Playstation Productions: Das erste The Last of Us wird zur TV-Serie

HBO und Playstation Productions arbeiten an einer TV-Serie auf der Basis von The Last of Us, auch das Entwicklerstudio Naughty Dog ist beteiligt. Bei dessen Actionspiel Uncharted tut sich derzeit viel bei der Verfilmung - unter anderem bei den Schauspielern.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von The Last of Us
Artwork von The Last of Us (Bild: Sony)

Das zu Sony gehörende Filmstudio Playstation Productions arbeitet mit HBO und weiteren Partnern an einer TV-Serie zum Actionspiel The Last of Us. Die Serie soll laut The Hollywood Reporter das erste Abenteuer von Ellie und Joel zum Thema haben, aber gegebenenfalls auch Elemente des zweiten Teils aufgreifen - der nach aktuellem Stand am 29. Mail 2020 erscheint.

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d) Vertriebssysteme/CRM
    Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. Senior IT-Systems Engineer und Project Manager (m/w/d)
    LEIFHEIT AG, Nassau an der Lahn
Detailsuche

Die Drehbücher der Serie soll Neil Druckmann verfassen, der bei Naughty Dog bereits Kreativchef des Spiels war und dessen Handlung geschrieben hat. Er arbeitet bei der Serie mit Craig Mazin, dem Autoren der hochgelobten Serie Chernobyl.

In dem 2013 veröffentlichten The Last of Us geht es um eine junge Frau namens Ellie und den älteren Joel, die gemeinsam durch die postapokalyptischen USA ziehen. Dort ist ein großer Teil der Bevölkerung entweder gestorben oder durch einen Pilz zu zombieähnlichen Wesen mutiert. Das Spiel bietet zwar reichlich Action, aber auch sehr viele ruhige und berührende Momente.

Noch ist nicht bekannt, welche Schauspieler in der Serie auftreten. Auch über den Erscheinungstermin und Details wie die Staffellänge und mögliche Fortsetzungen liegen keine Informationen vor.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Neues ist auch zu dem Spielfilm Uncharted zu berichten - die Spielvorlage entstand ebenfalls unter Beteiligung von Druckmann bei Naughty Dog. Inzwischen gibt es wieder mal einen neuen Regisseur, nämlich Ruben Fleischer (Venom, Zombieland). Weil aber jetzt allmählich die Dreharbeiten beginnen sollen, könnte Fleischer den Job möglicherweise tatsächlich machen. Übrigens sollen Teile des Films in Berlin oder Potsdam entstehen.

Die Hauptrolle des Nathan Drake übernimmt Tom Holland (Spider-Man in Far From Home). An seiner Seite tritt Mark Wahlberg als Victor "Sully" Sullivan auf, eine weitere prominente Besetzung ist Antonio Banderas - welche Figur er darstellt, ist nicht bekannt. Der Uncharted-Film soll eine neue Handlung bieten, also nicht auf einem Spiel basieren. Als Starttermin wird momentan der 4. März 2021 gehandelt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Probefahrt mit EQS
Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. E-Scooter: Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt
    E-Scooter
    Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt

    Mit einer Tages- oder Monatskarte des E-Scooter-Anbieters Voi sollen Nutzer so viel fahren können, wie sie wollen - können sie aber nicht.

  3. Datenbank: Facebook braucht schon Jahre für MySQL-Update
    Datenbank
    Facebook braucht schon Jahre für MySQL-Update

    Das Update von MySQL 5.6 auf das aktuelle 8.0 laufe bei Facebook wegen vieler Probleme schon seit "einigen Jahren" und ist noch nicht fertig.

Vaako 07. Mär 2020

Ist schon ein kleiner Unterschied ob man ein paar Falten wegbügelt oder ob man die...

Hotohori 06. Mär 2020

Und genau das ist eben der Punkt, in dem Spiel steht die Story der Charaktere im...

Hotohori 06. Mär 2020

Er soll ja einen deutlich jüngeren Drake spielen als wir aus den Spielen kennen. Schon im...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /