• IT-Karriere:
  • Services:

Playstation 4: Dualshock 4 wird um Rücktasten-Ansatzstück erweitert

Kurz vor dem Generationenwechsel stellt Sony eine Erweiterung für das Gamepad der Playstation 4 vor: Die beiden Tasten des Rücktasten-Ansatzstücks können mit bis zu 16 Funktionen belegt werden, ein kleiner OLED-Bildschirm zeigt die aktuelle Tastenbelegung an.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork des Rücktasten-Ansatzstücks für den Dualshock 4
Artwork des Rücktasten-Ansatzstücks für den Dualshock 4 (Bild: Sony)

Konsolenspieler dürfen ein neues Fachwort lernen: Rücktasten-Ansatzstück oder im Englischen: Back Button Attachment. Dabei handelt es sich um ein von Sony für den Dualshock 4 - also das Gamepad der Playstation 4 - entwickeltes Zubehörteil mit zwei weitgehend frei programmierbaren Tasten. Exemplarisch nennt der Hersteller die Aktionen der Dreieck-, Kreis-, R1- oder R2-Buttons. Die Tasten auf der Rückseite sollen besonders präzise auf feinste Eingaben des Spielers reagieren.

Stellenmarkt
  1. Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Hays AG, Berlin

Die Hebel erinnern dezent an die - wirklich praktischen - Paddles auf der Rückseite des Xbox Elite Wireless Controller Series 2 von Microsoft und an Zubehör von Drittherstellern.

Am Aufsatz von Sony ist allerdings eine kleine OLED-Anzeige angebracht, die Informationen über die Belegung der Buttons zeigt.

Laut Sony können die beiden Tasten durch das Drücken eines weiteren Knopfs ganz unkompliziert programmiert werden. Es gibt drei Belegungsprofile, zwischen denen man jederzeit schnell hin- und herwechseln können soll. Der Adapter hat außerdem einen 3,5-Millimeter-Klinken-Anschluss für kabelgebundene Headsets.

Das Rücktasten-Ansatzstück wird von Sony selbst entwickelt und vermarktet. Es soll mit allen Spielen für Playstation 4 und Playstation VR funktionieren. Das Unternehmen sagt, dass die Ergonomie des Dualshock 4 durch das Zubehörteil nicht leidet. Informationen zum Gewicht und zur Energieversorgung liegen bislang nicht vor.

Die Zusatztasten sollen ab dem 14. Februar 2020 im Handel erhältlich sein. In den USA liegt die offizielle Preisempfehlung bei rund 30 US-Dollar (ohne Mehrwertsteuer), hierzulande dürfte der Preis entsprechend bei 30 Euro liegen. Ob es für das Gamepad der Playstation 5 auch ein Rücktasten-Ansatzstück geben wird, hat Sony noch nicht verraten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€

MickeyKay 19. Dez 2019

Wer denkt so? Ich nicht. Ich verbitte mir solche Unterstellungen! Viel verbreiteter...

Dwalinn 18. Dez 2019

Mhhhh mein elite (1 Generation) hält seit 3 Jahren und hat halb so viel gekostet. Ich...

floxiii 18. Dez 2019

"Ansatzstück" passt hier offensichtlich nicht, auch wenn es als mögliche Übersetzung im...

Anonymouse 18. Dez 2019

Woher hast du das? Das lese ich zum ersten mal. In den Zeichnungen des neuen Controllers...

korona 18. Dez 2019

Kwt


Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /