Abo
  • IT-Karriere:

Playstation 4: Beta-Firmware mit neuem Ruhemodus

Mitten im Spiel die Playstation 4 in den Ruhemodus versetzen und später an gleicher Stelle weitermachen - das soll Firmware 2.50 bieten. Außerdem gibt es offenbar endlich die Möglichkeit, Spiele ohne Trophäen aus der Liste zu löschen.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation 4
Playstation 4 (Bild: Sony)

Sony lässt Betatester derzeit offenbar eine Vorabversion von Firmware 2.50 ausprobieren, die einige echte Neuerungen enthält. Den Angaben unter anderem auf Gematsu.com - immerhin belegt durch glaubwürdige Bilder mit den Patch Notes - zufolge soll es in der kommenden Version des Konsolenbetriebssystems einen echten Ruhemodus direkt in Games geben.

Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, München
  2. Porsche Digital GmbH, Ludwigsburg

Sprich: Mitten im Spiel lässt sich das Gerät in den Standbymodus schalten. Nach beliebig langer Zeit kann der Nutzer dann die PS4 wieder aktivieren und nahezu sofort ein Spiel oder eine andere Anwendung an gleicher Stelle weiterverwenden.

Neuerungen soll es auch im Umgang mit Trophäen geben. So soll es endlich möglich sein, Titel mit null Prozent Erfolgen - die man vielleicht einfach nur mal kurz ausprobiert hat - aus der Liste zu löschen. Außerdem soll es neue Optionen zum Sortieren der Trophäen geben.

Es soll sogar möglich sein, Informationen über bestimmte Erfolge direkt über eine Verlinkung im Netz zu suchen. Und: Die Konsole legt in dem Moment, in dem der Spieler eine Trophäe verdient, automatisch einen Screenshot an. Laut einem Beitrag auf Neogaf soll das Update auf Firmware 2.50 im April 2015 für die Playstation 4 zur Verfügung stehen, eventuell sogar schon etwas früher.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-91%) 1,10€
  2. 4,31€
  3. (-76%) 9,50€
  4. 3,99€

Menplant 10. Mär 2015

Mehr als eine CD? Du gibst deiner Konsole einfach zu viele CD's zu futtern

Andre S 10. Mär 2015

MKV support bekommste sowieso nicht also was willst du damit? :) Sony's hat vor einiger...

motzerator 09. Mär 2015

Du bist in einem Spiel, mitten zwischen zwei Checkpoints und wirst müde, hast aber auch...

Dragos 09. Mär 2015

Wenn die es so machen wie MS mit Windows und Linux mit Linux?(:D), dann kannst du die...


Folgen Sie uns
       


Smarte Wecker im Test

Wir haben die beiden smarten Wecker Echo Show 5 von Amazon und Smart Clock von Lenovo getestet. Das Amazon-Gerät läuft mit dem digitalen Assistanten Alexa, auf dem Lenovo-Gerät läuft der Google Assistant. Beide Geräte sind weit davon entfernt, smarte Wecker zu sein.

Smarte Wecker im Test Video aufrufen
Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
    Schienenverkehr
    Die Bahn hat wieder eine Vision

    Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
    Eine Analyse von Caspar Schwietering

    1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
    2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
    3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

    Faire IT: Die grüne Challenge
    Faire IT
    Die grüne Challenge

    Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
    Von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
    2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
    3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

      •  /