Abo
  • Services:

Playstation VR: Großes Kino auf der Xbox One

Playstation VR funktioniert nicht nur mit der PS4, sondern auch mit anderen HDMI-Datenquellen - sogar mit der Xbox One. Damit läuft zwar nur der sogenannte Kinomodus, aber das ist durchaus spaßig.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation VR mit einer Xbox One im Einsatz
Playstation VR mit einer Xbox One im Einsatz (Bild: Golem.de)

Findige Bastler auf Reddit haben herausgefunden, dass Playstation VR nicht nur mit der Playstation 4 läuft - sondern dass im Grunde jede Datenquelle über den HDMI-Port angeschlossen werden kann. Golem.de hat das mit einer Xbox One ausprobiert, und tatsächlich: Das Sony-Headset zeigt das Bild der Microsoft-Konsole im sogenannten Kinomodus an - das wirkt wie auf einer flachen, großen Leinwand in einem großen Saal. Mit Kopfbewegungen konnten wir wie im echten Leben zur linken oder rechten Seite der virtuellen Leinwand blicken; auf dem TV-Gerät wird währenddessen das ganz normal von der Konsole ausgegebene Bild angezeigt.

Stellenmarkt
  1. Güntner GmbH & Co. KG, Fürstenfeldbruck Raum München
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Mit den eigentlichen Möglichkeiten von Virtual Reality hat das natürlich nichts zu tun. Es ist aber ein bisschen mehr als nur eine Spielerei: Wer lediglich einen kleinen Monitor hat, oder wenn dieser ungünstig aufgestellt ist oder schlicht anderweitig verwendet wird, kann Playstation VR damit immerhin für eine Runde Gears of War 4 oder Forza Horizon 3 auf der virtuellen großen Leinwand benutzt werden.

Um den Kinomodus zu verwenden, ist es allerdings nötig, das USB-Kabel der Splitterbox von PS VR an der eingeschalteten Playstation 4 eingesteckt zu haben. Davon abgesehen muss lediglich das von der Splitterbox herausgehende, normalerweise zur PS4 führende HDMI-Kabel an die gewünschte andere HDMI-Datenquelle angeschlossen werden - also beispielsweise an die Xbox One.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 16,49€
  2. 54,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 2,99€

Zöpa 21. Jan 2018

Versuche es auch gerade mit einer Xbox Slim. Die erkennt die PSVR nicht als 3D Schirm...

Prypjat 17. Okt 2016

Ich habe mir das im Titel genannte Spiel mal in einer Preview angesehen und muss sagen...

Hotohori 17. Okt 2016

Wenn das geht, dann hole ich mir eine. ;)

Liriel 15. Okt 2016

wenn man alles zusammen zählt! einzeln verbraucht ps vr net viel. und wenn man das ganze...


Folgen Sie uns
       


Threadripper 2990WX - Test

Wir testen den Ryzen Threadripper 2990WX, den ersten 32-Kern-Prozessor für High-End-Desktops. In Anwendungen wie Blender oder Raytracing ist er unschlagbar schnell, bei weniger gut parallisierter Software wie Adobe Premiere oder x265 wird er aber von Intels ähnlich teurem Core i9-7980XE überholt.

Threadripper 2990WX - Test Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 32-Kern-CPU Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
  2. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  3. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  2. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  3. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

    •  /