Abo
  • Services:
Anzeige
Header der Website Postillon
Header der Website Postillon (Bild: Stefan Sichermann)

Postillon24: Quizduell und Postillon sollen ins Fernsehen kommen

Unter dem Motto "Postillon24 - Wir berichten, bevor wir recherchieren" wagt Ende April die Satireseite Postillon den Sprung vom Internet ins Fernsehen. Angeblich soll auch die App Quizduell eine TV-Sendung bekommen - mit Jörg Pilawa.

Anzeige

Das Online-Satireportal Postillon und die Erfolgs-App Quizduell sollen im Frühjahr ins Fernsehen kommen. Jörg Pilawa soll nach einem Spiegel-Bericht das Quizduell montags bis freitags für das ARD-Vorabendprogramm moderieren. Demnach ist geplant, dass bei der TV-Ausgabe des Wissenszweikampfes Zuschauer gegen Studiokandidaten mittels einer App gegeneinander antreten. Eine Bestätigung gab es dafür am Sonntag zunächst nicht.

Offiziell ist, dass die erfolgreiche Satire-Website Der Postillon den Sprung vom Internet ins Fernsehen wagt. Vom 25. April an werden jeweils freitags um Mitternacht die Satire-Nachrichten "Postillon24 - Wir berichten, bevor wir recherchieren" im NDR-Fernsehen ausgestrahlt, wie der Sender am Sonntag mitteilte. Zunächst seien sechs Folgen geplant. Von Mitte Mai an werde es im NDR-Radiosender N-JOY auch eine Hörfunk-Ausgabe von Postillon24 geben.

Im typischen Stil des Satire-Portals kommentierte Postillon-Gründer Stefan Sichermann den Sprung ins Fernsehen: "Wir gehen davon aus, dass die Postillon24 Nachrichten spätestens im kommenden Jahr täglich von 20.00 bis 20.15 Uhr im Ersten laufen werden." Laut NDR-Mitteilung besuchen täglich mehr als 50.000 Menschen das Online-Portal.


eye home zur Startseite
Lemo 12. Mär 2014

Zum Glück wird der klassische textbasierte Postillon nicht schlechter ;)

Endwickler 10. Mär 2014

NDR, haben die nicht so etwas wie eine Mediathek, in der dann auch diese Sendungen...

Fabo 10. Mär 2014

Ich sage nur Threema und Google xD Ich hab das auf Facebook gepostet und kurz darauf...

Sukram71 09. Mär 2014

Das ist aber doch schon im TV. Und diese Bukkake Nachrichten Sendungen sind im internet...

Peter2 09. Mär 2014

http://www.youtube.com/user/Postillon24



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Groz-Beckert KG, Albstadt
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. 70,02€
  2. 99,90€ + 4,95€ Versand (Vergleichspreis 124€)
  3. 229,00€ zzgl. 5€ Versand (USK 18)

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

Miniatur Wunderland: Schiffe versenken die schönsten Pläne
Miniatur Wunderland
Schiffe versenken die schönsten Pläne
  1. Transport Üo, der fahrbare Ball
  2. Transport Sea Bubbles testet foilendes Elektroboot
  3. Verkehr Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

  1. Re: Kein Mensch ist 200 Mio. Dollar/Euro Wert

    amagogol | 05:58

  2. Übersetzt

    Sharra | 04:49

  3. Ist mit den Zahlungen dann auch Schluss?

    ecv | 04:32

  4. Re: Beispiel?

    Shutdown | 03:27

  5. Re: Schöner Bericht

    SvD | 02:50


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel