Playstation 2: 752 Vorabversionen von Spieleklassikern veröffentlicht

Prototypen von God of War und weiteren Klassikern für die Playstation 2 sind ab sofort in einem wunderbar aufbereiteten Archiv zu finden.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation 2
Playstation 2 (Bild: Yoshikazu Tsuno/AFP via Getty Images)

Was hat sich wohl während der Entwicklung von God of War, Kingdom Hearts oder Tomb Raider auf dem Weg zum fertigen Spiel alles geändert? Wer sich schon seit Jahren immer wieder etwa mit einem Favoriten aus der Jugendzeit beschäftigt und mehr wissen möchte, hat nun auf der Playstation 2 möglicherweise die Gelegenheit dazu.

Stellenmarkt
  1. Programmierer / Softwareentwickler (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen bei Hannover
  2. Test-Engineer (m/w/d) in der Medizintechnik
    Medtron AG, Saarbrücken
Detailsuche

Eine Gruppe namens Hidden Place hat 752 Vorabversionen von Spielen für die PS2 im Netz veröffentlicht.

Bei diesem sogenannten Project Deluge handelt es sich um Testmuster für Journalisten sowie um Debug-Fassungen und Demos für Messen wie die E3.

Im Blog von Hidden Place ist zu lesen, dass eine einzige Person die Prototypen bereitgestellt hat - ohne dafür Geld zu verlangen.

Golem Akademie
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    16.–17. Dezember 2021, virtuell
  2. Scrum Product Owner: Vorbereitung auf den PSPO I (Scrum.org): virtueller Zwei-Tage-Workshop
    3.–4. März 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Um wen es sich handelt, wird nicht gesagt. Ein Redakteur wird es eher nicht sein, weil der kaum an die Messeversionen gekommen sein dürfte.

Denkbar wäre, dass es sich um einen Mitarbeiter von Sony handelt, der für das Vervielfältigen der Discs verantwortlich war. Früher gab es bei so gut wie jeder größeren Spielefirma eine oder mehrere Personen, die nur mit dieser alles andere als einfachen Aufgabe beschäftigt waren.

Die Spiele sind in einer langen Liste zu finden, per Klick gelangt man dann zu einer Informationsseite mit Screenshots und aufwendig zusammengestellten Informationen. Etwa, wann die Version oder wie die Kopie entstanden sind und mehr.

Auch die Prototypen selbst sind dort zu finden, und zwar über einen Link zum Internet Archive. In vielen Fällen gibt es auch Informationen darüber, wie die Games verwendet werden können, etwa über einen Emulator oder mit einer entsprechend präparierten Konsole. Die Macher von Hidden Place haben weitere Veröffentlichungen angekündigt, Details sind noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Feldversuch E-Mobility-Chaussee
So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit

Das Laden von Elektroautos stellt Netzbetreiber auf dem Land vor besondere Herausforderungen. Ein Pilotprojekt hat verschiedene Lösungen getestet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Feldversuch E-Mobility-Chaussee: So schnell bringen E-Autos das Stromnetz ans Limit
Artikel
  1. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
    Geforce Now (RTX 3080) im Test
    1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

    Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. SpaceX: Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen
    SpaceX
    Starlink testet Satelliteninternet in Flugzeugen

    Bald dürften mehrere Flugesellschaften Starlink-Service anbieten. Laut einem Manager soll es so schnell wie möglich gehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /