Abo
  • Services:
Anzeige
So sieht Playmemories Online auf Bravia-Fernsehern aus.
So sieht Playmemories Online auf Bravia-Fernsehern aus. (Bild: Sony)

Playmemories Online: Sonys Foto-Cloud auch für PS3 und Fernseher

So sieht Playmemories Online auf Bravia-Fernsehern aus.
So sieht Playmemories Online auf Bravia-Fernsehern aus. (Bild: Sony)

Sonys kostenloser Cloud-Dienst Playmemories Online ist gestartet. Darüber können Fotos und Videos mit Freunden und Familienmitgliedern geteilt und über verschiedene Geräte abgerufen werden.

Mit Playmemories Online steht nun ein weiterer Online-Sharing-Dienst für Fotos und Videos zur Verfügung. Er löst Sonys Personal Space ab. Sony will es seinen Nutzern einfach machen, über verschiedene Endgeräte darauf zuzugreifen - mit dem Smartphone, dem Tablet, dem PC und später auch mit Sonys digitalen Bilderrahmen (S-Frame), Smart-TV-fähigen Bravia-Fernsehern, Blu-ray-Playern oder der Playstation 3 (PS3).

Anzeige

Um Fotos und Videos mit dem Smartphone oder Tablet hochzuladen, muss nur eine Playmemories-Online-App für Android oder iOS installiert werden. Sie konvertiert Fotos und Videos je nach Bedarf selbstständig und der Cloud-Dienst passt sie dann noch einmal für das jeweilige Abspielgerät an.

  • Playmemories Online auf Bravia-Fernsehern (Bild: Sony)
  • Playmemories Online auf Bravia-Fernsehern (Bild: Sony)
  • Playmemories Online auf Bravia-Fernsehern (Bild: Sony)
Playmemories Online auf Bravia-Fernsehern (Bild: Sony)

Ein Video mit hoher Auflösung soll so verlustfrei auf einem HD-Fernseher und in geringerer Auflösung auf einem kleineren Tabletbildschirm dargestellt werden können. Zudem lässt sich einstellen, wer auf die Fotos und Videos zugreifen darf und wer nicht.

Kostenlos stehen Nutzern 5 GByte Onlinespeicherplatz bei Playmemories Online zur Verfügung. Für umfangreiche Sammlungen reicht das nicht. Wer mehr braucht, dem wird Sony vermutlich in Zukunft gegen Bezahlung zusätzlichen Speicherplatz zur Verfügung stellen.

Wer bereits im Sony Entertainment Network registriert ist, kann automatisch auch Playmemories Online nutzen und muss sich nicht noch einmal neu anmelden. Neunutzer können unter www.sonyentertainmentnetwork.com ein Konto erstellen.

Mit Playmemories Online verbinden sich auch Playmemories Home und Playmemories Studio. Playmemories Home ist eine Anwendung zum Organisieren und Bearbeiten von Fotos und Videos auf Computern und Notebooks. Playmemories Studio ist eine Applikation zum Organisieren, Bearbeiten und Anschauen von Videos und Fotos auf der PS3.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. censhare AG, München
  2. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  3. USU AG, Möglingen bei Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 120,99€
  2. (täglich neue Deals)
  3. 246,94€

Folgen Sie uns
       


  1. Matrix Voice

    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. LTE

    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

  3. Deep Learning

    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

  4. Firepower 2100

    Cisco stellt Firewall für KMU-Bereich vor

  5. Autonomes Fahren

    Briten verlieren Versicherungsschutz ohne Software-Update

  6. Kollisionsangriff

    Hashfunktion SHA-1 gebrochen

  7. AVM

    Fritzbox für Super Vectoring weiter nicht verfügbar

  8. Nintendo Switch eingeschaltet

    Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld

  9. Trappist-1

    Der Zwerg und die sieben Planeten

  10. Botnetz

    Wie Mirai Windows als Sprungbrett nutzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

  1. Re: "Eigentlich ist sie sehr viel flexibler als...

    Meisterqn | 23:51

  2. Re: Etat der Polizei

    cpt.dirk | 23:43

  3. Eigentlich hat sowas in einem Kinderzimmer nichts...

    Robert Hab | 23:42

  4. Re: Biete Job für Linux-Profi in Bremen

    lakl | 23:30

  5. Re: Eine ganz blöde aber nicht unberechtigte Frage

    eXXogene | 23:30


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel