Abo
  • Services:

PowerVR Series 8XE: Neue GPUs bringen Vulkan in günstige Smartphones

Aktuelle Technik für Einsteiger-Smartphones: Img Techs PowerVR Series 8XE sind winzige Grafikeinheiten für günstige Smartphone-Chips. Dennoch unterstützen sie aktuelle Schnittstellen wie Vulkan und sind auf eine besonders geringe Fläche und für Webbrowsing optimiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Blockdiagramm der PowerVR Series 8XE
Blockdiagramm der PowerVR Series 8XE (Bild: Imagination Technologies)

Der GPU-Entwickler Imagination Technologies hat neue Grafikeinheiten vorgestellt, die PowerVR Series 8XE. Die beiden angekündigten Modelle sind unter anderem für Systems-on-a-Chip in günstigen Smartphones, Tablets und Wearables oder in Smart-TVs gedacht. Um diesem Marktsegment gerecht zu werden, hat Img Tech den Fokus auf eine möglichst kompakte Größe bei gleichzeitig hoher Pixelfüllrate statt Shader-Leistung gelegt.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Braunschweig
  2. Weber Maschinenbau GmbH Breidenbach, Breidenbach

Basis der PowerVR Series 8XE bildet die bekannte Rogue-Architektur in aktualisierter Form. Daher unterstützen die neuen GPUs die OpenGL-ES-3.2- und die kürzlich angekündigte Vulkan-1.0-Grafikschnittstelle, eine Cross-Platform-Low-Level-API. Weitere Eigenschaften der Series 8X sind die Texturkompression ASTC, Hardware-Tessellation und 10 Bit YUV für H.265-Inhalte.

  • Präsentation zur PowerVR Series 8XE (Bild: Img Tech)
  • Präsentation zur PowerVR Series 8XE (Bild: Img Tech)
  • Präsentation zur PowerVR Series 8XE (Bild: Img Tech)
  • Präsentation zur PowerVR Series 8XE (Bild: Img Tech)
  • Präsentation zur PowerVR Series 8XE (Bild: Img Tech)
  • Präsentation zur PowerVR Series 8XE (Bild: Img Tech)
  • Präsentation zur PowerVR Series 8XE (Bild: Img Tech)
  • Präsentation zur PowerVR Series 8XE (Bild: Img Tech)
  • Präsentation zur PowerVR Series 8XE (Bild: Img Tech)
Präsentation zur PowerVR Series 8XE (Bild: Img Tech)

Anders als bei den PowerVR-Grafikeinheiten der Series 7XT legt Img Tech bei den Series XE mehr Wert auf Flächenoptimierung: Der Hersteller bietet die Series 8XE nur mit einem halben (als PowerVR GE8200) oder einem ganzen Shader-Block an (als PowerVR GE8300), einem sogenannten Unified Shading Cluster. Bei den Series 7XT sind es bis zu 16 solcher USCs. Da auch bei den Series 8XE pro Block 16 Pipelines mit mehreren ALUs verbaut sind, ändert sich an der Rechenleistung nichts. Die beträgt pro USC und Takt wie gehabt 64 oder 128 FLOPS (bei einfacher FP32- oder halber FP16-Genauigkeit).

Bei der Pixelfüllrate bleibt ebenfalls alles beim Alten, allerdings gibt Imagination Technologies an, die dafür benötigte Fläche um ein Viertel verringert zu haben. Verglichen mit der Konkurrenz, also wohl ARMs diverse Mali-Grafikeinheiten, soll die Pixelfüllrate/mm² um 60 bis 100 Prozent höher liegen. Generell liefern die Series 8XE verglichen mit den Series 7XT eine doppelt so hohe Pixelfüllrate zu Shader-Leistung, da im Low-End-Segment Letztere weniger gefragt ist.

Imagination Technologies gibt an, dass die PowerVR Series 8XE bereits von mehreren Partner für ihre Systems-on-a-Chip lizenziert wurden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RT-AC5300 + Black Ops 4 für 255,20€ + Versand)
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Indiegames-Rundschau: Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner
Indiegames-Rundschau
Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner

Düstere Abenteuer für Fans von Dark Souls in Immortal Unchained, farbenfrohe Geschicklichkeitstests in Guacamelee 2 und morbides Management in Graveyard Keeper - und endlich auf Toilette gehen: Golem.de stellt die besten neuen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Kalte Krieger und bärtige Berliner
  2. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  3. Indiegames-Rundschau Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

    •  /