Pocket Cinema Camera 6K: Blackmagic stellt 6K-Filmkamera vor

Vorteil für Canon-Besitzer: Blackmagic hat seine Videokamera Pocket Cinema Camera 6K mit einem EF-Bajonett ausgestattet. Außerdem hat die Handkamera einen größeren Sensor mit einer höheren Auflösung bekommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K: große Auswahl an Objektiven
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K: große Auswahl an Objektiven (Bild: Blackmagic)

6K statt 4K: Das US-Unternehmen Blackmagic hat eine neue handliche Filmkamera vorgestellt. Die Pocket Cinema Camera 6K hat einen größeren Sensor als die Vorgängerin aus dem Jahr 2018 und bietet eine höhere Auflösung.

Stellenmarkt
  1. Teamleiter Technical IT Support (m/w/d)
    Hays AG, München
  2. IT Service Delivery Manager (m/w/d)
    nora systems GmbH, Weinheim
Detailsuche

Vom Gehäuse her unterscheidet sich die Pocket Cinema Camera 6K kaum vom 4K-Modell des Vorjahres. Die Form ist geblieben, ebenso die Anordnung der Bedienelemente und der 5 Zoll große Touchscreen auf der Rückseite, der auch als Sucher dient.

Wie bei der Pocket Cinema Camera 4K werden die Aufnahmen auf Standard-SD-Karten, UHS-II-Karten oder CFast-2.0-Karten im 10-Bit-ProRes- oder 12-bit-RAW-Format gespeichert. Auch die Anschlüsse sind geblieben: HDMI, Mini-XLR-Eingang mit 48-Volt-Phantomspeisung, eine 3,5mm-Klinkenbuchse und der USB-C-Anschluss für die Aufzeichnung auf einem externen Laufwerk.

Zwei Neuerungen zeichnen die Pocket Cinema Camera 6K aus: Sie hat einen neuen Sensor im Super-35-Format, der etwas größer ist als ein APS-C-Sensor. Er hat eine Auflösung von 6.144 x 3.456 Pixeln. Zum Vergleich: Die Vorgängerin hatte einen Micro-Four-Thirds-Sensor mit einer Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixeln.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Der Sensor hat einen Dynamikumfang von 13 Blendenstufen, die Lichtempfindlichkeit reicht bis ISO 25.600. Die Kamera nimmt Video bei voller 6K-Auflösung mit 50 Bildern pro Sekunde (Frames per Second, fps) auf. Bei 60 fps sinkt die Auflösung auf 6.144 x 2.560 in 2,4:1 oder 5.744 x 3.024 in 17:9. Die Kamera nimmt auch mit 120 fps auf, dann mit einer Auflösung von 2.868 x 1.512 in 17:9.

Mit dem neuen Sensor hat die Kamera auch einen neuen Objektivanschluss bekommen. Blackmagic hat das EF-Bajonett von Canon. Filmern steht damit ein großes Angebot an Objektiven von Canon sowie von Drittherstellern offen.

Die Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K ist ab sofort erhältlich. Sie kostet knapp 2.500 US-Dollar (plus Steuern) und ist damit etwa doppelt so teuer wie das 4K-Vorgängermodell.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Infiltration bei Apple TV+
Die Außerirdischen sind da!

Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
Eine Rezension von Peter Osteried

Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

  3. Rust, Deepfake, Sony, Microsoft: Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox
    Rust, Deepfake, Sony, Microsoft
    Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox

    Sonst noch was? Was am 22. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /