Poco M4 Pro: Neues Smartphone von Poco kostet ab 230 Euro

Das M4 Pro von Poco kommt mit einem AMOLED-Display, 64-Megapixel-Kamera und einem großen Akku - aber ohne 5G.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Poco M4 Pro
Das Poco M4 Pro (Bild: Poco)

Der Smartphone-Hersteller Poco hat im Rahmen der Mobilfunkmesse MWC 2022 das neue Poco M4 Pro vorgestellt. Das Smartphone unterscheidet sich vom M4 Pro 5G nicht nur darin, dass es kein 5G unterstützt: Weitere Unterschiede gibt es beim Display, der Kamera und dem Prozessor.

Stellenmarkt
  1. Projektmitarbeiter*in Passive Dateninfrastruktur (m/w/d)
    IPB Internet Provider in Berlin GmbH, Berlin
  2. (Senior) Scrum Master (m/w/d) IT-Projekte
    AUSY Technologies Germany AG, Frankfurt, München, Nürnberg, Hamburg, Düsseldorf
Detailsuche

Das Poco M4 Pro hat ein 6,43 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixeln. Die Bildrate liegt bei maximal 90 Hz, die maximale Helligkeit gibt Poco mit durchschnittlich 700 cd/m² an. Beim Poco M4 Pro 5G ist das Display etwas größer, hat aber die gleiche Auflösung und die gleiche Bildrate. Es handelt sich dort um ein LC-Display.

Auf der Rückseite ist eine Dreifachkamera eingebaut, deren Hauptkamera einen 64-Megapixel-Sensor hat. Die Anfangsblende liegt bei f/1.8. Unterstützt wird die Hauptkamera durch eine Superweitwinkelkamera mit 8 Megapixeln und eine Makrokamera mit 2 Megapixeln. Die Frontkamera hat 16 Megapixel.

Mediatek-SoC und bis zu 8 GByte RAM

Im Inneren steckt Mediateks Helio-G96-Prozessor, der eine Taktrate von bis zu 2,05 GHz erreicht. Der Arbeitsspeicher ist wahlweise 6 oder 8 GByte groß, der Flash-Speicher 128 oder 256 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut.

  • Das Poco M4 Pro (Bild: Poco)
  • Das Poco M4 Pro (Bild: Poco)
  • Das Poco M4 Pro (Bild: Poco)
Das Poco M4 Pro (Bild: Poco)
POCO M4 Pro Smartphone + Kopfhörer, 6 + 128 GB
Golem Karrierewelt
  1. Hands-on C# Programmierung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    09./10.06.2022, virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der Akku des Poco M4 Pro hat eine Nennladung von 5.000 mAh und lässt sich dank des mitgelieferten 33-Watt-Schnellladegerätes in rund einer Stunde von null auf 100 Prozent aufladen. Das M4 Pro unterstützt mobile Netzwerke bis 4G, ein 5G-Modem ist nicht verbaut. Der Fingerabdrucksensor ist wie beim Vorgänger an der Seite eingebaut.

Das Poco M4 Pro soll ab dem 2. März 2022 erhältlich sein und mit 6 GByte Arbeitsspeicher 230 Euro kosten. Die Variante mit 8 GByte RAM kostet 280 Euro. Bis zum 7. März 2022 sind die Smartphones günstiger und kosten jeweils 200 und 250 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
30 Jahre Alone in the Dark
Als der Horror filmreif wurde

Alone in the Dark feiert Geburtstag. Das Horrorspiel war ein Meilenstein bei der filmreifen Inszenierung von Games. Wie spielt es sich heute?
Von Andreas Altenheimer

30 Jahre Alone in the Dark: Als der Horror filmreif wurde
Artikel
  1. Update-Installation dauert: Störungen bei Kartenzahlungen im Einzelhandel bleiben
    Update-Installation dauert
    Störungen bei Kartenzahlungen im Einzelhandel bleiben

    Es gibt ein Update, um die Zahlungsstörungen mit Giro- oder Kreditkarte zu beseitigen. Die Verteilung des Updates braucht aber noch Zeit.

  2. Bundesverkehrsministerium: Begleitende Marktforschung zum 9-Euro-Ticket geplant
    Bundesverkehrsministerium
    Begleitende Marktforschung zum 9-Euro-Ticket geplant

    Das Bundesverkehrsministerium beabsichtigt, mit Nutzungsdaten zum 9-Euro-Ticket den öffentlichen Personennahverkehr zu verbessern.

  3. Optibike: E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro
    Optibike
    E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro

    Das E-Bike Optibike R22 Everest setzt mit seinen zwei Akkus auf Reichweite.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (ASUS VG30VQL1A QHD/200 Hz 329€ statt 399,90€ im Vergleich) • Apple iPhone 12 128 GB 669€ statt 699€ im Vergleich• Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Gigabyte RTX 3080 12 GB ab 1.024€ • Mindstar (u. a. MSI MPG X570 Gaming Plus 119€ statt 158,90€ im Vergleich) [Werbung]
    •  /