Abo
  • Services:
Anzeige
Portege Z20t-B Detachable
Portege Z20t-B Detachable (Bild: Toshiba)

Portege Z20t-B-103: Toshibas Business-Detachable nutzt einen Digitizer

Portege Z20t-B Detachable
Portege Z20t-B Detachable (Bild: Toshiba)

Ein mattes Display, ein Wacom-Stift plus ein passiv gekühlter Core M: Toshibas Portege Z20t-B ist ein Business-Detachable mit sehr langer Akkulaufzeit und allen wichtigen Anschlüssen plus SIM-Slot.

Anzeige

Toshiba hat das Portege Z20t-B-103 vorgestellt, ein Detachable für Businessanwender. Das neue Portege Z20t-B kombiniert ein 12,5-Zoll-Tablet mit einem Tasturdock mit je einem Akku, es eignet sich als Präsentationsgerät und wird mit einem Digitizer-Stift von Wacom ausgeliefert.

Der Tablet-Teil des Portege Z20t-B-103 wiegt 730 Gramm und ist 8 mm dick, angesteckt an das Tastaturdock kommt das Detachable auf recht schwere 1,51 kg und 21 mm Bauhöhe. Dafür stimmt die Ausstattung: Das Tablet bietet einen Micro-HDMI-Ausgang und einen Micro-USB-Port sowie einen Micro-SD-Kartenleser.

Das Tastaturdock hat Toshiba mit zwei USB-3.0-Anschlüssen, einem VGA-Ausgang, einem HDMI-1.4a-Port, Gigabit-Ethernet und einer Öse für ein Kensington-Schloss versehen. Neben ac-WLAN wird LTE geboten.

  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)

Durch die beiden Akkus, einer im Tablet und einer im Tastaturdock, soll das Portege Z20t-B-103 eine Akkulaufzeit von bis zu 17 Stunden bieten. Das Tablet alleine hält Toshiba zufolge 9 Stunden durch. Das Innenleben des Portege Z20t-B-103 besteht aus einem passiv gekühlten Core M-5Y51 sowie 4 GByte LPDDR3-1600-Arbeitsspeicher, die nicht näher beschriebene SSD speichert 256 GByte. Toshiba hat Windows 8.1 in der 64-Bit-Version vorinstalliert.

Das IPS-Panel des 12,5-Zoll-Displays ist matt und löst mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf. Der Bildschirm ist kapazitiv und soll per Touch bis zu zehn Finger erkennen. Zudem legt Toshiba einen Wacom-Digitizer bei, dieser kann aber nicht am Portege Z20t-B-103 befestigt werden.

  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)

Die optional beleuchtete Tastatur des Portege Z20t-B-103 ist gegen Spritzwasser geschützt, zwischen den Tasten befindet sich ein blauer Accupoint als Alternative zum Clickpad - allerdings stellt Toshiba dem Accupoint nur zwei statt drei dedizierte Maustasten zur Seite.

Toshiba verkauft das Portege Z20t-B-103 zu einem Listenpreis von 2.000 Euro, im Handel dürfte das Gerät deutlich günstiger erhältlich sein. Wird das Portege Z20t-B-103 registriert und tritt im ersten Jahr ein Garantiefall auf, greift die Reliability Guarantee: Toshiba tauscht das Gerät aus und erstattet zusätzlich den vollen Kaufpreis; dieses Angebot gilt bis Ende März 2015.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 14. Mär 2015

Hier mal eine Veranschaulichung. Je näher zur 1, desto quadratischer. Sortierung nach...

Lala Satalin... 14. Mär 2015

Am meisten zahlt man für die Miniaturisierung.

Zwangsangemeldet 14. Mär 2015

Und auch noch Tasten dafür! (Nagut, die mittlere zum Scrollen fehlt, aber man schraubt ja...

Neuro-Chef 13. Mär 2015

Hättest mich fast gehabt^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. ibau GmbH, Münster
  3. über Dr. Maier & Partner GmbH Unternehmensberatung, Süddeutschland
  4. Stelter Zahnradfabrik GmbH, Bassum


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Mediacenter-Software

    Warum Kodi DRM unterstützen will

  2. Satelliteninternet

    Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet

  3. Microsoft

    Bis 2020 kein Office-Support mehr für einige Cloud-Dienste

  4. Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck

    Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer

  5. Regierungspräsidium

    Docmorris muss Automatenapotheke schließen

  6. System-Update

    Android-Malware millionenfach aus Play Store runtergeladen

  7. Internetdienste

    VZBV fordert Kontrolle von Algorithmen

  8. SK Hynix

    Erste Grafikkarte mit GDDR6-Videospeicher erscheint 2018

  9. Internetzugang

    Bei halber Datenrate auch nur halber Preis

  10. Suchmaschinen

    Internet Archive will künftig Robots.txt-Einträge ignorieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs
  2. Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 560 und Radeon RX 550 vor
  3. Grafikkarte AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

Galaxy S8 vs. LG G6: Duell der Pflichterfüller
Galaxy S8 vs. LG G6
Duell der Pflichterfüller
  1. Smartphones Es wird eine spezielle Microsoft Edition des Galaxy S8 geben
  2. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby
  3. Smartphones Samsungs Galaxy S8 könnte teuer werden

  1. Blöde Frage

    ThiefMaster | 14:56

  2. Re: Völliger Bullshit

    Tuxgamer12 | 14:56

  3. Re: DRM aber optional?

    Mr. McRant | 14:56

  4. Re: robots.txt nicht nur um Inhalte zu blocken

    Quantium40 | 14:56

  5. Re: Aufräumen

    DetlevCM | 14:55


  1. 13:45

  2. 13:13

  3. 12:30

  4. 12:04

  5. 11:47

  6. 11:00

  7. 10:42

  8. 10:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel