Abo
  • Services:

Polk Command Bar: Alexa-Soundbar kommt mit kabellosem Subwoofer

Polk hat eine Alexa-Soundbar mit einem drahtlosen Subwoofer vorgestellt. Damit soll der Bass intensiver sein, als wenn das Bass-Modul in die Soundbar mit eingebaut würde.

Artikel veröffentlicht am ,
Command Bar mit drahtlosen Subwoofer
Command Bar mit drahtlosen Subwoofer (Bild: Polk)

Mit der Command Bar bring Polk demnächst eine smarte Soundbar auf den Markt. Sie läuft mit Amazons digitalem Assistenten Alexa und bietet die meisten typischen Alexa-Funktionen. Die Command Bar wird mit einem 6,5 Zoll großen Subwoofer ausgeliefert, der einen ordentlichen Tiefbass bringen soll. Dieser ist drahtlos angebunden und kann so beliebig im Raum postiert werden. Eine Steckdose sollte in der Nähe sein, aber Kabel müssen nicht verlegt werden.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Sonos hat kürzlich mit Beam ebenfalls eine Alexa-Soundbar angekündigt. Bei dieser ist der Subwoofer direkt eingebaut. Die Sonos-Soundbar hat nur einen HDMI-Eingang, über den der Ton vom Fernseher gelangt. Mittels Adapter ist die Tonzuspielung auch über ein optisches TOS-Kabel möglich.

Der Ansatz von Polk ist ein anderer: Hier kann das komplette Videobild über zwei HDMI-Buchsen durch die Soundbar geschleift werden. Ergänzend dazu gibt es einen HDMI-Ausgang sowie einen optischen TOS-Eingang. Damit bietet die Command Bar mehr Anschlussmöglichkeiten als Sonos Beam. In der Command Bar stecken zwei Mittel-Tiefton-Treiber und zwei Hochtöner. Mittels einer patentierten Technik verspricht Polk, dass Dialoge in Filmen oder Serien immer gut zu verstehen sein sollen. Ergänzend gibt es verschiedene Sound-Modi, die für den jeweiligen Einsatz optimal sein sollen, also für Filme, Musik oder Sportübertragungen.

Die Command Bar wird über WLAN-ac mit dem Internet verbunden und es gibt Bluetooth-Unterstützung. Ein Netzwerkanschluss ist nicht vorhanden. Zum Lieferumfang gehört eine Fernbedienung, mit der auch etwa Fernseher oder Blu-ray-Player anderer Hersteller gesteuert werden können.

Wie bei anderen Alexa-Geräten von anderen Anbietern als Amazon unterliegt auch das Polk-Modell einigen Beschränkungen. Es stehen nicht alle Alexa-Funktionen bereit. Zum Verkaufsstart wird noch keine Spotify-Nutzung möglich sein, die es bei Sonos Beam geben wird. Die Command Bar soll Spotify später nachgereicht bekommen, ein Termin wurde dafür nicht genannt. Die Alexa-Anruffunktionen fehlen bei beiden Geräten, denn Amazon liefert diese Funktionen generell nur für die eigenen Echo-Geräte. Ansonsten sind die anderen Alexa-Funktionen wie Steuerung von Smart-Home-Geräten und Nutzung der Alexa-Skills verfügbar.

  • Command Bar (Bild: Polk)
  • Command Bar - Anschlüsse (Bild: Polk)
  • Command Bar (Bild: Polk)
  • Command Bar (Bild: Polk)
  • Command Bar mit Subwoofer (Bild: Polk)
  • Command Bar (Bild: Polk)
  • Command Bar (Bild: Polk)
  • Command Bar mit Subwoofer (Bild: Polk)
  • Command Bar mit Subwoofer (Bild: Polk)
  • Fernbedienung für Command Bar (Bild: Polk)
  • Command Bar mit Subwoofer (Bild: Polk)
  • Command Bar mit Subwoofer (Bild: Polk)
  • Command Bar (Bild: Polk)
Command Bar mit Subwoofer (Bild: Polk)

Die Command Bar misst 109,09 x 10,16 x 5,08 cm und der mitgelieferte Subwoofer ist 36,83 x 36,65 x 18,8 cm groß. Die Soundbar kann hingestellt oder an der Wand montiert werden.

Polk will die Command Bar für 400 Euro im Juli 2018 auf den Markt bringen. HDMI- und Lichtleiterkabel werden gleich mitgeliefert. Zunächst wird es die Soundbar bei Amazon sowie Media Markt und Saturn geben. Später soll das Produkt auch bei anderen Händlern angeboten werden. Die Soundbar Beam von Sonos erscheint am 17. Juli 2018 und wird für 450 Euro angeboten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fallout 4 für 7,99€ und Battlefleet Gothic: Armada für 6,99€)
  2. 77€ (Vergleichspreis 97,83€)
  3. 47,99€ (Bestpreis!)
  4. 369€ (Vergleichspreis ab 450,99€)

Folgen Sie uns
       


Pubg Global Invitational 2018 - Report von Golem.de

20 Teams, jeweils vier Spieler, fünf Tage und zwei Millionen US-Dollar Preisgeld: Das Pubg Global Invitational 2018 in Berlin hat E-Sport auf höchstem Niveau geboten. Golem.de hat mit dem Veranstalter und mit Zuschauern gesprochen.

Pubg Global Invitational 2018 - Report von Golem.de Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Matebook X Pro im Test: Huaweis zweites Notebook ist klasse
Matebook X Pro im Test
Huaweis zweites Notebook ist klasse

Mit dem Matebook X Pro veröffentlicht Huawei sein zweites Ultrabook. Das schlanke Gerät überzeugt durch ein gutes Display, flotte Hardware samt dedizierter Grafikeinheit, clevere Kühlung und sinnvolle Anschlüsse. Nur die eigenwillig positionierte Webcam halten wir für fragwürdig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Android Huawei stellt zwei neue Tablets mit 10-Zoll-Displays vor
  2. Smartphones Huawei will Ende 2019 Nummer 1 werden
  3. Handelskrieg Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    •  /