Abo
  • IT-Karriere:

Pokémon: Nach Sonne und Mond kommt Schwert und Schild

Nintendo hat das kommende Pokémon für die Switch im Trailer enthüllt. Es trägt den Beinamen Schwert und Schild.

Artikel veröffentlicht am ,
Screenshot aus Pokémon Schwert und Schild
Screenshot aus Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)

Ach, wäre die Nintendo Switch doch nur eine klassische Heim- statt eine Hybridkonsole. Man könnte endlich vom ersten großen Pokémon-Rollenspiel für Heimkonsolen sprechen. Aber egal, auf den großen Fernseher kommt es ja sowieso: Nintendo hat Pokémon Schwert und Schild für die Switch vorgestellt.

Stellenmarkt
  1. TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH, Frankfurt am Main
  2. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)

Die achte Pokémon-Generation nach den erweiterten Fassungen Ultrasonne und Ultramond spielt in einer neuen Region, die den Namen Galar trägt. Der Spieler wird wieder linear von einer Pokémon-Arena zur nächsten wandern und auf seinem Weg die Taschenmonster sammeln. Optisch fällt vor allem die aufwendigere Grafikengine auf, die im Trailer blühende Landschaften, düstere Wälder und detaillierte Interieurs zeichnet.

Neben ein paar altbekannten Gesichtern wie Pikachu, der im Trailer zu sehen ist, gesellen sich einige neue Pokémon. Bekannt sind zum Beispiel die neuen Starter-Monster Hopplo, Memmeon und Chimpep.

Ein genauer Termin für das Rollenspiel ist noch nicht bekannt, nur dass es noch 2019 erscheinen soll. Wir rechnen mit einem Weihnachts-Launch.

  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
  • Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)
Pokémon Schwert und Schild (Bild: Nintendo)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. Rabattcodes PCGH-SOMMER! (Stühle) und PCGH-KEY! (Tastaturen)
  3. 299,00€
  4. 177,90€ + Versand (Bestpreis!)

Kakiss 03. Mär 2019

Ja, Gamefreak lässt immer etwas Zeit vergehen mit der Grafik. Aber auf dem 3DS sieht die...

Michael Graetz2 01. Mär 2019

Digimon ist besser.


Folgen Sie uns
       


Nintendo Game Boy - ein kurzer Rückblick

Tetris, Pokémon, Super Mario - wir fassen die Geschichte des Game Boy im Video zusammen.

Nintendo Game Boy - ein kurzer Rückblick Video aufrufen
Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    •  /