Abo
  • Services:
Anzeige
Der Dualshock 4 liegt deutlich besser in der Hand als sein Vorgänger.
Der Dualshock 4 liegt deutlich besser in der Hand als sein Vorgänger. (Bild: Daniel Pook/Golem.de)

Playstation Plus und Leistungsaufnahme

Anzeige

Sony legt der Playstation 4 einen Gutschein für 30 Tage Playstation Plus bei. Danach kostet der Dienst 7 Euro für einen Monat, 15 Euro für drei Monate und 50 Euro für ein Jahr. Playstation Plus ist notwendig, um Multiplayer-Titel online zu spielen und Spielstände im 1 GByte großen Onlinespeicher zu sichern, die dann auf jeder Playstation 4 genutzt werden können. Weitere Vorteile sind kostenlose Vollversionen, Testvollversionen die für einen begrenzten Zeitraum spielbar sind, Rabatte und früher Zugriff auf Demos.

Nur im Bereitschaftsmodus sparsam

Die Playstation 4 benötigt rein für das Darstellen der Oberfläche schon 78 Watt - 14 mehr als die Xbox One ohne Kinect. Beim Betrachten eines Blu-ray-Films (Gangs of New York, 2. Kapitel) erhöht sich die elektrische Leistungsaufnahme auf 84 Watt; Standalone-Player liegen bei unter 20 Watt. In Spielen, genauer gesagt Killzone Shadow Fall, genehmigt sich die Sony-Konsole 143 Watt, sofern der Titel bereits vollständig installiert ist. Rotiert die Blu-ray noch im Laufwerk, so sind es knapp 150 Watt.

Im Bereitschaftsmodus mit aktiver Internetverbindung und Strom auf den USB-Ports benötigt die Playstation 4 nur 6 Watt. Wird ein Controller per Micro-USB-Kabel aufgeladen, erhöht sich die Leistungsaufnahme auf rund 11 Watt. Im abgeschalteten Zustand nimmt die Playstation 0,3 bis 0,5 Watt auf.

Playstation 4Xbox OneXbox One mit KinectWii U
Standby (WLAN aktiv)6 Watt14 Watt19 Watt10 Watt
Dashboard78 Watt54 Watt68 Watt28 Watt
Blu-Ray-Wiedergabe84 Watt63 Watt78 WattNicht möglich
Spiel143 Watt (Killzone Shadow Fall)107 Watt (Ryse)120 Watt (Ryse)33 Watt (Nintendo Land)
Leistungsaufnahme Playstation 4 gegen Xbox One gegen Wii U

Ruhig im Betrieb

Die Playstation 4 hört sich ohne Last sehr leise an, aus zwei, drei Metern Entfernung ist sie nicht mehr hörbar. Der Lüfter surrt nicht und macht keine schleifenden Geräusche. Im Spielebetrieb wird die Kühlung deutlich lauter, da das SoC und das Netzteil eine höhere Verlustleistung aufweisen.

 Überzeugender Controller mit TouchpadVerfügbarkeit der Playstation 4 und Fazit 

eye home zur Startseite
Hizumi 05. Dez 2013

Die Präferenz ist doch das die PS4 wieder ein Fortschritt ist. Es gibt eine neue Hardware...

Das_B 02. Dez 2013

Richtig 49,95¤. Jedoch gibt es so tolle Menschen die die aktuell seltene Kamera ergattert...

Seitan-Sushi-Fan 01. Dez 2013

Es hat sich herausgestellt, dass der Mainstream zuhause keine 3D-Brillen aufsetzen will...

Der Held vom... 28. Nov 2013

Also gut, dann doch ein wenig mehr ins Detail: Ich habe mit einem AMD-Quadcore bzw...

ms (Golem.de) 28. Nov 2013

Die Quelle für die Northbridge ist die Microsoft-Präsentation von der Hot Chips 2013...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Detecon International GmbH, Dresden
  2. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. 6,99€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  2. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  3. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  4. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  5. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  6. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  7. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  8. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  9. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  10. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Performance ist mies

    Haxx | 10:37

  2. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    Tet | 10:35

  3. Re: Siri und diktieren

    rabatz | 10:24

  4. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    Apfelbrot | 10:13

  5. Re: Was habe ich von Netzneutralität als Kunde?

    sundown73 | 10:11


  1. 10:35

  2. 12:54

  3. 12:41

  4. 11:44

  5. 11:10

  6. 09:01

  7. 17:40

  8. 16:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel