Abo
  • Services:
Anzeige
Logo des Playstation Networks
Logo des Playstation Networks (Bild: Sony)

Playstation Network: Sony überarbeitet Netzwerkeinstellungen des PSN

Logo des Playstation Networks
Logo des Playstation Networks (Bild: Sony)

Vereinzelt gibt es trotz des Endes der DDoS-Angriffe noch Probleme mit dem Playstation Network (PSN). Immerhin hat Sony dafür gesorgt, dass die Umstellung der MTU auf der PS4 nicht mehr nötig sein sollte.

Anzeige

Seit einigen Tagen gibt es keine größeren, aber wohl immer mal wieder kleinere Probleme mit dem Playstation Network (PSN). Das berichten Spieler in einem Forum von Sony. Die Firma hat darum gebeten, Fehler dort mit Angaben etwa zum Provider zu hinterlegen. Insgesamt scheint sich die Stabilität des Netzwerks deutlich zu verbessern, auch der Zugriff auf den Store dürfte für die meisten Spieler kein Problem mehr sein - anders als an den Weihnachtstagen und danach, als das PSN durch DDoS-Angriffe lahmgelegt wurde.

Ein Trick, mit dem sich einige Spieler zeitweise trotz der technischen Probleme anmelden konnten, ist nun offenbar nicht mehr nötig. Wie Sony auf Twitter schreibt, wurden einige Werte bei der Anmeldeprozedur so geändert, dass es nun nicht mehr nötig ist, die Größe der Maximum Transmission Unit (MTU) auf der Playstation 4 zu verändern. Standardmäßig ist dort in den Optionen ein Wert von 1.500 eingetragen. Erst hatten andere Spieler, dann auch Sony selbst empfohlen, dort erst 1.473 und dann gegebenenfalls 1.450 auszuprobieren.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 02. Jan 2015

Wo auch immer das sein mag.

Schnatze 30. Dez 2014

da ist elgooG näher dran als streppel. ein paket wird nicht mehr fragmentiert. das wäre...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FMB-Blickle GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. Techcos GmbH über ACADEMIC WORK, München
  3. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  4. USU AG, Möglingen bei Stuttgart oder Home-Office deutschlandweit


Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,99€
  2. und For Honor oder Ghost Recon Wildlands kostenlos erhalten
  3. (-17%) 49,99€ - Release am Donnerstag

Folgen Sie uns
       


  1. Energielabels

    Aus A+++ wird nur noch A

  2. Update 1.2

    Gog.com-Client erhält Cloud-Speicheroption und fps-Zähler

  3. HTTPS

    US-Cert warnt vor Man-In-The-Middle-Boxen

  4. Datenrate

    Facebook und Nokia bringen Seekabel ans Limit

  5. Grafikkarte

    Zotac will die schnellste Geforce GTX 1080 Ti stellen

  6. Ab 2018

    Cebit findet künftig im Sommer statt

  7. Google

    Maps erlaubt Teilen des eigenen Standortes in Echtzeit

  8. Datengesetz geplant

    Halter sollen Eigentümer von Fahrzeugdaten werden

  9. Nintendo Switch

    Leitfähiger Schaumstoff löst Joy-Con-Probleme

  10. Stack Overflow

    Deutsche Entwickler fühlen sich unterbezahlt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: Frostbeulen, zieht nach Österreich!
Mitmachprojekt
Frostbeulen, zieht nach Österreich!

Webcam Logitech Brio im Test: Zum Skypen fast zu schade
Webcam Logitech Brio im Test
Zum Skypen fast zu schade

Tuxedo Book XC1507 v2 im Test: Linux ist nur einmal besser
Tuxedo Book XC1507 v2 im Test
Linux ist nur einmal besser
  1. Gaming-Notebook Razer aktualisiert Blade 14 mit Kaby Lake und 4K-UHD
  2. MSI GS63VR und Gigabyte Aero 14 im Test Entscheidend ist der Akku

  1. Re: Macht es auf eigene Rechnung und ein...

    Trockenobst | 00:58

  2. Re: das könnte das Ende sein

    1ras | 00:55

  3. Re: Problem erkannt, Problem wiederholt.

    Apfelbrot | 00:48

  4. Re: Wenn ich tatsächlich 45.000 verdienen würde

    Moe479 | 00:47

  5. Re: wieviel TBit/s laufen aktuell überhaupt über...

    Poison Nuke | 00:43


  1. 18:59

  2. 18:42

  3. 18:06

  4. 17:39

  5. 17:10

  6. 16:46

  7. 16:26

  8. 16:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel