• IT-Karriere:
  • Services:

Playstation App: Sony lagert Nachrichten in eigene App aus

Die aktuelle Version der Playstation App unterstützt keine Nachrichten mehr, stattdessen benötigen Nutzer eine zweite App. Das erinnert an eine ähnliche Maßnahme vor einiger Zeit bei Facebook - dürfte aber für weniger Verstimmung sorgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo der Playstation Messages App
Logo der Playstation Messages App (Bild: Sony)

Sony hat eine neue Version seiner App für iOS und Android veröffentlicht, bei der vor allem eine Änderung auffällt: Sie unterstützt das Versenden und Empfangen von Nachrichten nicht mehr. Dazu ist ab sofort eine zweite App namens Playstation Messages nötig, die ebenfalls für iOS und Android erhältlich ist.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Mit Messages lassen sich einfach nur Nachrichten mit anderen Mitgliedern des Playstation Networks austauschen. Wenn weitergehende Funktionen genutzt werden sollen und man sich etwa das Profil eines Kontakts ansehen möchte, wird dazu automatisch die Playstation App geöffnet.

Das Ganze erinnert an Facebook: Das Unternehmen hatte vor einigen Monaten für eine Abspaltung der Nachrichten in eine eigene App viel Kritik einstecken müssen. Bei Playstation hat die Sache einen großen Vorteil: Die Messages-App ist schnell gestartet und einfach gehalten, so dass man auch unterwegs unkompliziert mit Freunden chatten kann.

Die große Playstation App mit ihren vielen Funktionen - darunter Trophäen und Events - benötigt dagegen sehr lange zum Starten, sie ist unübersichtlich und gilt als speicher- und stromhungrig. Künftig kann sie öfter unangetastet auf dem Smartphone bleiben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 7,50€
  2. 9,49€
  3. 21,99€
  4. 69,99€ (Release am 10. April)

freebyte 09. Dez 2015

Meine Güte hast Du Vorstellungen :-) Die ISIS hat ein völlig normal herausgegebenes...

Th3Br1x 08. Dez 2015

Die Aufregungen bei der Ausgliederung der Facebook-Nachrichten-App aus der Haupt-Facebook...


Folgen Sie uns
       


Cirrus7 Incus A300 - Test

Wir testen den Incus A300 von Cirrus7, einen passiv gekühlten Mini-PC für AMDs Ryzen 2000G/3000G.

Cirrus7 Incus A300 - Test Video aufrufen
Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Disney+ im Test: Ein Fest für Filmfans
Disney+ im Test
Ein Fest für Filmfans

Wir haben Disney+ vor dem Deutschlandstart getestet und sind begeistert. Das Abo ist perfekt für Familien mit Schulkindern. Filmfans können sich über Bonusmaterial freuen, das Amazon Prime Video, Netflix und Sky gar nicht kennen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos
  2. Netflix-Konkurrenz Disney+ für Telekom-Kunden ein halbes Jahr gratis
  3. Konkurrenz für Netflix und Prime Video Disney nennt Filme und Serien für Disney+ in Deutschland

    •  /