Abo
  • Services:

Playstation 4: Selbstbau-Controller ist mit einer Hand und dem Knie nutzbar

Ein Reddit-Mitglied hat in einem Thread einen ungewöhnlichen Controller für die Playstation 4 vorgestellt. Dieser ist einhändig und mit links oder rechts bedienbar. Erste Reaktionen fallen positiv aus und raten sogar zum Crowdfunding und zur Patentanmeldung.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Controller hat eine ungewöhnliche Tastenanordnung.
Der Controller hat eine ungewöhnliche Tastenanordnung. (Bild: Youtube.com/Doppelgameplayvideos)

Der erfinderische Gamer und Reddit-Communitymitglied Doppelgangergang entwickelt einen Playstation-4-Controller, der mit einer Hand bedienbar ist. Das Projekt teilt er in einem Video auf Youtube und in einem entsprechenden Forenthread. Seine Motivation ist es, einen möglichst barrierefreien Controller zu entwickeln, der sich an Menschen mit Behinderung richtet.

Stellenmarkt
  1. andagon Holding GmbH, Köln
  2. BWI GmbH, München, Nürnberg

Im Video ist zu erkennen, dass Doppelgangergang die Komponenten eines Dualshock-Controllers von Sony verwendet, beispielsweise Schultertasten, Symbolknöpfe, Steuerkreuz und Analogstick. Diese Elemente verbaut er in einem 3D-gedruckten Gehäuse. Entsprechend grob sieht sein Prototyp aus, der sowohl mit der linken, als auch mit der rechten Hand bedient werden kann. Auch der im Originalprodukt enthaltene Microcontroller wird weiterverwendet, um die Authentifizierung an der Spielekonsole zu ermöglichen.

Die Eingabeknöpfe Dreieck, Viereck, Kreis und Kreuz, das Steuerkreuz und einer der Analogsticks sind mit dem Daumen erreichbar. Die vier Schultertasten L1, L1, R1 und R2 sind auf der Rückseite des röhrenförmigen Controllers angebracht und daher mit vier Fingern bedienbar. Ungewöhnlich ist auch die Position des zweiten Analogsticks: Dieser befindet sich an der Unterseite des Gehäuses und wird mit dem Knie oder einer anderen Auflage bedient.

Einige Einschränkungen hat der selbstgebaute Controller jedoch. So ist kein Vibrationsmotor für Force Feedback eingebaut. Außerdem lässt er sich nur kabelgebunden per USB an eine Konsole anschließen. Auch die beim Original vorhandene LED-Leiste fehlt.

Trotzdem gibt es einige Reddit-Nutzer, die den Bastler unterstützen wollen und sich sogar einen Kauf des Controllers vorstellen können. Eine Crowdfunding-Kampagne und Patentanmeldung halten sie für sinnvoll. Auf Nachfrage hat Doppelgangergang mittlerweile eine Spendenaktion gestartet für Interessenten, denen ein solches Projekt das Geld wert ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  2. (u. a. Fractal Design Meshfy Light Tint 69,90€)

S-Talker 04. Jul 2018

Der OP schreibt aber von einem Joystick auf dem sich ein weiterer Joystick befindet. Das...

leMatin 03. Jul 2018

Kommt immer darauf an. Patente erhält man nicht nur für Raketenwissenschaft und sie...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Hands on (MWC 2019)

Das Xperia 1 ist Sonys neues Oberklasse-Smartphone. Es ist das erste Xperia-Smartphone mit einer Triple-Kamera. Das Display im 21:9-Format sorgt für ein schmales Gehäuse. Im Juni 2019 soll das Xperia 1 zum Preis von 950 Euro erscheinen.

Sony Xperia 1 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Geforce GTX 1660 im Test: Für 230 Euro eine faire Sache
Geforce GTX 1660 im Test
Für 230 Euro eine faire Sache

Die Geforce GTX 1660 - ohne Ti am Ende - rechnet so flott wie AMDs Radeon RX 590 und kostet in etwa das Gleiche. Der klare Vorteil der Nvidia-Grafikkarte ist die drastisch geringere Leistungsaufnahme.

  1. EC2 G4 AWS nutzt Nvidias Tesla T4 für Inferencing-Cloud
  2. Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
  3. Nvidia Turing OBS unterstützt Encoder der Geforce RTX

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    •  /