Playstation 5: Sony kündigt Präsentation von Spielen an

Am 4. Juni 2020 will Sony eine Stunde lang einige der für die Playstation 5 geplanten Games vorstellen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork vom Controller der Playstation 5
Artwork vom Controller der Playstation 5 (Bild: Sony)

Seit ein paar Tagen gibt es Leaks über eine Präsentation der Playstation 5 am 4. Juni 2020, nun hat Sony die Gerüchte bestätigt. Um 22 Uhr deutscher Zeit will das Unternehmen eine Stunde lang die geplanten Games präsentieren. Das kündigt Jim Ryan, der bei dem Konzern für die Spielesparte zuständig ist, im Firmenblog an.

Stellenmarkt
  1. Embedded Software Developer / Engineer (m/f/d)
    OTT Hydromet GmbH, Kempten
  2. Ingenieur FH / Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Hochfrequenztechnik ... (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, Königsbrunn
Detailsuche

"Die Spiele für PS5 sind die besten der Branche aus innovativen Studios auf der ganzen Welt", schreibt Ryan. "Studios, sowohl größere als auch kleinere, die neueren und etablierten, alle haben hart daran gearbeitet, Spiele zu entwickeln, die das Potenzial der Hardware ausreizen werden."

Auf das Thema Hardware geht der Manager in seinem Beitrag mit keinem Wort ein. Sehr wahrscheinlich wird also weder das Design der Konsole vorgestellt, noch wird es neue Informationen über technische Details geben. Mit Informationen zum Preis und dem konkreten Erscheinungstermin ist ebenfalls nicht zu rechnen.

Bislang wurden einige Spiele für die Playstation 5 angekündigt. Allerdings handelt es sich in den meisten Fällen um Titel, die für die aktuelle Konsolengeneration und etwas später eben auch für die PS5 und die Xbox Series X erscheinen. Unter anderem hat Ubisoft bei Assassin's Creed Valhalla und Codemasters bei Dirt 5 entsprechende Upgrades angekündigt.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Einzig das Actionspiel Godfall von Counterplay Games erscheint nicht für die aktuelle Konsolengeneration und zumindest nach aktuellem Wissensstand auch nicht für die Xbox Series X, sondern als Starttitel für die Playstation 5 und für Windows-PC.

Es ist denkbar, dass Sony bei der Veranstaltung am 4. Juni 2020 echte Neuheiten präsentiert. Gerüchte gibt es unter anderem über Fortsetzungen von Horizon Zero Dawn, God of War und Marvel's Spider-Man. Außerdem könnte es sein, dass Activision bei der Gelegenheit das für Ende 2020 geplante neue Call of Duty vorstellt, das Gerüchten zufolge im Szenario des Kalten Krieges angesiedelt ist.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Thug 02. Jun 2020

Wurde leider abgesagt siehe: https://blog.playstation.com/2020/05/29/youre-invited-a-look...

Garius 31. Mai 2020

Na toll: "Erster" "Ich freu mich drauf." "Ich mich auch." "Ich bin gespannt." "Kanns...

Dwalinn 30. Mai 2020

Solche Präsentationen sind halt schwierig da viele Vorteile der Konsole wie schneller...

Dwalinn 30. Mai 2020

Also zum Anfang hat sich Sony sehr auf "for the players" ausgeruht da hätte ich mir gerne...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Truth Social
Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
Artikel
  1. The Molasses Flood: CD Projekt übernimmt Nachfolgestudio von Irrational Games
    The Molasses Flood
    CD Projekt übernimmt Nachfolgestudio von Irrational Games

    Das US-Entwicklerstudio The Molasses Flood arbeitet an einem eigenen Spiel auf Basis einer CD-Projekt-Marke.

  2. Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
    Infiltration bei Apple TV+
    Die Außerirdischen sind da!

    Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  3. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /