Abo
  • IT-Karriere:

Playstation 3: Firmware 4.10 bietet verbesserten Browser

Sony Computer Entertainment hat die neue Firmware für die Playstation 3 veröffentlicht. Version 4.10 bringt vor allem eine bessere Darstellung von Inhalten im Browser - aber auch Spieler mit einem Faible für Pünktlichkeit dürften sich über das Update freuen.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation 3 Slim
Playstation 3 Slim (Bild: Sony Computer Entertainment)

Firmware 4.10 für die Playstation 3 verbessert die Darstellung von Inhalten im Browser der Konsole. So wird die Genauigkeit beim Anzeigen von Seitenlayouts erhöht. Einige Webseiten, die bisher gar nicht angezeigt werden konnten, werden laut Sony Computer Entertainment (SCE) nun unterstützt. Außerdem neu: Die Uhr der Konsole lässt sich über eine Option in der XMB automatisch mit der Zeit aus dem Internet synchronisieren.

Außerdem heißen die Konten des Playstation Network (PSN) künftig 'Sony Entertainment Network'-Konten; der Anmeldevorgang und die Anmeldedaten bleiben dieselben. Der Download der PS3-System-Software-Version 4.10 erfolgt auf Wunsch automatisch beim Login in das PSN, er erfordert mindestens 180 MByte freien Speicherplatz auf der PS3-Festplatte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,90€ (Bestpreis!)
  2. 58,90€
  3. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  4. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...

march 09. Feb 2012

Vermutlich auch der Grund warum Play TV die Uhrzeit selbstständig ermittelt da auf die...

Programie 09. Feb 2012

Man koennte die FW einfach so wie es rsync macht auf die PS3 spielen: Einfach ein diff...

elitezocker 09. Feb 2012

Sie ist tatsächlich besser geworden. Auf jedenfall etwas schnellr. Aber ich hatte auch...

thorben 08. Feb 2012

wirkliche zukunft ist, wenn du wirklich full HD aus der mediathek streamen kannst ;)

SoniX 08. Feb 2012

Naja es gab ja schon vereinzelt Updates die keine Pflicht waren.


Folgen Sie uns
       


Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019)

Der transparente OLED-Fernseher von Panasonic rückt immer näher. Auf der Ifa 2019 steht ein Prototyp, der schon jetzt Einrichtungsideen in den Kopf ruft.

Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

    •  /