Playstation: PS4-Dualshock ist nur eingeschränkt PS5-kompatibel

Welches Playstation-4-Zubehör auch auf der PS5 funktioniert, hat Sony erklärt - und ein State of Play für die aktuelle Konsole angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork des Dualsense
Artwork des Dualsense (Bild: Sony)

Der Dualshock 4 - also das mit jeder Playstation 4 ausgelieferte Gamepad - wird auch mit der Playstation 5 funktionieren. Allerdings: nur mit Spielen, die ursprünglich für die PS4 produziert wurden. Alle neuen Games lassen sich nur mit dem Dualsense bedienen, also dem Controller der PS5.

Stellenmarkt
  1. DevSecOps Engineer* (m/w/d)
    HARTING IT Services GmbH & Co. KG, Espelkamp, Berlin
  2. Entwicklungsingenieur Kontaktlose Kommunikation (m/w/d)
    Comprion GmbH, Paderborn
Detailsuche

"Wir glauben, dass ihr für PS5-Spiele die neuen Funktionen und Features nutzen solltet, die wir auf der Plattform bereitstellen", erklärt Sony im Firmenblog. Dazu gehören auch die "Features des Dualsense Wireless-Controllers".

Immerhin erhält das Dualsense-Gamepad unter anderem zwei programmierbare Vibrationseinheiten. Die sollen dafür sorgen, dass der Spieler etwa einen Eindruck davon bekommt, wie es sich anfühlt, wenn ein Auto durch Schlamm fährt.

Eine neue Technologie bei den Schultertasten soll bewirken, dass man bei einem Bogen das Ziehen der Sehne spürt, bevor sie den Pfeil abschießt. Einem Leak auf Reddit zufolge soll der Akku des Dualsense im Normalfall rund drei bis vier Stunden länger durchhalten als der im Dualshock.

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14./15.02.2023, virtuell
  2. Deep Dive: Data Governance Fundamentals: virtueller Ein-Tages-Workshop
    22.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ebenfalls eingeschränkt kompatibel mit der Playstation 5 ist die PS Camera - das ist vor allem wichtig für Playstation VR. Allerdings muss man sich für die Kamera einen Adapter besorgen, den Sony kostenlos bereitstellen will. Wie das genau abläuft, soll erst später bekanntgegeben werden. Im Blog gibt es Informationen zur Kompatibilität von weiteren Peripheriegeräten, etwa von offiziell lizenzierten Lenkrädern.

Gleichzeitig hat Sony über Twitter angekündigt, dass am 6. August 2020 um 22 Uhr deutscher Zeit ein State of Play stattfinden wird. In der Onlinepräsentation soll es ausdrücklich "keine großen Ankündigungen zur Playstation 5" geben.

Lediglich Info-Updates zu PS5-Games von Drittentwicklern und unabhängigen Studios sind geplant. Der eigentliche Fokus soll auf Spielen für die Playstation 4 und für Playstation VR liegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


j.smith543 05. Aug 2020

Kompatibilität ist leider selten heutzutage. Zum Glück werden neu gemasterte Spiele...

Fantasy Hero 04. Aug 2020

Ebenfalls werden alle aktuelle Peripheriegeräte von Fanatec für die PS4 auch für die PS5...

atomie 03. Aug 2020

Wenn etwas schon "forbidden" heißt... Dann kannst du davon ausgehen.

ps (Golem.de) 03. Aug 2020

Keine Ahnung, wie das falsche Datum in die News gelangt ist. Aber: 6. August stimmt, ist...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
Im Winter hat der ID.3 fast 30 Prozent weniger Reichweite

Der Verbrauch bei einem Elektroauto von VW schwankt über das Jahr ordentlich. Anders beim Verbrenner. Doch dessen Verbrauch ist ungleich höher.

Elektromobilität: Im Winter hat der ID.3 fast 30 Prozent weniger Reichweite
Artikel
  1. Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden
    Digitale Dienste und Märkte
    Wie DSA und DMA umgesetzt werden

    Die Verordnungen über digitale Dienste und Märkte sind inzwischen in Kraft getreten. An ihrer Umsetzung können Interessenvertreter sich noch beteiligen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Fit werden für die Cloud - zum halben Preis!
     
    Fit werden für die Cloud - zum halben Preis!

    Ohne Clouddienste geht heute in vielen Unternehmen nicht mehr viel. Die Golem Karrierewelt liefert unverzichtbares Cloud-Know-how mit 50 Prozent Black-Week-Rabatt.
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

  3. Cosmoteer im Test: Factorio im Weltraum
    Cosmoteer im Test
    Factorio im Weltraum

    Eine einzige Person hat über viele Jahre die Sandbox Cosmoteer entwickelt. Dort bauen wir Raumschiffe und kämpfen im All. Achtung, Suchtpotenzial!
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday bei Mindfactory, MediaMarkt & Saturn • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • WD_BLACK SN850 1TB 129€ • GIGABYTE Z690 AORUS ELITE 179€ • SanDisk SSD Plus 1TB 59€ • Crucial P3 Plus 1TB 81,99 • Mindfactory: XFX Speedster ZERO RX 6900 XT RGB EKWB Waterblock LE 809€ [Werbung]
    •  /