Abo
  • Services:
Anzeige
Der Displaylink-Adapter ist kaum größer als ein UMTS-Stick.
Der Displaylink-Adapter ist kaum größer als ein UMTS-Stick. (Bild: Plugable)

Plugable: Kleiner USB-3.0-Adapter macht Monitore Displaylink-tauglich

Der Displaylink-Adapter ist kaum größer als ein UMTS-Stick.
Der Displaylink-Adapter ist kaum größer als ein UMTS-Stick. (Bild: Plugable)

Wenn die Monitorausgänge nicht mehr ausreichen, kann der Anwender einen USB-Monitor anschließen oder per Adapter normale Monitore USB-tauglich machen. Plugables "USB 3.0 to HDMI/DVI"-Adapter ist dabei ein besonders kleiner Displaylink-Adapter.

Plugables Displaylink-Adapter ermöglicht es, herkömmliche Monitore per USB an einen Rechner anzuschließen. Der Adapter ist kaum größer als ein UMTS-Stick und nutzt USB 3.0. Die maximale Auflösung liegt entweder bei 2.048 x 1.152 oder bei 1.920 x 1.200 Pixeln. Auch 1080p-Videowiedergabe wird unterstützt. Laut Plugable ist dann aber USB 3.0 zwingend Voraussetzung. USB 2.0 und 1.1 sind dafür zu langsam. Für die reine Bildausgabe reichen die alten Schnittstellen, so Plugable. Audiosignale werden per HDMI ebenfalls übertragen.

Anzeige

Es handelt sich um rein digitales Zubehör. Monitore können per DVI-D oder HDMI angebunden werden. Ein alter Projektor oder Monitor, der sich nur per D-SUB ansteuern lässt, kann nicht angeschlossen werden.

Bis zu sechs Monitore lassen sich mit je einem Displaylink-Adapter an ein Windows-System hängen. Dann wird das Ganze aber recht teuer, denn für einen Adapter verlangt die Firma rund 70 US-Dollar oder 55 Pfund.

Zum Lieferumfang gehören neben dem USB-3.0-auf-HDMI-Adapter ein dahintergeschalteter HDMI-auf-DVI-D-Adapter sowie ein USB-Verlängerungskabel (A auf Micro-B). Der Adapter ist für Windows XP, Vista, 7 und 8 geeignet.


eye home zur Startseite
fuzzy 02. Mai 2012

Ich habe kein solches Gerät je in der Hand gehabt. Da das ganze eben nur mit aktivem...

renegade334 02. Mai 2012

Sorry. Da steht Displaylink. Habe was verwechselt

bugmenot 02. Mai 2012

Ich hab hier son Ding mit USB2 unter Linux am Laptop um auf insgesamt drei Displays...

Xstream 02. Mai 2012

deshalb ist die auflösung ja auf fullhd begrenzt und die daten werden komprimiert. es...

migrosch 01. Mai 2012

kein usb? komisch: "Es handelt sich um einen leistungsstarken USB auf HDMI Adapter" aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. heroal - Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG, Verl
  3. ALDI SOUTH group, Mülheim an der Ruhr
  4. Voith Digital Solutions GmbH, Heidenheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 24,29€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. 39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: Infinity Fabric Takt?

    ms (Golem.de) | 03:16

  2. Re: Widerlegung wäre schlecht?

    Sharra | 02:58

  3. Double Rank Module?

    Braineh | 02:38

  4. Re: Der Artikel strotzt vor falschen...

    Braineh | 02:34

  5. Re: Widerlegen?

    Yeeeeeeeeha | 02:28


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel