Abo
  • Services:
Anzeige
Podo  bis zu zwei Stunden lang Videos aufnehmen.
Podo bis zu zwei Stunden lang Videos aufnehmen. (Bild: Kickstarter)

Podo: Winzige Saugnapf-Kamera mit 2 Stunden Videostreaming

Podo  bis zu zwei Stunden lang Videos aufnehmen.
Podo bis zu zwei Stunden lang Videos aufnehmen. (Bild: Kickstarter)

Auf Kickstarter macht eine winzige Kamera Furore, die gerade einmal 5 x 5 x 2,5 cm groß ist und mit einem Saugnapf befestigt wird. Die Bild- und Videoaufnahme der Podo wird über ein iPhone oder Android-Gerät gesteuert.

Anzeige

Die App-gesteuerte Mini-Kamera Podo ist mit einem Saugnapf und zusätzlich einem Magneten auf der Rückseite ausgestattet und kann mit ihrem Akku bis zu zwei Stunden lang Videos aufnehmen. Die Fotos werden per Bluetooth zu einem Smartphone geschickt, wobei es auch eine Vorschauversion gibt, bei der das Smartphone-Display als Sucher arbeitet.

Die Kamera zeichnet Videos mit 720p bei 30 Bildern pro Sekunde auf und kann Fotos mit 8 Megapixeln fotografieren. Zudem lassen sich animierte GIFs aufnehmen. Auch eine Intervallaufnahme mit beliebigen Zeitabständen kann angefertigt werden. Rund um das Objektiv sind LEDs angebracht, die als Blitz genutzt werden können.

  • Podo (Bild: Kickstarter)
  • Podo-App (Bild: Kickstarter)
Podo (Bild: Kickstarter)

Gesteuert wird die Podo über eine App, die für Android und iOS entwickelt werden soll. Die gerade einmal 5 x 5 x 2,5 cm große und 50 Gramm leichte Kamera im farbenfrohen Gehäuse besitzt einen internen Speicher von 4 GByte und wird über USB mit dem Rechner verbunden und darüber aufgeladen.

Eine Podo kostet ab rund 90 US-Dollar plus Versand. Auch ein Zweierpaket wird für 170 US-Dollar angeboten. Die Kampagne sollte eigentlich nur 50.000 US-Dollar einbringen, doch mittlerweile wurden schon mehr als 300.000 US-Dollar zugesagt, obwohl die Kampagne noch einen Monat bis zum 21. April 2015 läuft.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 24. Mär 2015

Da reicht doch auch ne GoPro :D

Moe479 24. Mär 2015

die teile sind nun nicht gerade spionagetauglich ... eher voll dick!

raphaelo00 23. Mär 2015

Captain James Tiberius Kirk Tja hab ich gebruteforced ;)

ad (Golem.de) 23. Mär 2015

Ich habs versucht zu bestellen, wenns ankommt, sage ich bescheid. Mit freundlichen Grü...

DataOctupus 23. Mär 2015

Also da möchte wer schnell geld abgreifen. Mir ist schon mal ein Kamera Projekt auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. über Duerenhoff GmbH, Wuppertal
  3. BWI GmbH, München oder Nürnberg
  4. ADVITEC Informatik GmbH, Brandenburg, Sachsen, Bayern, Baden-Württemberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Geklärt: Falsche Schlussfolgerungen?

    DerDy | 23:55

  2. Re: Warum den Boot-Vorgang so kompliziert machen?

    daydreamer42 | 23:53

  3. Re: Umverteilung

    nf1n1ty | 23:52

  4. Dann verwenden die hoffentlich keine Extrastärke...

    attitudinized | 23:47

  5. Habe ich dann 0,00005 GB/s?

    Unitymedianutzer | 23:46


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel