Abo
  • Services:

Playstation Now: Spiele-Streaming auf Konsolen und TV-Geräten

Unter dem neuen Namen PS Now will Sony im Sommer 2014 seinen Spiele-Streaming-Dienst in den USA anbieten - zuerst auf der Playstation 3 und 4, später auch auf anderen Geräten.

Artikel veröffentlicht am ,
Dualshock 4 der Playstation 4
Dualshock 4 der Playstation 4 (Bild: Sony Computer Entertainment)

Bislang hatte Sony seinen Spiele-Streaming-Dienst unter dem Namen Gaikai geführt, jetzt heißt das gesamte Angebot Playstation Now. Es solle im Sommer 2014 in den USA an den Start gehen und "Hits und Klassiker der Playstation-3-Bibliothek" umfassen, so das Unternehmen. Die Games sollen zuerst auf Playstation 3 und 4, anschließend auf der PS Vita verfügbar sein.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn
  2. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Dortmund

Außerdem sollen die meisten der in den USA verkauften 2014er Modelle der Bravia-Reihe das Streaming-Angebot unterstützen. Später werde der Service auch über die Playstation-Plattformen und Sony-Geräte hinauswachsen und es "erlauben, Playstation-Spiele auf vielen mit dem Internet verbundenen Geräten zu genießen", so das Unternehmen in seinem Blog.

Die Kunden sollten einzelne Games ausleihen können. Alternativ werde es aber auch möglich sein, per Abonnement Zugriff auf eine größere Anzahl an Titeln zu erhalten. Details zum Geschäftsmodell will das Unternehmen erst später mitteilen.

Playstation Now soll Ende Januar 2014 in den USA in den geschlossenen Betatest gehen, der offizielle US-Start ist für den Sommer geplant. In Europa können Kunden wohl erst für 2015 damit rechnen, Spiele auf ihre Konsolen oder andere Hardware zu streamen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 519€
  2. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)
  3. ab 119,99€
  4. (heute u. a. JBL BAR Studio für 99€ statt 137,90€ im Vergleich)

irneone 08. Jan 2014

Das ist Quatsch. Habe einige Spiele getestet mit Gaikai, vor allem Splinter Cell...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

    •  /