• IT-Karriere:
  • Services:

Pokémon Go: Update bringt tägliche Belohnungen und neue Arenaregeln

Das Entwicklerstudio Niantic hat ein Update für Pokémon Go veröffentlicht, mit dem Spieler besonders viele Erfahrungspunkte für den ersten Fang des Tages erhalten. Außerdem gibt es kleinere Änderungen in den Arenen.

Artikel veröffentlicht am ,
Niantic hat ein Update für Pokémon Go veröffentlicht.
Niantic hat ein Update für Pokémon Go veröffentlicht. (Bild: Niantic)

Niantic hat von seinem AR-Spiel Pokémon Go eine aktualisierte Fassung veröffentlicht. Version 0.45.0 für Android und 1.15.0 für iOS-Geräte müssten nach und nach bei Google Play und im App Store als Download bereitstehen. Die interessanteste Änderung: Für den ersten Fang des Tages gibt es eine besondere Belohnung, nämlich 500 Erfahrungspunkte und 600 Sternenstaub. Damit sollen Spieler offenbar animiert werden, Go auch wirklich jeden Tag zu starten. Für den ersten Pokéstop gibt es ebenfalls 500 Erfahrungspunkte.

Die Arenen verlieren nun mehr Prestige, wenn man einen gegnerischen Besitzer besiegt. Gleichzeitig gibt es weniger Prestige durch Training. Beide Änderungen sollen vermutlich dafür sorgen, dass Kämpfe wieder attraktiver werden. Wenn man den Arenaleiter in einer gegnerischen Arena besiegt, wird es außerdem einen kurzen Zeitraum geben, in dem der Gewinner in der Lage ist, einen Pokémon in der leeren Arena zu platzieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

crazypsycho 08. Nov 2016

Naja nicht ganz. Die Warnmeldung wenn man zu schnell ist, ist kontraproduktiv. Muss man...

blackFin 07. Nov 2016

...dann bringt man Dailies, am besten noch mit tollen Achievements ala "1000000 Dailies...

Anonymer Nutzer 07. Nov 2016

...herrlich. xD


Folgen Sie uns
       


Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test

Der Fire TV Cube ist mehr als ein Fire-TV-Modell. Er kann auf Zuruf gesteuert werden und wir zeigen im Video, wie gut das gelöst ist.

Amazons FireTV Cube mit Sprachsteuerung - Test Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

    •  /