• IT-Karriere:
  • Services:

Playstation 4: Beklemmende Szenen aus The Last of Us 2 und Neuheiten

Sony hat auf einer Pariser Spielmesse eine Reihe von Neuheiten gezeigt, darunter ein Actionspiel mit Samurai und ein rasantes Rennspiel von Codemasters. Düster-beklemmendes Highlight waren allerdings neue Szenen aus The Last of Us 2.

Artikel veröffentlicht am ,
Das neue Material aus The Last of Us 2 wirkt bedrückend.
Das neue Material aus The Last of Us 2 wirkt bedrückend. (Bild: Sony)

Auf der Paris Games Week 2017 hat Sony bei einer Presseveranstaltung das Actionspiel Ghost Of Tsushima angekündigt. Hauptfigur ist ein Samurai im vorindustriellen Japan. Informationen zum Gameplay und zur Handlung liegen nicht vor, aber neben Kämpfen spielen offenbar auch Schleicheinlagen eine Rolle. Für die Produktion ist das Sony-eigene Entwicklerstudio Sucker Punch Productions zuständig, das zuletzt die gelungene Serie Infamous veröffentlicht hatte. Ein Termin liegt noch nicht vor.

Stellenmarkt
  1. cargo support GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. TOPIX Business Software AG, Ottobrunn

Die zweite größere Neuheit ist ein Action-Rennspiel namens Onrush von Codemasters, das im Sommer 2018 für Playstation 4 und Xbox One erscheinen soll. In dem Titel geht es weniger um schnelles Fahren, als vielmehr um Stunts und möglichst beeindruckende Take-downs, damit die notwendige Energie für die sogenannte Rush-Anzeige zusammenkommt. Das ist die ultimative Kraft - oder so etwas, über das Codemasters noch keine Details verrät.

Ganz zum Schluss der Veranstaltung führte Sony eine längere Sequenz aus The Last of Us 2 vor. Die hat mit einer düsteren, bedrückenden Szene allerdings fast mehr Fragen als Antworten geliefert: War die muskelbepackte junge Frau im Mittelpunkte tatsächlich die etwas ältere Ellie aus dem ersten Teil - sehr wahrscheinlich ja.

Wer die anderen Figuren sind, ist allerdings unklar. Die zweite Hauptfigur aus Teil 2 - Joel - war gar nicht zu sehen. Einen Termin für die Fortsetzung hat Sony nicht genannt.

Neue Szenen, allerdings in einen deutlich kürzeren Trailer, zeigte das Unternehmen außerdem vom nächsten God of War, in dem Spieler wieder als göttliche Kämpfer Kratos antreten. Auch hier gab es keinen Termin.

Relativ ausführlich ist Sony auf Playstation VR eingegangen. Die spannendste Neuvorstellung für das Virtual-Reality-Headset ist vermutlich ein Actionspiel namens Blood & Truth, in dem Spieler im Stile von James Bond mit Schusswaffen und Scherzen in Kämpfen bestehen müssen. Das Ganze ist in der Gegenwart angesiedelt und offenbar recht aufwendig in Szene gesetzt.

Neben diesen Neuheiten hat Sony noch neue Trailer unter anderem zu Star Wars Battlefront 2, Detroit und Spider-Man gezeigt sowie Erweiterungen für das nächste Call of Duty sowie für Destiny 2 (Course of Osiris) vorgestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Train Sim World 2020 für 9,99€, Train Simulator 2021 für 12,75€, Fishing Sim World...
  2. 10,99€
  3. 29,99€
  4. (u. a. Persona 4 Golden: Deluxe Edition für 14,99€, Alien: Isolation - The Collection für 9...

quineloe 01. Nov 2017

Das kann ich wiederum voll unterschreiben. Wer auf GZSZ (gute Zombies schlechte Zombies...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
Googles Alphabet: Bei Project Loon ist die Luft raus
Googles Alphabet
Bei Project Loon ist die Luft raus

Mit Project Loon wollte Google hoch hinaus und die ganze Welt mit Internet versorgen. Was fehlte: das Geschäftsmodell - und am Ende auch der Bedarf.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Google Balloninternet Loon wird eingestellt
  2. Balloninternet Project Loon kooperiert mit AT&T

Spitzenglättung: Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit
Spitzenglättung
Die Pläne zur Zwangsabschaltung von Wallboxen gehen zu weit

Die Netzbetreiber wollen in großem Umfang in die Anschlüsse der Verbraucher eingreifen. Das macht die Elektromobilität unnötig teuer und kompliziert.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Post & DHL Briefmarke per App - kannste abschreiben
  2. Malware BND sucht skrupellose Anfänger zum Trojanerbau
  3. Microsoft Excel bringt endlich das Ende von VBA

Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
Star Trek: Lower Decks
Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie

Über Discovery und Picard haben viele Fans geschimpft - bei Star Trek: Lower Decks kommen Trekkies hingegen voll auf ihre Kosten. Die Macher sind Star-Trek-Nerds, wie uns Hauptdarsteller Jack Quaid verrät. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen
  2. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  3. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert

    •  /