Abo
  • Services:
Anzeige
Motorsport Manager
Motorsport Manager (Bild: Playsports Games)

Playsports Games: Motorsport Manager rast auf PC-Plattformen

Motorsport Manager
Motorsport Manager (Bild: Playsports Games)

Auf Smartphone und Tablet gilt Motorsport Manager als eines der besten Manager-Spiele. Jetzt kündigt das kleine Entwicklerstudio Playsports Games zusammen mit Sega eine stark erweiterte Umsetzung für Windows-PC, Linux und OS X an.

Vor einigen Jahren waren Fußball- oder Motorsport-Managerspiele für PCs extrem beliebt, inzwischen spielen Genrefans fast nur noch auf dem Smartphone oder Tablet. Eines der beliebtesten Programme wagt nun den Sprung in die andere Richtung: Das britische Entwicklerstudio Playsports Games kündigt zusammen mit Sega an, den Motorsport Manager im September 2016 für Windows-PC, Linux und OS X als Download auf Steam zu veröffentlichen.

Anzeige

In dem Titel sollen sich Spieler ein eigenes Team in der Motorsportwelt aufbauen können. Sie stellen Fahrer ein, treiben die technische Entwicklung voran und legen die Renntaktik fest. Vor Saisonbeginn entwerfen sie ihren Wagen von Grund auf, um nicht nur für alle Rennbedingungen die Teile und Abstimmung parat zu haben, sondern auch gezielt die Weiterentwicklung aller Komponenten vorantreiben zu können.

  • Motorsport Manager (Bild: Sega)
  • Motorsport Manager (Bild: Sega)
  • Motorsport Manager (Bild: Sega)
  • Motorsport Manager (Bild: Sega)
  • Motorsport Manager (Bild: Sega)
  • Motorsport Manager (Bild: Sega)
  • Motorsport Manager (Bild: Sega)
  • Motorsport Manager (Bild: Sega)
  • Motorsport Manager (Bild: Sega)
Motorsport Manager (Bild: Sega)

Außerdem können Spieler als Manager mitbestimmen, welche Regeländerungen für die nächste Saison vorgenommen werden, um den Erfolg ihres Teams zu sichern. Die Auswirkungen der Entscheidungen werden in 3D präsentiert, von den Trainingssessions über das Qualifying bis hin zur vollen Rennlänge durch das komplette Rennwochenende. Nur selbst ans Steuer dürfen die Spieler nicht.


eye home zur Startseite
John McClain 20. Mai 2016

Nein, das ist nicht die Frage. Die Lizenz besitzt seit einigen Jahren Codemasters, EA...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. infoteam Software AG, Bubenreuth bei Erlangen
  2. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  3. BWI GmbH, Nürnberg oder München
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation VR 299,90€, €iPhone SE 32 GB für 303,00€, Intenso externe 4-TB-HDD für...
  2. (u. a. 15% auf SSDs, Sony-TVs 15% günstiger, 20% auf Samsung-Monitore, Tablets und Smartphones...
  3. (u. a. Samsung 850 Pro 256 GB 109,90€, Core i7-7700K 299,00€, Ryzen 5 1600X 199,90€, Oculus...

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Wieviel haette man gespart

    violator | 17:58

  2. Re: windows 10

    Rulf | 17:57

  3. Re: Dabei sollten doch gerade das Wohlbefinden...

    m9898 | 17:55

  4. sie wollen also die pflege...

    Rulf | 17:55

  5. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    Ach | 17:51


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel