Abo
  • Services:
Anzeige
Android 4.0.4 für Prada Phone 3.0 ist da.
Android 4.0.4 für Prada Phone 3.0 ist da. (Bild: LG)

Prada Phone 3.0: LGs erstes Android-Smartphone erhält Ice Cream Sandwich

Android 4.0.4 für Prada Phone 3.0 ist da.
Android 4.0.4 für Prada Phone 3.0 ist da. (Bild: LG)

Mit dem Prada Phone 3.0 erhält das erste Android-Smartphone von LG ein Update auf Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich. Die Aktualisierung des Smartphones ist nur per Windows-PC möglich - aber das klappt nicht immer reibungslos.

Fast neun Monate hat sich LG Zeit gelassen, bis das erste eigene Android-Smartphone ein Update auf Android 4.0.x alias Ice Cream Sandwich erhält. Im Oktober 2011 hatte Google Android 4.0.x vorgestellt. Mittlerweile hat Google Android 4.1 alias Jelly Bean gezeigt, so dass Ice Cream Sandwich im Grunde bereits veraltet ist. Noch vor dem Optimus Sol erhält das Prada Phone 3.0 das Update und verfehlt damit nur knapp den von LG anvisierten Zeitplan: Eigentlich sollten sowohl das Prada Phone 3.0 als auch das Optimus Sol das Update auf Android 4.0.x bis spätestens Ende Juni 2012 - also im zweiten Quartal 2012 - erhalten.

Anzeige

Stattdessen hat kein LG-Smartphone das Ice-Cream-Sandwich-Update im zweiten Quartal 2012 erhalten. Derzeit gibt es keine Informationen dazu, wann das Optimus Sol das Update auf Android 4.0.x erhalten wird. Alle LG-Smartphones werden das Update auf Ice Cream Sandwich also frühestens im dritten Quartal 2012 erhalten.

Für die Optimus-Modelle Speed, 3D und Black steht seit Mai 2012 ohnehin fest, dass das Update erst im dritten Quartal 2012 erscheint. Somit sollen diese drei Smartphones das Ice-Cream-Sandwich-Update spätestens bis Ende September 2012 erhalten. Das Optimus Speed sollte Android 4.0.x ursprünglich im zweiten Quartal 2012 bekommen.

Update nur mit Windows-Computer möglich

Für das Prada Phone 3.0 wird das Update auf Android 4.0.4 nicht drahtlos verteilt. Besitzer des Mobiltelefons benötigen zwingend einen Windows-Computer, um das Mobiltelefon über die Software LG Mobile Support-Tool aktualisieren zu können. Besitzer des Smartphones berichten, dass die Aktualisierung des Smartphones nicht immer gelingt. Bereits im Vorfeld rät LG dazu, keinen USB-Hub zu nutzen und bei Bedarf die Schutzfunktionen der Antivirensoftware zeitweilig zu deaktivieren.

Zunächst gibt es das Update nur für das Prada Phone 3.0, wenn es nicht bei einem der deutschen Mobilfunknetzbetreiber gekauft wurde. Wann die bei einem Netzbetreiber gekauften Prada-Phone-3.0-Geräte das Ice-Cream-Sandwich erhalten, ist nicht bekannt.

LG hat bisher keine Angaben zum Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean gemacht. Somit ist unklar, welche LG-Smartphones wann ein Update auf die aktuelle Android-Version erhalten.


eye home zur Startseite
VRzzz 09. Jul 2012

Ich glaub er meinte eher, dass es für Android keine Richtlinie gibt, wann und wie ein...

Anonymer Nutzer 09. Jul 2012

Asus wäre auch ganz ok. Sieht nur schlecht mit Smartphones aus ...

samy 09. Jul 2012

Jupp, dass ging mir auch gleich durch den Kopf!!

vulkman 09. Jul 2012

Ich hatte auch genau ein LG Handy in meiner History, ein KS20, den Fehler mach ich nie...

ip (Golem.de) 09. Jul 2012

danke für den Hinweis, ist korrigiert



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  2. via Nash Technologies Stuttgart GmbH, Böblingen
  3. über Hays AG, München
  4. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  2. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  3. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  4. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  5. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  6. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  7. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  8. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  9. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  10. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Wieder mehr Haustierbilder statt Hass
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Kein verstellen von Spiegeln nötig

    kaept.n.silver | 13:02

  2. Re: Meltdown for dummies

    pEinz | 13:02

  3. Re: Warum die Aufregung?

    PaBa | 13:02

  4. Re: Weiter warten

    as (Golem.de) | 13:02

  5. Re: Kochen und Fußballfelder

    weltraumkuh | 13:00


  1. 13:15

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel