Abo
  • Services:
Anzeige
Grafik von Aperture Tag: The Paint Gun Testing Initiative
Grafik von Aperture Tag: The Paint Gun Testing Initiative (Bild: Aperture Tag Team)

Portal 2: Komplette und kostenpflichtige Mods

Wenn Valve selbst schon nicht an einer Fortsetzung für Portal 2 arbeitet, dann eben die Spieler selbst: Eine größere Gruppe kündigt eine Komplettmodifikation an. Gleichzeitig sorgt eine erste kostenpflichtige Mod für Diskussionen in der Community.

Anzeige

Es ist wie bei Half-Life: Valve äußert sich trotz eines riesigen Faninteresses nicht zu einer Fortsetzung für Portal 2. Also nehmen einige Spieler die Sache selbst in die Hand. Sie stellen auf Steam Greenlight ihre geplante Komplett-Mod Portal Stories: Mel vor, die über 20 Maps und entsprechend viele Rätsel bieten soll.

Eine Besonderheit ist die Hauptfigur Mel, die eigentlich bereits in Portal 2 im Mittelpunkt stehen sollte, bis die Entwickler die Handlung radikal geändert haben. In der geplanten Mod erwacht Mel nun aus einem langen Schlaf und muss sich dann mit einer eigentlich veralteten Version der Portalkanone auf den Weg machen.

Portal Stories: Mel soll aufwendig werden: Das Team verspricht neue Modelle, Animationen und Texturen sowie vertonte Dialoge. Die Mod ist schon weitgehend fertig und soll nach aktuellem Stand im April 2015 für Windows-PC, Mac OS und Linux erscheinen. Einzige Voraussetzung wird Portal 2 sein, weitere Kosten fallen nicht an.

Bei einer anderen, schon verfügbaren Mod für Portal 2 ist das anders. Sie trägt den Namen Aperture Tag: The Paint Gun Testing Initiative und ist für rund 7 Euro erhältlich. Damit sorgen sie für kontroverse Diskussionen innerhalb der Community, denn sie ist die erste kostenpflichtige Mod überhaupt für Portal 2. Sie bietet innerhalb einer neuen Kampagne zwar 27 Maps und ein frisches Spielgefühl, bei dem mehr Geschicklichkeit und Tempo gefragt ist. In der Szene sorgt das Geschäftsmodell der Mod trotzdem für viel Empörung.


eye home zur Startseite
Husten 29. Jul 2014

ich bin hannoveraner und wohne seit 8 jahren in wien. ich erzähl hier jeden tag jemanden...

The_Soap92 29. Jul 2014

Nochmal: Erstens subjektiv, und zweitens kein Grund zu meckern. Wenn ich ein Spiel kaufe...

The_Soap92 29. Jul 2014

Ich verweise auf meine Antwort auf deinen anderen Kommentar. Es ist laut Artikel nicht...

The_Soap92 29. Jul 2014

Sowas muss man auch immer im Kontext sehen. Wenn hoher Traffic besteht, kacken die...

elend0r 29. Jul 2014

Die Mod ist einfach mittelmäßig. Wäre es eine überaus geniale Mod, wäre sie ihr Geld auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. digatus it consulting GmbH, Wolfsburg, München, Würzburg
  2. JERMI Käsewerk GmbH, Laupheim-Baustetten
  3. Kardex Produktion Deutschland GmbH, Neuburg an der Kammel
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 77,00€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. BiCS3

    Toshibas 512-GBit-Flash-Chips werden in Mustern ausgeliefert

  2. Europäischer Haftbefehl

    Britische Polizei nimmt mutmaßlichen Telekom-Hacker fest

  3. Bodyhacking

    Ich, einfach unverbesserlich

  4. Akkufertigung

    Tesla plant weitere drei Gigafactories

  5. Classic Factory

    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

  6. Docsis 3.1

    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

  7. Upspin

    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

  8. Apple Park

    Apple bezieht das Raumschiff

  9. Google Cloud Platform

    Tesla-Grafik für maschinelles Lernen verfügbar

  10. Ryzen

    AMDs Achtkern-CPUs sind schneller als erwartet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Wann liefern wir Böhmermann dem Erdogan aus?

    User_x | 10:26

  2. Re: Mehr Cores vs. Takt bei Min. Frames in Spielen?

    RicoBrassers | 10:25

  3. Re: Karneval

    Der Spatz | 10:25

  4. Re: die sollen sich

    narfomat | 10:24

  5. Re: Non-Retarded Units?

    Der Spatz | 10:23


  1. 10:29

  2. 09:47

  3. 09:44

  4. 07:11

  5. 18:05

  6. 16:33

  7. 16:23

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel