Polaris-Grafikkarte: AMD bringt RX 590 GME für China

Das Polaris-20-basierte Modell sollte besser Radeon RX 585 heißen.

Artikel veröffentlicht am ,
Radeon RX 590 GME ohne Kühler
Radeon RX 590 GME ohne Kühler (Bild: Expreview)

AMD hat die Radeon RX 590 GME vorgestellt, eine vorerst exklusiv für den chinesischen Markt gedachte Mittelklasse-Grafikkarte. Der Name ist allerdings ein wenig irreführend, denn die technischen Daten zeigen, dass die Radeon RX 590 GME viel eher eine dezent übertaktete Radeon RX 580 (Test) ist und eine Radeon RX 590 (Test) klar flotter rechnet.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator*In für Hbbtv-Systeme
    Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Potsdam, Berlin
  2. Mitarbeiter SAP-Basis (m/w/d)
    VEKA AG, Sendenhorst
Detailsuche

Alleine die Tatsache, dass die Radeon RX 590 GME auf dem Polaris-20-Chip der Radeon RX 580 und nicht auf dem Polaris-30-Chip der Radeon RX 590 basiert, zeigt, in welche Richtung von AMD hier gearbeitet wurde: Der chinesische Markt hat einen hohen Bedarf an Midrange-Modellen, der von AMD und auch Nvidia mit immer neuen Karten bedient wird. So gibt es alleine von der Geforce GTX 1060 gleich vier verschiedene Varianten für Internetcafés und auch die Geforce GTX 1050 mit 3 GByte fällt in diese Kategorie.

Der Polaris-20-Chip wird noch mit 14 nm produziert, die Polaris-30-GPU hingegen mit 12 nm für höhere Taktraten. Die Radeon RX 590 GME hat daher zwar volle 2.304 Shader-Einheiten und ein 256-Bit-Interface mit 8 GByte GDDR5-Speicher, der Chiptakt jedoch unterscheidet sich von einer Radeon RX 590: Statt 1.469/1.545 MHz (Basis/Boost) liegen nur noch 1.257/1.380 MHz an, was kaum mehr ist als die 1.257/1.340 MHz einer Radeon RX 580.

Hinsichtlich der Performance sollte die Radeon RX 590 GME daher einer leicht übertakteten Radeon RX 580 entsprechen, wie es sie von praktisch allen AMD-Partnern gibt. Ein erster Test der chinesischen Hardwareseite Expreview bestätigt das: Die Radeon RX 590 GME rechnet etwas flotter als eine Geforce GTX 1650 Super (Test) und ist ein bisschen langsamer als eine Radeon RX 590 - deren Vorsprung beträgt rund fünf Prozent. Die Radeon RX 590 GME stellt daher eine günstigere Alternative zur Radeon RX 5500 XT (Test) dar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kaufberatung
2022 war ein besonders guter ANC-Kopfhörerjahrgang

Wer derzeit nach einem besonders guten Kopfhörer oder Bluetooth-Hörstöpseln mit Active Noise Cancellation (ANC) sucht, hat es so einfach wie noch nie.
Ein Ratgebertext von Ingo Pakalski

Kaufberatung: 2022 war ein besonders guter ANC-Kopfhörerjahrgang
Artikel
  1. Tesla-Fabrik: In Grünheide soll totales Chaos herrschen
    Tesla-Fabrik
    In Grünheide soll "totales Chaos" herrschen

    Die Tesla-Fabrik in Grünheide hinkt ihren Produktionszielen noch weit hinterher. Es gibt zu wenig Personal oder die Mitarbeiter kündigen wieder.

  2. ANC-Kopfhörer mit Luftreiniger: Dyson verlangt für Zone 900 Euro
    ANC-Kopfhörer mit Luftreiniger
    Dyson verlangt für Zone 900 Euro

    Dyson hat weitere Details zum ANC-Kopfhörer mit Luftreinigerfunktion genannt. Mit einem Preis von 900 Euro wird er sehr teuer.

  3. Konkurrenz für Disney+ und Netflix: Paramount+ startet in Deutschland
    Konkurrenz für Disney+ und Netflix
    Paramount+ startet in Deutschland

    Der Wettbewerbsdruck steigt weiter. Paramount startet mit seinem Streamingdienst Paramount+ in Deutschland unter anderem mit vielen Star-Trek-Serien.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung SSDs bis -28% • Logitech Mäuse, Tastaturen & Headsets bis -53% • HyperX PC-Peripherie bis -56% • Google Pixel 6 & 7 bis -49% • PS5-Spiele günstiger • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.640,90€, Roccat Kone Pro 39,99€, Asus RTX 6950 XT 939€ • Amazon Last Minute Angebote [Werbung]
    •  /