• IT-Karriere:
  • Services:

Playstation Productions: Das erste The Last of Us wird zur TV-Serie

HBO und Playstation Productions arbeiten an einer TV-Serie auf der Basis von The Last of Us, auch das Entwicklerstudio Naughty Dog ist beteiligt. Bei dessen Actionspiel Uncharted tut sich derzeit viel bei der Verfilmung - unter anderem bei den Schauspielern.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von The Last of Us
Artwork von The Last of Us (Bild: Sony)

Das zu Sony gehörende Filmstudio Playstation Productions arbeitet mit HBO und weiteren Partnern an einer TV-Serie zum Actionspiel The Last of Us. Die Serie soll laut The Hollywood Reporter das erste Abenteuer von Ellie und Joel zum Thema haben, aber gegebenenfalls auch Elemente des zweiten Teils aufgreifen - der nach aktuellem Stand am 29. Mail 2020 erscheint.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. FUCHS & Söhne Service GmbH, Dorsten bei Essen

Die Drehbücher der Serie soll Neil Druckmann verfassen, der bei Naughty Dog bereits Kreativchef des Spiels war und dessen Handlung geschrieben hat. Er arbeitet bei der Serie mit Craig Mazin, dem Autoren der hochgelobten Serie Chernobyl.

In dem 2013 veröffentlichten The Last of Us geht es um eine junge Frau namens Ellie und den älteren Joel, die gemeinsam durch die postapokalyptischen USA ziehen. Dort ist ein großer Teil der Bevölkerung entweder gestorben oder durch einen Pilz zu zombieähnlichen Wesen mutiert. Das Spiel bietet zwar reichlich Action, aber auch sehr viele ruhige und berührende Momente.

Noch ist nicht bekannt, welche Schauspieler in der Serie auftreten. Auch über den Erscheinungstermin und Details wie die Staffellänge und mögliche Fortsetzungen liegen keine Informationen vor.

Neues ist auch zu dem Spielfilm Uncharted zu berichten - die Spielvorlage entstand ebenfalls unter Beteiligung von Druckmann bei Naughty Dog. Inzwischen gibt es wieder mal einen neuen Regisseur, nämlich Ruben Fleischer (Venom, Zombieland). Weil aber jetzt allmählich die Dreharbeiten beginnen sollen, könnte Fleischer den Job möglicherweise tatsächlich machen. Übrigens sollen Teile des Films in Berlin oder Potsdam entstehen.

Die Hauptrolle des Nathan Drake übernimmt Tom Holland (Spider-Man in Far From Home). An seiner Seite tritt Mark Wahlberg als Victor "Sully" Sullivan auf, eine weitere prominente Besetzung ist Antonio Banderas - welche Figur er darstellt, ist nicht bekannt. Der Uncharted-Film soll eine neue Handlung bieten, also nicht auf einem Spiel basieren. Als Starttermin wird momentan der 4. März 2021 gehandelt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 499,90€
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

Vaako 07. Mär 2020

Ist schon ein kleiner Unterschied ob man ein paar Falten wegbügelt oder ob man die...

Hotohori 06. Mär 2020

Und genau das ist eben der Punkt, in dem Spiel steht die Story der Charaktere im...

Hotohori 06. Mär 2020

Er soll ja einen deutlich jüngeren Drake spielen als wir aus den Spielen kennen. Schon im...


Folgen Sie uns
       


Linux-Smartphone Pinephone im Test

Das Pinephone ist das erste echte Linux-Smartphone seit rund 5 Jahren und dazu noch von einer Community erstellt. Das ambitionierte Projekt scheitert letztlich aber an der Realität.

Linux-Smartphone Pinephone im Test Video aufrufen
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
    Star Wars
    Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

    Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
    Ein Nachruf von Peter Osteried

    1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
    2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
    3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

    Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
    Gemanagte Netzwerke
    Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

    Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
    Von Boris Mayer


        •  /