Abo
  • Services:

Playstation 3: Firmware 4.46 behebt Startprobleme

Mit der Vorversion gab es bei einigen Spielern massive Probleme, jetzt hat Sony Firmware 4.46 für die Playstation 3 veröffentlicht. Wer eine durch 4.45 beschädigte PS 3 besitzt, muss das Update über seinen PC herunterladen.

Artikel veröffentlicht am ,
Mit diesem Bild demonstriert Sony das Trophäen-Verbergen.
Mit diesem Bild demonstriert Sony das Trophäen-Verbergen. (Bild: Sony)

Mitte Juni 2013 hatte Sony Version 4.45 seiner Firmware für die Playstation 3 veröffentlicht - und sie dann wieder zurückgezogen, nachdem sich Spieler mit Problemen gemeldet hatten. Jetzt gibt es die nächste Fassung der Software. Sie trägt die Versionsnummer 4.46 und bietet als einzige inhaltliche Neuerung eine Möglichkeit, die Benachrichtigung bei Erhalt einer Trophäe zu verbergen.

Vor allem aber behebt sie das Problem, das zum Defekt der PS 3 geführt hatte. Spieler, die diesen Schaden bereits haben, müssen das Update manuell mit ihrem PC herunterladen und dann über einen USB-Stick im abgesicherten Modus auf der Konsole installieren. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung ist in den offiziellen FAQs von Sony zu finden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€

derKlaus 27. Jun 2013

Ich denke, dass da eher mal bei Media Markt und Saturn wegen einer kaputten Playstation...


Folgen Sie uns
       


Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er

DFÜ, BTX und KGB - wir zeigen die Anfänge des Chaos Computer Club im Video.

Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er Video aufrufen
IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Nubia Red Magic Mars im Hands On Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
  2. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  3. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank

    •  /