Abo
  • Services:

Polyphony Digital: Gran Turismo Sport geht im Oktober an den Start

Der Herbst 2017 wird für Rennspielfans zur Materialschlacht: Neben Project Cars 2 und Forza Motorsport 7 schickt auch Gran Turismo Sport seinen Fuhrpark ins Rennen - jetzt mit Veröffentlichungsdatum.

Artikel veröffentlicht am ,
Gran Turismo Sport erscheint am 17. Oktober 2017.
Gran Turismo Sport erscheint am 17. Oktober 2017. (Bild: Polyphony Digital)

Nach langem Warten gibt es nun ein offizielles Veröffentlichungsdatum für Gran Turismo Sport: Das Rennspiel wird ab dem 18. Oktober 2017 in Europa als Download und im Handel erhältlich sein. In Deutschland will Publisher Sony vier Ausgaben anbieten, darunter eine nur Online erhältiche Digital Deluxe Edition mit allerlei Zusatzinhalten.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld

Mit dem nun feststehenden Termin für GT Sport wird der Herbst 2017 voraussichtlich so viele starke Rennspiele fast gleichzeitig bieten wie schon lange kein Quartal mehr. Am 22. September erscheint für Xbox One, Playstation 4 und Windows-PC das von den britischen Slighty Mad Studios produzierte Project Cars 2, das unter anderem mit extrem realistischer Fahrphysik und glaubwürdig simuliertem Wetter punkten möchte.

Am 3. Oktober 2017 will Microsoft sein Vorzeigerennspiel Forza Motorsport 7 für Xbox One und Windows 10 auf den Markt bringen, das unter anderem mit fast schon fotorealistisch modellierten Autos und sehr schicken Grafikeffekten aufwarten möchte. Dazu kommen eine Reihe weiterer Rennspiele wie Formel 1 2017 (25. August) und das stark auf Action ausgelegte Need for Speed Payback (10. November).

In GT Sport können Spieler auf 19 Strecken in 27 Layouts fahren, darunter der Nürburgring und der Tokio Expressway. Rund 140 Autos von so gut wie allen namhaften Herstellern sind mit dabei - darunter auch eine Reihe von Prototypen. Gran Turismo Sport entsteht in Zusammenarbeit des japanischen Entwicklerstudios Polyphony Digital mit dem Motorsportverband FIA, der eine Art virtuelle Meisterschaft austragen will.

Neben einer Kampagne, über die bislang wenig bekannt ist, sind zwei Online ausgetragene Wettbewerbe geplant: ein Nationencup und eine Serie für Fans bestimmter Marken. Dazu kommen noch eine Reihe von Varianten dieser Modi. Gran Turismo Sport sollte eigentlich schon im November 2016 auf den Markt kommen, der Termin wurde aber verschoben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  2. 119,90€
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

razer 16. Jul 2017

EA zieht mit 100% nicht mit. EA will Origin forcieren, und es gibt nichtmal cross...

nja666 15. Jul 2017

Gibts dieses mal ein richtiges Schadensmodell bei GT? Bin seit GT4 nicht mehr in dem...

HerrWolken 15. Jul 2017

Die Karre war so unfassbar hart zu kontrollieren. Das war schon sehr geil, wenn man es...

Jo-wie 14. Jul 2017

Da Edit nicht geht, es gibt die Streams auch mit deutschen Kommentar von den Jungs der...


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /