Abo
  • Services:
Anzeige
Playstation Store
Playstation Store (Bild: Sony)

Playstation Network: 10 Prozent Rabatt als Entschädigung

Playstation Store
Playstation Store (Bild: Sony)

Als Wiedergutmachung für den Ausfall des Playstation Network (PSN) über Weihnachten kündigt Sony unter anderem einen Rabatt im Store des Netzwerks an - was die teils völlig überzogenen Preise dort allerdings nur minimal erträglicher macht.

Anzeige

Sony will Spieler für den tagelangen Ausfall des Playstation Network (PSN) nach DDoS-Angriffen über Weihnachten auf mehrere Arten entschädigen. So sollen Spieler mit oder ohne den kostenpflichtigen Zusatzdienst Playstation Plus im Laufe des Januar 2015 "einen einmaligen Rabatt in der Höhe von 10 Prozent auf einen Einkauf im PlayStation Store erhalten", erklärte das Unternehmen in seinem Blog.

Wer sich für aktuelle Blockbuster wie GTA 5 oder Destiny interessiert, kann dadurch aber kaum wirklich sparen: Die Preise für derartige Titel liegen im PS Store selbst nach dem Abzug des Rabatts oft deutlich über denen, die im stationären Handel für das gleiche Spiel auf Disc fällig sind. GTA 5 etwa kostet als Download bei Sony rund 70 Euro. Mit dem Rabatt läge der Preis bei rund 63. Bei vielen Versandhändlern sind allerdings weniger als 60 Euro fällig.

Tatsächlich lohnen würde sich das Einlösen des Rabatts vor allem bei etwas älteren, schon im Preis reduzierten Spielen sowie bei Filmen und TV-Serien. Neben dem Rabatt will Sony als Wiedergutmachung den Mitgliedern von Playstation Plus, die am 25. Dezember eine aktive Mitgliedschaft oder eine kostenlose Test-Mitgliedschaft hatten, fünf zusätzliche Tage gutschreiben.

Das PSN war nach DDoS-Angriffen - vermutlich durch eine Gruppe namens Lizard Squad - über Weihnachten weltweit mehrere Tage offline. Auch Xbox Live war betroffen, allerdings was das Netz von Microsoft deutlich früher wieder erreichbar; dort gibt es bislang keine Entschädigung.


eye home zur Startseite
Doedelf 06. Jan 2015

Es ist Neujahr da wird man einen Troll ja mal mehr als Fisch zum Füttern geben können...

Garius 05. Jan 2015

Dann melde ich mich mal von der anderen Seite der Linie aus ^^ Für meine PSV habe ich...

PiranhA 03. Jan 2015

Ja, wenn man keine Ahnung hat... PSN ist nicht Steam. Die Preise dort sind in der Regel...

elgooG 03. Jan 2015

Ja, Sony hat nicht unbedingt Schuld daran. Im Übrigen ist ja auch Microsofts Netz...

Desertdelphin 03. Jan 2015

Habe selbst eine PS4 mit einer Menge Spiele (Will jemand eine PS4 mit Spielen haben? Also...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Sexau
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Stuttgart
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 11,99€
  3. (-65%) 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10 Mobile

    Creators Update für Smartphones wird verteilt

  2. Europa

    700-MHz-Band soll Mobilfunk verbessern

  3. Altes Protokoll

    Debian-Projekt stellt FTP-Server ein

  4. Webserver

    Nginx 1.13 erscheint mit TLS-1.3-Support

  5. Europäischer Gerichtshof

    Streaming aus illegalen Quellen ist rechtswidrig

  6. Cryogenic Memory

    Rambus arbeitet an tiefgekühltem Quantenspeicher

  7. Bonaverde

    Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte

  8. Festo

    Der Octopus Gripper nimmt Objekte in den Schwitzkasten

  9. Microsoft

    "Es gilt, die Potenziale von Mädchen zu fördern"

  10. Hochschulen

    Ein Drittel mehr Informatik-Studienanfängerinnen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Moto G5 und Moto G5 Plus im Test: Lenovo kehrt zur bewährten Motorola-Tradition zurück
Moto G5 und Moto G5 Plus im Test
Lenovo kehrt zur bewährten Motorola-Tradition zurück
  1. Miix 720 Lenovos High-End-Detachable ist ab 1.200 Euro erhältlich
  2. Lenovo Händler nennt Details des Moto G5
  3. Miix 320 Daten zu Lenovos neuem 2-in-1 vorab veröffentlicht

Miniatur Wunderland: Schiffe versenken die schönsten Pläne
Miniatur Wunderland
Schiffe versenken die schönsten Pläne
  1. Transport Üo, der fahrbare Ball
  2. Transport Sea Bubbles testet foilendes Elektroboot
  3. Verkehr Eine Ampel mit Kamera und Gesichtserkennung

Ryzen 5 1600X im Test: Der fast perfekte Desktop-Allrounder
Ryzen 5 1600X im Test
Der fast perfekte Desktop-Allrounder
  1. UEFI-Update Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten
  2. RAM-Overclocking getestet Ryzen profitiert von DDR4-3200 und Dual Rank
  3. Ryzen 5 1500X im Test AMD macht Intels Vierkernern mächtig Konkurrenz

  1. Re: Machen die jetzt dasselbe?

    s.bona | 15:43

  2. Re: War überfällig

    Jack0fAllRaids | 15:42

  3. Re: ..wird also wie gehabt weitergenutzt..

    deutscher_michel | 15:42

  4. Re: Selber machen?!

    btrbtr | 15:42

  5. Re: Premiumnutzer

    nille02 | 15:41


  1. 14:56

  2. 14:38

  3. 14:18

  4. 13:07

  5. 12:47

  6. 12:45

  7. 12:07

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel