Playstation VR: Sonys VR-System verkauft sich über 900.000 Mal

Die Konsolenerweiterung Playstation VR kann wohl als Erfolg eingestuft werden. Sony gibt hohe Verkaufszahlen und eine breite Softwareverfügbarkeit an. Zudem soll sich die Anzahl der Spiele, die mit der Playstation VR kompatibel sind, bis Ende 2017 fast verdoppeln.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation VR im Einsatz
Playstation VR im Einsatz (Bild: Katja Höhne/Golem.de)

915.000 Einheiten der Playstation VR hat Sony innerhalb weniger Monate abgesetzt. Das ist für eine Erweiterung, die mit hohen Kosten und viel Kabelaufwand verbunden ist, eine gute Abverkaufszahl. Damit ist grob jede 50. Playstation 4 mit einem VR-System ausgestattet. Von dieser hat Sony bisher 53,4 Millionen Stück verkauft. So mancher Anwender wird aber seine Konsole getauscht haben, entweder durch die Pro- oder die Slim-Variante. Zumindest konnte das Unternehmen den Absatz der Konsole zum Jahresende 2016 sehr deutlich steigern. Es gibt leider keine genaue Aufschlüsselung dieser Zahlen.

Stellenmarkt
  1. Data Scientist (m/w/d) für parametrische Versicherungen
    Hannover Rück SE, Hannover
  2. IT-Administrator (m/w/d) Bereich IT-Infrastruktur
    J. Schmalz GmbH, Glatten
Detailsuche

Die Plattform dürfte damit aber für Spieleentwickler attraktiv sein. Erweiterungen für eine Konsole haben es traditionell sehr schwer am Markt und daher gibt es nur wenige. In den 1990er-Jahren hatte sich vor allen Sega darum bemüht. Das Unternehmen versucht, das Mega Drive (Genesis in den USA) erst mit einem CD-Laufwerk und später mit einem leistungsfähigeren 32X-Aufsatz noch einmal zu erweitern. Der Aufsatz floppte allerdings. Auch Atari konnte mit seinem Aufsatz Jaguar CD dem sehr schwach verkauften Jaguar keinen Erfolg bringen. Nintendos 64DD-Laufwerk wurde sogar nur in Japan veröffentlicht. Für alle diese Plattformen lohnte sich die Entwicklung nicht und so gab es nach den 1990ern kaum noch nennenswerte Erweiterungsversuche. Allerdings gelang es Microsoft mitunter, durch Bündelung beim Verkauf die Kinect-Plattform aufzubauen.

Sony verweist bereits auf erfolgreiche Software-Titel. So gibt es derzeit über 100 VR-Titel, darunter auch viele Blockbuster-Titel mit zusätzlicher VR-Unterstützung. Bis zum Jahresende 2017 will Sony mit Drittentwicklern noch einmal 100 Titel auf den Markt bringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
M1 Pro/Max
Dieses Apple Silicon ist gigantisch

Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
Eine Analyse von Marc Sauter

M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
Artikel
  1. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  2. Virtualisierung: Parallels Desktop für Mac unterstützt Windows 11
    Virtualisierung
    Parallels Desktop für Mac unterstützt Windows 11

    Das neue Parallels Desktop 17.1 kann unter einem Mac mit Intel oder Apple-Silicon-Prozessor eine Maschine für Windows 11 samt vTPM bereitstellen.

  3. Best Practices zur Absicherung der Cloud
     
    Best Practices zur Absicherung der Cloud

    Welchen Risiken und Bedrohungen ist die Unternehmens-IT bei der Nutzung von Cloud-Services ausgesetzt? Der Online-Workshop der Golem Akademie liefert wertvolle Konzepte für die IT-Praxis.
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 10% auf Gaming-Tische von Leet Desk & 1.800€ auf Laptops • 3 Spiele für 49€ • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Chromebooks zu Bestpreisen • Alternate (u. a. Team Group PCIe-4.0-SSD 1TB 152,90€) • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /