sandwich-Update spätestens bis Ende September 2012 erhalten. Das Optimus Speed sollte Android 4.0.x ursprünglich im zweiten Quartal 2012 bekommen.

Update nur mit Windows-Computer möglich

Für das Prada Phone 3.0 wird das Update auf Android 4.0.4 nicht drahtlos verteilt. Besitzer des Mobiltelefons benötigen zwingend einen Windows-Computer, um das Mobiltelefon über die Software LG Mobile Support-Tool aktualisieren zu können. Besitzer des Smartphones berichten, dass die Aktualisierung des Smartphones nicht immer gelingt. Bereits im Vorfeld rät LG dazu, keinen USB-Hub zu nutzen und bei Bedarf die Schutzfunktionen der Antivirensoftware zeitweilig zu deaktivieren.

Zunächst gibt es das Update nur für das Prada Phone 3.0, wenn es nicht bei einem der deutschen Mobilfunknetzbetreiber gekauft wurde. Wann die bei einem Netzbetreiber gekauften Prada-Phone-3.0-Geräte das Ice-Cream-Sandwich erhalten, ist nicht bekannt.

LG hat bisher keine Angaben zum Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean gemacht. Somit ist unklar, welche LG-Smartphones wann ein Update auf die aktuelle Android-Version erhalten.


eye home zur Startseite
VRzzz 09. Jul 2012

Ich glaub er meinte eher, dass es für Android keine Richtlinie gibt, wann und wie ein...

Anonymer Nutzer 09. Jul 2012

Asus wäre auch ganz ok. Sieht nur schlecht mit Smartphones aus ...

samy 09. Jul 2012

Jupp, dass ging mir auch gleich durch den Kopf!!

vulkman 09. Jul 2012

Ich hatte auch genau ein LG Handy in meiner History, ein KS20, den Fehler mach ich nie...

ip (Golem.de) 09. Jul 2012

danke für den Hinweis, ist korrigiert



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. Comarch AG, Dresden
  3. KIT - Karlsruher Institut für Technologie, Eggenstein-Leopoldshafen, Karlsruhe
  4. Robert Bosch GmbH, Gerlingen-Schillerhöhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Powerline Advanced

    Devolo bringt DLAN-Adapter mit zwei Ports und Steckdose

  2. CSE

    Kanadas Geheimdienst verschlüsselt Malware mit RC4

  3. DUHK-Angriff

    Vermurkster Zufallszahlengenerator mit Zertifizierung

  4. Coda

    Office-365-Alternative kommt ohne "Schiffe versenken" aus

  5. Bethesda

    Wolfenstein 2 benötigt leistungsstarke PC-Hardware

  6. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  7. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  8. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  9. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

  10. Canon

    Riesiger Bildschirm soll DSLR und Tablet vereinen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: migriere X tausend Rechner von NT/Win2k/XP...

    gfa-g | 11:44

  2. Re: Nach Jahrzehten des Ausgeliefertseins...

    gadthrawn | 11:44

  3. Re: Energy-Speicher Pflicht bei Großbauten

    zilti | 11:42

  4. Re: Wird auch Zeit

    Eisboer | 11:42

  5. Wenn es denn funktioniert....

    knoxxi | 11:42


  1. 11:36

  2. 11:13

  3. 10:48

  4. 10:45

  5. 10:30

  6. 09:35

  7. 09:15

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel