Abo
  • Services:
Anzeige
Logo Playstation Network
Logo Playstation Network (Bild: Sony)

Playstation 4 Sony schaltet vorübergehend PSN-Funktionen ab

Weil Sony zum Europa-Start der Playstation 4 mit einem großen Ansturm auf sein Playstation Network (PSN) rechnet, schaltet das Unternehmen zur Entlastung der Server einige Funktionen ab. Wer mag, kann das Launch-Update auf Firmware 1.51 bereits jetzt etwa auf einen USB-Stick laden.

Anzeige

In den USA gab es nach dem offiziellen Verkaufsstart der Playstation 4 am 15. November 2013 keine größeren Probleme mit dem Playstation Network (PSN). In Europa beugt Sony vor: Um die Server ab dem 29. November 2013 zumindest etwas zu entlasten, werden laut Playstation-Blog zwei Funktionen des Netzwerks vorübergehend deaktiviert. Zum einen "Was gibt's Neues", mit dem Nutzer alle Aktivitäten von Freunden verfolgen können. Zum anderen die "Informations-Anzeige", damit man sehen kann, was Freunde bei einem Spiel machen, das man selbst gerade spielt.

Sony verspricht, dass die beiden Funktionen nach ein paar Tagen wieder eingeschaltet werden. Alle anderen Angebote des PSN sollen uneingeschränkt zur Verfügung stehen, inklusive der Freundeslisten, der Onlinematches und der Trophäen.

Wer sich den möglichen Ärger mit Wartezeiten auf eventuell doch langsamen Servern ersparen möchte, kann das zum Spielen benötigte und rund 308 MByte große Firmwareupdate auf Version 1.51 bereits jetzt per PC laden und dann über einen USB-Datenträger auf der Konsole installieren. Sony hat für den gesamten Prozess eine detaillierte Anleitung mitsamt dem Downloadlink veröffentlicht.


eye home zur Startseite
HerrMannelig 29. Nov 2013

ja, naja wahrscheinlich werden einfach Systeme abgeschalten und dann auf den...

derKlaus 29. Nov 2013

Achtung es folgt ein wenig Satire. Ich find das vorgehen gut. Man sollte unseren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARRK ENGINEERING, München
  2. Robert Bosch GmbH, Berlin
  3. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: 1. Eindruck: Vergleich HEVC/AV1

    NaruHina | 07:41

  2. Re: was kostet das? und warum rechnet sich das?

    Bendix | 07:32

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    Kakiss | 07:21

  4. Re: AI gibt es nicht.

    wlorenz65 | 05:10

  5. Re: K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    zilti | 04:10


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel