Abo
  • IT-Karriere:

Playstation VR: Großes Kino auf der Xbox One

Playstation VR funktioniert nicht nur mit der PS4, sondern auch mit anderen HDMI-Datenquellen - sogar mit der Xbox One. Damit läuft zwar nur der sogenannte Kinomodus, aber das ist durchaus spaßig.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation VR mit einer Xbox One im Einsatz
Playstation VR mit einer Xbox One im Einsatz (Bild: Golem.de)

Findige Bastler auf Reddit haben herausgefunden, dass Playstation VR nicht nur mit der Playstation 4 läuft - sondern dass im Grunde jede Datenquelle über den HDMI-Port angeschlossen werden kann. Golem.de hat das mit einer Xbox One ausprobiert, und tatsächlich: Das Sony-Headset zeigt das Bild der Microsoft-Konsole im sogenannten Kinomodus an - das wirkt wie auf einer flachen, großen Leinwand in einem großen Saal. Mit Kopfbewegungen konnten wir wie im echten Leben zur linken oder rechten Seite der virtuellen Leinwand blicken; auf dem TV-Gerät wird währenddessen das ganz normal von der Konsole ausgegebene Bild angezeigt.

Stellenmarkt
  1. Mettler-Toledo (Albstadt) GmbH, Albstadt
  2. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn

Mit den eigentlichen Möglichkeiten von Virtual Reality hat das natürlich nichts zu tun. Es ist aber ein bisschen mehr als nur eine Spielerei: Wer lediglich einen kleinen Monitor hat, oder wenn dieser ungünstig aufgestellt ist oder schlicht anderweitig verwendet wird, kann Playstation VR damit immerhin für eine Runde Gears of War 4 oder Forza Horizon 3 auf der virtuellen großen Leinwand benutzt werden.

Um den Kinomodus zu verwenden, ist es allerdings nötig, das USB-Kabel der Splitterbox von PS VR an der eingeschalteten Playstation 4 eingesteckt zu haben. Davon abgesehen muss lediglich das von der Splitterbox herausgehende, normalerweise zur PS4 führende HDMI-Kabel an die gewünschte andere HDMI-Datenquelle angeschlossen werden - also beispielsweise an die Xbox One.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 13,95€
  3. (-33%) 13,39€
  4. 42,99€

Zöpa 21. Jan 2018

Versuche es auch gerade mit einer Xbox Slim. Die erkennt die PSVR nicht als 3D Schirm...

Prypjat 17. Okt 2016

Ich habe mir das im Titel genannte Spiel mal in einer Preview angesehen und muss sagen...

Hotohori 17. Okt 2016

Wenn das geht, dann hole ich mir eine. ;)

Liriel 15. Okt 2016

wenn man alles zusammen zählt! einzeln verbraucht ps vr net viel. und wenn man das ganze...


Folgen Sie uns
       


Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019)

Das neue Nokia 9 Pureview von HMD Global verspricht mit seinen fünf Hauptkameras eine verbesserte Bildqualität. Wir haben das im Hands on überprüft.

Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    •  /