• IT-Karriere:
  • Services:

Playstation 5: Analogsticks des Dualsense halten wohl nur 400 Stunden durch

Nach ein paar Stunden Zocken kommt es bereits zu Defekten beim PS5-Controller. Das Team von iFixit demontiert ihn und findet die Gründe.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Analogsticks des Dualsense sind fragil.
Die Analogsticks des Dualsense sind fragil. (Bild: Oliver Nickel/Golem.de)

Das Technikteam von iFixit hat den Dualsense-Controller der Playstation 5 komplett auseinandergebaut. Ein Ziel dabei war, dem Analogstick-Drift des eigentlich komplett neuen Controllers auf den Grund zu gehen. Schnell wurde dem Team klar, dass sich das Problem in den nächsten Monaten noch verstärken könnte.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. WBS GRUPPE, Berlin (Home-Office)

Der Grund: Der im Gamepad verbaute Stick ist der Alps Alpine RKJXV Thumbpointer, der auch in anderen Controllern wie dem Xbox One Controller, dem Nintendo Switch Pro Controller und dem Dualshock 4 der PS4 genutzt wird. Dieser ist für eine Betriebsdauer von 2 Millionen Zyklen ausgelegt.

Laut iFixit reicht das für etwa 400 Stunden intensive Multiplayer-Gefechte in Call of Duty aus, welches als schneller Egoshooter die Analogsticks stark strapaziert. Diese Zahl leitet das Team aus den Spielstunden eines Kollegen her. Sie muss nicht zwingend auf alle Controller zutreffen. 400 Stunden sind eine recht geringe Zahl und würden den Drift beim Dualsense, aber auch bei anderen Controllern wie den Switch-Joy-Cons oder dem Dualshock 4 erklären.

Abnutzung der Achssensoren

Ein Problem ist laut iFixit, dass die aus Kunststoff gefertigten und federgelagerten Analogsticks wohl schnell ausleiern und daher nach einiger Spielzeit nicht mehr mittig in die neutrale Position zurückkehren. Die Konsole denkt daher, dass eine Aktion ausgeführt wird, obwohl dies nicht der Fall ist. Hier schaffen integrierte Kalibrierungstools Abhilfe, die auf Softwarebasis einen neuen neutralen Wert und eine Deadzone festlegen können.

Nach einer gewissen Zeit dürfte aber auch dies nicht weiterhelfen, denn die Benutzung der Alps-Sticks verschleißt die elektrischen Kontakte der beiden Achsmesser. Diese ermitteln die relative Position des Sticks durch den jeweiligen elektrischen Widerstand auf einem kreisförmigen Metallstreifen.

Sony DualSense Wireless-Controller [PlayStation 5]

Nach einiger Spielzeit entstehen Kratzer auf dem Metall oder es gelangen Fremdpartikel wie Staub in die Thumbsticks, so dass sich der gemessene Widerstand und damit die Analogstick-Position ändert. Solche Spuren konnte das Technikteam von iFixit bei ihrem eigenen Controller bereits feststellen.

Momentan sind die Berichte über den Stickdrift beim Dualsense noch nicht weit verbreitet. Das liegt unter anderem daran, dass die Konsole und der Controller noch recht neu sind und daher wohl erst wenige Spieler bereits 400 Stunden intensiv gespielt haben. In ein paar Monaten könnte sich das ändern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,39€
  2. 5,99€

der_wahre_hannes 24. Feb 2021 / Themenstart

Siehe meinen anderen Beitrag: Mein erster PS1-Controller war ein DualShock. Mit...

Voutare 24. Feb 2021 / Themenstart

Den Argument ist doof, leider gillt das im diese fall erst mal auch für der die den...

sigb0y 23. Feb 2021 / Themenstart

Mein Elite Controller 2 hatte ebenfalls dieses Drift Problem und eine nicht...

donjoe 23. Feb 2021 / Themenstart

Sind laut ifixit auch die gleichen wie in den anderen. Diese teile scheinen im markt der...

Garius 23. Feb 2021 / Themenstart

Du gar nicht. Das bezog sich auf den Post von PrinzessinArabella.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /