• IT-Karriere:
  • Services:

Postillon24: Quizduell und Postillon sollen ins Fernsehen kommen

Unter dem Motto "Postillon24 - Wir berichten, bevor wir recherchieren" wagt Ende April die Satireseite Postillon den Sprung vom Internet ins Fernsehen. Angeblich soll auch die App Quizduell eine TV-Sendung bekommen - mit Jörg Pilawa.

Artikel veröffentlicht am , dpa/Deutsche Presse-Agentur
Header der Website Postillon
Header der Website Postillon (Bild: Stefan Sichermann)

Das Online-Satireportal Postillon und die Erfolgs-App Quizduell sollen im Frühjahr ins Fernsehen kommen. Jörg Pilawa soll nach einem Spiegel-Bericht das Quizduell montags bis freitags für das ARD-Vorabendprogramm moderieren. Demnach ist geplant, dass bei der TV-Ausgabe des Wissenszweikampfes Zuschauer gegen Studiokandidaten mittels einer App gegeneinander antreten. Eine Bestätigung gab es dafür am Sonntag zunächst nicht.

Stellenmarkt
  1. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  2. Hays AG, Berlin

Offiziell ist, dass die erfolgreiche Satire-Website Der Postillon den Sprung vom Internet ins Fernsehen wagt. Vom 25. April an werden jeweils freitags um Mitternacht die Satire-Nachrichten "Postillon24 - Wir berichten, bevor wir recherchieren" im NDR-Fernsehen ausgestrahlt, wie der Sender am Sonntag mitteilte. Zunächst seien sechs Folgen geplant. Von Mitte Mai an werde es im NDR-Radiosender N-JOY auch eine Hörfunk-Ausgabe von Postillon24 geben.

Im typischen Stil des Satire-Portals kommentierte Postillon-Gründer Stefan Sichermann den Sprung ins Fernsehen: "Wir gehen davon aus, dass die Postillon24 Nachrichten spätestens im kommenden Jahr täglich von 20.00 bis 20.15 Uhr im Ersten laufen werden." Laut NDR-Mitteilung besuchen täglich mehr als 50.000 Menschen das Online-Portal.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 0,99€
  3. 59,99€
  4. (-10%) 17,99€

Lemo 12. Mär 2014

Zum Glück wird der klassische textbasierte Postillon nicht schlechter ;)

Endwickler 10. Mär 2014

NDR, haben die nicht so etwas wie eine Mediathek, in der dann auch diese Sendungen...

Fabo 10. Mär 2014

Ich sage nur Threema und Google xD Ich hab das auf Facebook gepostet und kurz darauf...

Sukram71 09. Mär 2014

Das ist aber doch schon im TV. Und diese Bukkake Nachrichten Sendungen sind im internet...

Peter2 09. Mär 2014

http://www.youtube.com/user/Postillon24


Folgen Sie uns
       


Remnant from the Ashes - Test

In Remnant: From the Ashes sterben wir sehr oft. Trotzdem ist das nicht frustrierend, denn wir tun dies gemeinsam mit Freunden. So macht der Kampf in der Postapokalypse gleich mehr Spaß.

Remnant from the Ashes - Test Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Von Microsoft zu Linux und zurück: Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme
Von Microsoft zu Linux und zurück
"Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme"

Aus Ärger über Microsoft stieß er den Wechsel der Stadt München auf Linux an. Kaum schied er aus dem Amt des Oberbürgermeisters, wurde Limux rückgängig gemacht. Christian Ude über Seelenmassage von Ballmer und Gates, die industriefreundliche CSU, eine abtrünnige Grüne und umfallende SPD-Genossen.
Ein Interview von Jan Kleinert


    Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
    Indiegames-Rundschau
    Der letzte Kampf des alten Cops

    Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
    2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
    3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

      •  /