Portugal: Chef-Kontaktverbot nach Feierabend im Homeoffice

In Portugal gilt das Recht auf Homeoffice nach der Pandemie weiter. Der Chef darf nach Feierabend keinen Kontakt mehr aufnehmen.

Artikel veröffentlicht am ,
Stress im Homeoffice
Stress im Homeoffice (Bild: Pexels/CC0 1.0)

Portugal will das Homeoffice ab 1. Januar 2022 gesetzlich regeln und verbietet Arbeitgebern, Angestellte nach Feierabend zu kontaktieren. Ausnahmen gibt es nur in besonderen Fällen: Bei höherer Gewalt wie Unfällen, Streiks und Havarien darf der Chef sich weiter auch außerhalb der Arbeitszeit melden. Eine Nichtbeachtung der Regel kann laut einem Bericht der Tagesschau mit Geldstrafen bis zu 10.000 Euro sanktioniert werden.

Stellenmarkt
  1. Abteilungsleitung Informationstechnik (IT) (m/w/div.)
    Stadtwerke Dachau, Dachau
  2. Systemadministrator (m/w/d) Schwerpunkt Microsoft 365
    Block Systems GmbH, Hamburg
Detailsuche

Ab Januar 2022 dürfen Arbeitnehmer Homeoffice für sich beanspruchen, selbst wenn der Chef das nicht will. Die Firma muss allerdings mehr als zehn Mitarbeiter und der Beschäftigte Kinder unter acht Jahren haben. Ursprünglich war laut Bericht unter zwölf Jahren geplant.

Wer zusätzliche Kosten durch das Homeoffice hat - etwa höhere Strom- oder Internetkosten -, kann diese in Portugal vom Arbeitgeber einfordern, muss die Mehrkosten jedoch nachweisen.

In Deutschland gibt es kein Recht auf Homeoffice, sondern derzeit eine Homeoffice-Pflicht: "Der Arbeitgeber hat den Beschäftigten im Fall von Büroarbeit oder vergleichbaren Tätigkeiten anzubieten, diese Tätigkeiten in deren Wohnung auszuführen, wenn keine zwingenden betriebsbedingten Gründe entgegenstehen." Weiter heißt es: "Die Beschäftigten haben dieses Angebot anzunehmen, soweit ihrerseits keine Gründe entgegenstehen."

Golem Karrierewelt
  1. AZ-104 Microsoft Certified Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    31.07.-03.08.2023, virtuell
  2. Data Engineering mit Python und Spark: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.04.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Corona-Arbeitsschutzverordnung mit ihren grundlegenden Arbeitsschutzregeln wurde bis 19. März 2022 verlängert (PDF).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


dummzeuch 22. Dez 2021

Gern geschehen. Ich bin immer froh, wenn ich etwas für die Bildung meiner Mitmenschen...

aLpenbog 21. Dez 2021

Diese Abhängigkeiten gibt es doch überall, auch oft in der IT. Dabei haben wir doch so...

berritorre 20. Dez 2021

naja, wenn eine Nachricht im Messenger aufpopt finde ich das jetzt nicht so schlimm. Ich...

berritorre 20. Dez 2021

Wenn das wirklich so passiert, dann muss man sich wirklich fragen, ob man in dieser Firma...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Telekom-Internet-Booster
Hybridzugang für über 600 MBit/s inhouse kommt

Der Hybridzugang, bei dem der Router die Datenrate aus Festnetz und 5G-Mobilfunknetz aggregiert, wurde schon lange erwartet. Jetzt liefert die Telekom.

Telekom-Internet-Booster: Hybridzugang für über 600 MBit/s inhouse kommt
Artikel
  1. Rückgang des PC-Markts: Intel beendet 2022 mit einem Verlust
    Rückgang des PC-Markts
    Intel beendet 2022 mit einem Verlust

    Der Absatzschwung am PC-Markt wirkt sich weiter auf die Umsätze des Prozessor-Herstellers aus. Weitere Entlassungen könnten folgen.

  2. Projekt Phoenix: Microsoft will seinen Browser Edge besser machen
    Projekt Phoenix
    Microsoft will seinen Browser Edge besser machen

    Phoenix heißt das interne Microsoft-Projekt, mit dem ein überarbeiteter Edge-Browser entstehen soll.

  3. Oldtimer und Youngtimer: Renault bietet Elektroumrüstsatz für Renault 4, 5 und Twingo
    Oldtimer und Youngtimer
    Renault bietet Elektroumrüstsatz für Renault 4, 5 und Twingo

    Renault bietet seinen Kunden in Frankreich an, die Klassiker Renault 4, Renault 5 und den Twingo der ersten Generation zu Elektroautos umzurüsten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • XFX RX 7900 XTX 1.199€ • WSV bei MM • MindStar: XFX RX 6950 XT 799€,, MSI RTX 4090 1.889€ • RAM & Grakas im Preisrutsch • Gaming-Stühle Razer & HP bis -41% • 3D-Drucker 249€ • Kingston SSD 1TB 49€ • Asus RTX 4080 1.399€ [Werbung]
    •  /