Abo
  • Services:

Playstation 3: Firmware 4.10 bietet verbesserten Browser

Sony Computer Entertainment hat die neue Firmware für die Playstation 3 veröffentlicht. Version 4.10 bringt vor allem eine bessere Darstellung von Inhalten im Browser - aber auch Spieler mit einem Faible für Pünktlichkeit dürften sich über das Update freuen.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation 3 Slim
Playstation 3 Slim (Bild: Sony Computer Entertainment)

Firmware 4.10 für die Playstation 3 verbessert die Darstellung von Inhalten im Browser der Konsole. So wird die Genauigkeit beim Anzeigen von Seitenlayouts erhöht. Einige Webseiten, die bisher gar nicht angezeigt werden konnten, werden laut Sony Computer Entertainment (SCE) nun unterstützt. Außerdem neu: Die Uhr der Konsole lässt sich über eine Option in der XMB automatisch mit der Zeit aus dem Internet synchronisieren.

Außerdem heißen die Konten des Playstation Network (PSN) künftig 'Sony Entertainment Network'-Konten; der Anmeldevorgang und die Anmeldedaten bleiben dieselben. Der Download der PS3-System-Software-Version 4.10 erfolgt auf Wunsch automatisch beim Login in das PSN, er erfordert mindestens 180 MByte freien Speicherplatz auf der PS3-Festplatte.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

march 09. Feb 2012

Vermutlich auch der Grund warum Play TV die Uhrzeit selbstständig ermittelt da auf die...

Programie 09. Feb 2012

Man koennte die FW einfach so wie es rsync macht auf die PS3 spielen: Einfach ein diff...

elitezocker 09. Feb 2012

Sie ist tatsächlich besser geworden. Auf jedenfall etwas schnellr. Aber ich hatte auch...

thorben 08. Feb 2012

wirkliche zukunft ist, wenn du wirklich full HD aus der mediathek streamen kannst ;)

SoniX 08. Feb 2012

Naja es gab ja schon vereinzelt Updates die keine Pflicht waren.


Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

    •  /