Pokémon: Nach Sonne und Mond kommt Schwert und Schild

Nintendo hat das kommende Pokémon für die Switch im Trailer enthüllt. Es trägt den Beinamen Schwert und Schild.

Artikel veröffentlicht am ,
Screenshot aus Pokémon Schwert und Schild
Screenshot aus Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)

Ach, wäre die Nintendo Switch doch nur eine klassische Heim- statt eine Hybridkonsole. Man könnte endlich vom ersten großen Pokémon-Rollenspiel für Heimkonsolen sprechen. Aber egal, auf den großen Fernseher kommt es ja sowieso: Nintendo hat Pokémon Schwert und Schild für die Switch vorgestellt.

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Arbeitszeitmanagement / Projektleitung (w/m/d)
    Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz - medbo KU, Regensburg, Parsberg, Wöllershof
  2. Digital Officer (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Hamburg
Detailsuche

Die achte Pokémon-Generation nach den erweiterten Fassungen Ultrasonne und Ultramond spielt in einer neuen Region, die den Namen Galar trägt. Der Spieler wird wieder linear von einer Pokémon-Arena zur nächsten wandern und auf seinem Weg die Taschenmonster sammeln. Optisch fällt vor allem die aufwendigere Grafikengine auf, die im Trailer blühende Landschaften, düstere Wälder und detaillierte Interieurs zeichnet.

Neben ein paar altbekannten Gesichtern wie Pikachu, der im Trailer zu sehen ist, gesellen sich einige neue Pokémon. Bekannt sind zum Beispiel die neuen Starter-Monster Hopplo, Memmeon und Chimpep.

Ein genauer Termin für das Rollenspiel ist noch nicht bekannt, nur dass es noch 2019 erscheinen soll. Wir rechnen mit einem Weihnachts-Launch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

  2. Square Enix: Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt
    Square Enix
    Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt

    E3 2021 Erinnert an Mass Effect, aber mit Humor und Groot: Square Enix will noch 2021 das Solo-Abenteuer Guardians of the Galaxy veröffentlichen.

  3. Bethesda: Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps
    Bethesda
    Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps

    E3 2021 Der Teaser von Starfield lädt zum Knoblen ein, Redfall bietet Blutsauger - und Doom Eternal erhält das Next-Gen-Grafikupdate.

Anonymer Nutzer 03. Mär 2019

Ja, Gamefreak lässt immer etwas Zeit vergehen mit der Grafik. Aber auf dem 3DS sieht die...

Michael Graetz2 01. Mär 2019

Digimon ist besser.


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /